BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 94

SDA Bosniaken wollen Namen der R.Spska vor Verfassungsgericht verbieten, Dodik droht

Erstellt von Coon, 24.01.2019, 08:29 Uhr · 93 Antworten · 3.078 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    1.146

    SDA Bosniaken wollen Namen der R.Spska vor Verfassungsgericht verbieten, Dodik droht

    Ich glaube das Thema sollten wir in ein Einzelthread diskutieren, es bahnt sich jedenfalls eine grosse Krise in Bosnien-Herzegowina an, sofern die Klage offiziell wird und vors bosnische Verfassungsgericht kommt


    BOSNIEN
    Name "Republika Srpska" soll vor bosnisches Verfassungsgericht kommen
    Die führende Bosniakenpartei SDA hält Bezeichnung für verfassungswidrig

    Sarajevo/Banja Luka – Die führende Partei der bosnischen Muslime in Bosnien-Herzegowina, die SDA, hat am Mittwoch die Absicht angekündigt, den Namen des kleineren bosnischen Landesteiles "Republika Srpska" vor dem Verfassungsgericht anzufechten. Der Name werde "intensiv und wirksam" zur Diskriminierung der beiden anderen Staatsvölker, der Bosniaken (Muslime) und der Kroaten, genutzt, teilte die SDA mit.

    Entsprechend der Verfassung Bosniens wären alle drei Staatsvölker – Bosniaken, Serben und Kroaten – landesweit gleichberechtigt. Dies würde bedeuten, dass im Namen der kleineren bosnischen Entität nicht nur ein Volk vertreten und die anderen zwei ausgeschlossen werden könnten, argumentierte die SDA (Stranka demokratske akcije, Partei der demokratischen Aktion) laut dem Internetportal "Klix.ba" ihren Standpunkt.

    Teilung seit Dayton

    Bosnien-Herzegowina wurde durch das Dayton-Friedensabkommen Ende 1995 nach drei Jahren Krieg als komplexes Staatswesen auf die Beine gestellt. Es besteht aus zwei Landesteilen (Entitäten) – der Bosniakisch-Kroatischen Föderation und der Serbischen Republik ("Republika Srpska"). Eine weitere Verwaltungseinheit ist der nördliche Distrikt Brcko. An der Spitze steht ein ethnisch besetztes, dreiköpfiges Staatspräsidium. (APA, 23.1.2019)

    Gestern hat sich der Bosniaken Leader des Staatspräsidum aus der Partei SDA, Dzaferovic, zu der Klage gemeldet und sie bestätigt





    Übersetzung:

    Der Führer der serbischen Staatspräsidum, Dodik, sagt das er dieses mal garnicht das Urteil des Verfassungsgericht abwarten wird sondern die RS wird ihre Freunde anrufen und tschüss. Dodik hat wohl schon welche kontaktiert nachs einer Aussage, wen hat er nicht gesagt. Er ruft die SDA auf die Klage zurückzuziehen, sofern sie das nicht tun und diese Klage offiziell wird, wird Dodik bis zum Ende gehen.







    - - - Aktualisiert - - -

    Das riecht für mich alles irgenwie im Vorfeld organisiert, ist das alles ein vorhinein instalierter Plan von SDA Präsident Bakir Izetbegovic? Warum kommt jetzt die Klage wo man doch dieses Jahr den EU Kandidatenstatus anfechten will und Dodik sogar sich dafür einsetzt?

  2. #2

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    75.247
    jebo te Dodik vise

  3. #3
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    56.548
    Toll dein Einsatz um das Forum mit Balkanthemen zu bereichern weil nur Fremdthemen hier sind.

    Tun wir Deki den Gefallen und legen los.

    Fuck RS!

  4. #4
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    1.146
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    jebo te Dodik vise
    Hier geht es aber nicht um Dodik, sondern um die SDA und ihre Klage.

    ps: Nek jebe tebe sto mene. ^^


    pps: Ich hätte da mal ne Frage an die Experten, wer stellt die jeweils zwei serbischen , kroatisch und bosniakische Richter im bosnischen Verfassungsgericht. Sind sie Unabhängig von allen oder stellen sie jeweils die führenden Parteien des Präsidium?



