BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 24 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 240

Die schwer zu ertragende Sinnlosigkeit der Geschichte

Erstellt von ooops, 22.09.2010, 23:31 Uhr · 239 Antworten · 17.012 Aufrufe

  1. #161
    Gast829627
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    De ne pizdi uvijek,zeig Dich mal wie ich Dich kenne und mag,sei korrekt und verteidige trotzdem Deine Leute,nisi Balavac,sei mal korrekter und rede wie Du wirklich denkst ,nicht nationalistisch und das man Hurensöhne in Schutz nimmt,egal woher sie kommen,ma de makar jedan dan budi iskren,hajd za mene brate


    ja ne pizdim ako vec kurcim se....das ist ein unterschied.......pizda ist batakudupe wenn du verstehst .......und was jasenovac angeht bin ich noch ruhig wenn ich das gelalle oben lese .....die zahlen sind scheiss egal fakt ist es war ein verbrechen und bestimmt kein kleines wie man hier versucht darzustellen.....was serben(unteranderem die cetniks) und muslims(unteranderem ss handzar) sich gegenseitig antaten im krieg war rache und hass hochgepuscht durch die gegenseitigen greul den man sichzufügte aber mir ist kein kz bekannt welches beide seiten unterhielten...die ustasas hatten ein kz und dat ziel war ausrotten wie bei den nazi kz für juden und zigeuner ...ziel endlösung.....das ist der unterschied den die meisten net gerafft haben......die holocaust leugner finden auch juden auf gedenktafeln angeblich wo anders und machen sich damit strafbar net um etwas zu vertuschen sondern um das relativieren zu unterbinden ....der holocaust war ein verbrechen punkt jasenovac war eins punkt.....

  2. #162
    Gast829627
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Smiri zivce BRE! Mein Zuffenhauser Freund was regst du dich so auf?

    Jeder Kroate mit auch nur zwei Hirnzellen weiss das Jasenovac zu den schlimmsten Kapiteln unserer Geschichte gehört, nur sollte es nicht als "Waffe" benutzt werden wenn es um die 90er geht.
    Wenn um den Krieg in den 90ern diskuttiert wird kann es einfach keine Option sein da Jasenovac mit hineinzuziehen. Denn Jasenovac so grausam und tragisch wie es war kann keine Ausrede für den Krieg der 90er sein!

    Viele deiner Landsleute, wie du auch verstehen z.B. nicht das Jasenovac nicht nur für die Serben ein schwarzes Kapitel war, denn man hat dort auch etliche eigene Landsleute umgebracht. Meine Oma war z.B eine der wenigen überlebenden in ihrem Dorf das komplett mit einigen taisend Einwohnern von der Ustasa geschlachet wurde.

    Jeder mormal denkende Kroate weiss das und würde die Ustasa bzw. deren Tataen auch nie in irgendeiner Form positiv sehen

    für keinen krieg gibt es ne ausrede ....nur wurde jasenovac von den serbischen politikern benutzt um die serbische bevölkerung in kroatien ängstlich und agressiv zu machen in den 90zigern wie es die kroatische regierung tat indem sie über blutrünstige cetniks sprach und auch die des 2.wk besondere erwähnung fanden im kroatischen fernsehen...

    und ich weiss das es kroatische freunde gab und gibt .....ich weiss auch das die mehrheit nie so weit gehen würde mit ihrem hass aber trotzdem gehen mir die sissis hier im forum aufn sack

  3. #163
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    für keinen krieg gibt es ne ausrede ....nur wurde jasenovac von den serbischen politikern benutzt um die serbische bevölkerung in kroatien ängstlich und agressiv zu machen in den 90zigern wie es die kroatische regierung tat indem sie über blutrünstige cetniks sprach und auch die des 2.wk besondere erwähnung fanden im kroatischen fernsehen...

    und ich weiss das es kroatische freunde gab und gibt .....ich weiss auch das die mehrheit nie so weit gehen würde mit ihrem hass aber trotzdem gehen mir die sissis hier im forum aufn sack
    Setzt dich in den Zuffenhausener, ab auf die A31, einmal vollgas und zurück, das beruhigt die nerven!

  4. #164
    Magic
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    für keinen krieg gibt es ne ausrede ....nur wurde jasenovac von den serbischen politikern benutzt um die serbische bevölkerung in kroatien ängstlich und agressiv zu machen in den 90zigern wie es die kroatische regierung tat indem sie über blutrünstige cetniks sprach und auch die des 2.wk besondere erwähnung fanden im kroatischen fernsehen...

    und ich weiss das es kroatische freunde gab und gibt .....ich weiss auch das die mehrheit nie so weit gehen würde mit ihrem hass aber trotzdem gehen mir die sissis hier im forum aufn sack
    Die Ustasa sind das schlimmste was der Balkan ertragen mußte gefolgt von möchtegerncetniks,die Handzar war auch n übles Rattennest
    sind wir uns einig aber vergess nicht das auch viele Kroaten und Moslems unter denen leiden mußten,ich weiß Du bist ein Hammer Typ aber versuch bischen objektiver und korrekter zu sein bei manchen sachen, verurteile auch die eigenen greueltaten wie ich es tu,mehr will ich nicht brate,das macht nen Mann zum richtigen Mann der stolz auf seine Krajina Klöten sein kann und bei Dir merkt man sofort das Du Krajisnik bist,kannst Du niemals auslöschen,scheiss auf nationalisten und freaks,sei ein Klöterich brate der korrekt und stolz ist

  5. #165
    Ferdydurke
    Erstmal- wer Jasenovac relaitiviert, wird genauso verwarnt, wie die Relativierung von Srebrenica u.ä. Da ich aber nicht überall sein kann- im Zweifelsfall bitte melden.

  6. #166
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Erstmal- wer Jasenovac relaitiviert, wird genauso verwarnt, wie die Relativierung von Srebrenica u.ä. Da ich aber nicht überall sein kann- im Zweifelsfall bitte melden.
    Exakte Zahlen gibt es nicht aber da bereits die Zahl 1 zuviel ist, braucht man darüber nicht zu diskutieren, jedoch habe ich bisher noch niemanden hier gelesen der allen ernstes Jasenovac relativiert!

  7. #167
    kenozoik
    legija, du kleiner schwanzlutscher, willst mir erzählen was ich weiss und was nicht, dass ich relativiere? du 5-euro-stricher willst mir was über meine leute und meine gegend erzählen? schau dir die nachnamen an, einer serbischer als der andere , dörfer, die wie keine andere die ustasa ideologie verinnerlichten tauchen auf dieser fake liste auf... jetzt plötzlich heisst es die zahl spiele keine rolle... aber wenn das ein kroate sagt, dann relativiert er die gräuel und ist ein nationalist, nicht wahr?... du bist ein kleiner internet pisser der vermutlich von seinen eigenen leuten geschlagen wird und beim kartenspielen derjenige ist, der für biernachschub sorgen muss...

    ich wiederhole, schau dir mal die namen an und mach dich schlau, fäkalienfresser! aber das geht nicht in dein spatzenhirn, ich weiss...

    ein vorsprecher sagte schon richtig, schon einer war zuviel, aber genau wie das leugnen der verbrechen ein hohn gegen die opfer ist, so ist es ebenfalls höhnisch im namen der opfer zu lügen... jeder, der auch nur ein bisschen hirn hat kann eins und eins zusammen zählen und wird nur schon aus respekt nicht die absolute wahrheit für sich beanspruchen...

    ach, leckt mich doch... drückt noch ne krokodilsträne aus

  8. #168
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Cobra1 Beitrag anzeigen
    Exakte Zahlen gibt es nicht aber da bereits die Zahl 1 zuviel ist, braucht man darüber nicht zu diskutieren, jedoch habe ich bisher noch niemanden hier gelesen der allen ernstes Jasenovac relativiert!
    Soweit ich ewiß, gibt es einen ungefähren Wert, auf den seriöse Historiker sich "geeinigt" haben.