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Toll dein Einsatz um das Forum mit Balkanthemen zu bereichern weil nur Fremdthemen hier sind.

    Tun wir Deki den Gefallen und legen los.

    Fuck RS!
    Du bist einfach nur wirklich

  5. #5
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.793
    In R. Bosanska unbenennen,

  6. #6

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    75.247
    Die größte Krise in RS kommt auf wenn Dodik auf Klo war und feststellt es ist kein Papier mehr da

  7. #7
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    56.548
    Zitat Zitat von Coon Beitrag anzeigen
    Hier geht es aber nicht um Dodik, sondern um die SDA und ihre Klage.

    ps: Nek jebe tebe sto mene. ^^


    pps: Ich hätte da mal ne Frage an die Experten, wer stellt die jeweils zwei serbischen , kroatisch und bosniakische Richter im bosnischen Verfassungsgericht. Sind sie Unabhängig von allen oder stellen sie jeweils die führenden Parteien des Präsidium?



    - - - Aktualisiert - - -



    Du bist einfach nur wirklich
    Ok. Was denkst du dazu. Ist der Name nicht unfair den anderen gegenüber?

  8. #8
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    1.146
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ok. Was denkst du dazu. Ist der Name nicht unfair den anderen gegenüber?
    Nicht direkt, weil es ein serbisches Autonomiegebiet ist das durch Dayton bestätigt wurde, und somit Weltweit anerkannt ist. Wobei ich wäre für die Namensänderung von RS in Serbische Republik Bosnien-Herzegowina, so hiess RS zu erst als sie am 09.01.1992 gegründet wurde, so wie die Föderation der Bosniaken und Kroaten "Föderation Bosnien-Herzegowina" heisst. Somit würde man den anderen entgegenkommen und zum anderen, RS Serben sind auch regional Bosnier und Herzegowiner und leben wie die Bosniaken und Kroaten in Bosnien seit dem 6 Jahrhundert.

    Leider hat es durch den Krieg den Anschein das nur Bosniaken Bosnier sind, für die meisten bosnischen RS Serben ist Bosnier heute eine Beleidigung, die Herzegowina Serben dagegen sagen mit vollen Stolz das sie Herzegowiner sind.

  9. #9
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    56.548
    Zitat Zitat von Coon Beitrag anzeigen
    Nicht direkt, weil es ein serbisches Autonomiegebiet ist das durch Dayton bestätigt wurde, und somit Weltweit anerkannt ist. Wobei ich wäre für die Namensänderung von RS in Serbische Republik Bosnien-Herzegowina, so hiess RS zu erst als sie am 09.01.1992 gegründet wurde, so wie die Föderation der Bosniaken und Kroaten "Föderation Bosnien-Herzegowina" heisst. Somit würde man den anderen entgegenkommen und zum anderen, RS Serben sind auch regional Bosnier und Herzegowiner und leben wie die Bosniaken und Kroaten in Bosnien seit dem 6 Jahrhundert.

    Leider hat es durch den Krieg den Anschein das nur Bosniaken Bosnier sind, für die meisten bosnischen RS Serben ist Bosnier heute eine Beleidigung, die Herzegowina Serben dagegen sagen mit vollen Stolz das sie Herzegowiner sind.
    Wird Zeit das sie verschwindet.

  10. #10
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.849
    Wie wäre es mit republika severna srpska

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 20:09
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 17:42
  3. was bedeutet das Kürzel d.o.o im namen der balkanfirmen
    Von Delija-Goranac im Forum Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 14:34
  4. Tadic und der vorgelesene Brief vor der UN
    Von kapsamun im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 00:18
  5. Der " stellt euch vor Thread" auf Balkanforum.info
    Von Yutaka im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 23:19