  9. #169
    Gast829627
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    legija, du kleiner schwanzlutscher, willst mir erzählen was ich weiss und was nicht, dass ich relativiere? du 5-euro-stricher willst mir was über meine leute und meine gegend erzählen? schau dir die nachnamen an, einer serbischer als der andere , dörfer, die wie keine andere die ustasa ideologie verinnerlichten tauchen auf dieser fake liste auf... jetzt plötzlich heisst es die zahl spiele keine rolle... aber wenn das ein kroate sagt, dann relativiert er die gräuel und ist ein nationalist, nicht wahr?... du bist ein kleiner internet pisser der vermutlich von seinen eigenen leuten geschlagen wird und beim kartenspielen derjenige ist, der für biernachschub sorgen muss...

    ich wiederhole, schau dir mal die namen an und mach dich schlau, fäkalienfresser! aber das geht nicht in dein spatzenhirn, ich weiss...

    ein vorsprecher sagte schon richtig, schon einer war zuviel, aber genau wie das leugnen der verbrechen ein hohn gegen die opfer ist, so ist es ebenfalls höhnisch im namen der opfer zu lügen... jeder, der auch nur ein bisschen hirn hat kann eins und eins zusammen zählen und wird nur schon aus respekt nicht die absolute wahrheit für sich beanspruchen...

    ach, leckt mich doch... drückt noch ne krokodilsträne aus

    was n mit dir los....hat dein bumbata long john die vaseline vergessen oder warum schreibst du so schmerzhaft......wenn ich stipe heissen würde und meine wäsche die ich trag mehr kilos hat als ich selbst dann würd ich net so laut wurzen wie du.......aber das sind ja die lautesten ...die schwachen werde sich gegen die starken erheben die dummen gegen die schlauen...wenn man dir so lauscht würd man meinen die posaunen haben schon längst ihres getan jetzt müssen wir nur noch die augen schliessen und warten das die siegel geöffnet werden bis es zu ende geht....aber da ich ja bekanntlich der starke intelligente user bin werd ich dir natürlich verbal auf die fresse geben batailic bis das dir eierstöcke wachsen wie es sich gehört für ne schwule dame........und dein gelalle über jasenovac ist ganz klar relativieren den du sagst es sind kroaten auf den listen und zwar welche die als ustasas golten also stellt euch net so an weil mehr als 80% eh net wahr ist an jasenovac und durch das ganze wirr warr wird man eh nie die wahrheit rausfinden die nach deiner meinung lautet es war ja net so schlimm......armer irrer....erzähl dat deiner parkuhr an der dein bobby car steht................

  10. #170
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Erstmal- wer Jasenovac relaitiviert, wird genauso verwarnt, wie die Relativierung von Srebrenica u.ä. Da ich aber nicht überall sein kann- im Zweifelsfall bitte melden.

    ja dat wär schön......nur das wenn ich quellen bring und ne disskusion anfang über srebrenica wo ich behaupte das namen von ermordetet auch wo anders auftauchen und das alles irgendwie doch anders ist....ich gleich ne schelle bekomm n kopfschuss aufgehangen werde die haut mir abgezogen wird während die anderen mods salz streuen und ich dann langsam im feuerwasser gekocht werde und ganz nebenbei noch ne verwarnung kassier...aber traktor witze oder wie nennen es die kroatischen schwestern hier ironie .....und jasenovac disskusion bezüglich opferzahlen werden geduldet weil man net weiss was was jetzt ist...naja egal.....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 16:14
  2. Wie schwer ist ein Realschulabschluss?
    Von Alp Arslan im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 16:14
  3. Die scheinbare Sinnlosigkeit des Seins.....
    Von Beogradjanin im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 19:05
  4. Wie groß und schwer?
    Von Sandzo im Forum Rakija
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 09:24
  5. Über die Sinnlosigkeit der serbischen Demos
    Von Adriatic im Forum Politik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 16:00