BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 77

Secanje na Zorana Djindjica

Erstellt von yellena, 11.03.2005, 22:47 Uhr · 76 Antworten · 2.985 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    I sta je tjeo Djindjic ? Da razproda Srbija za 1€.
    Scheisse. Wo bleibt die Glaubwürdigkeit einer Regierung die anch der Pfeife der UN/ Nato/EU tanzt? Was soll das?
    Djindjic ist ein Vatterlandsverräter.
    Und ich hoffe es kommt kein 2 wie er. Kostunica und Tadic sind ganz oke.

  2. #12
    Avatar von yellena

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    942
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    I sta je tjeo Djindjic ? Da razproda Srbija za 1€.
    Scheisse. Wo bleibt die Glaubwürdigkeit einer Regierung die anch der Pfeife der UN/ Nato/EU tanzt? Was soll das?
    Djindjic ist ein Vatterlandsverräter.
    Und ich hoffe es kommt kein 2 wie er. Kostunica und Tadic sind ganz oke.
    Mozes li to da mi objasnis bez polemisanja?

  3. #13
    Avatar von yellena

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    942
    Predsednik Srbije i Crne Gore Svetozar Marović sutra će posthumno odlikovati bivšeg predsednika Vlade Srbije Zorana Đinđića Ordenom Nemanje prvog stepena. Kako se navodi u saopštenju Direkcije za informisanje SCG, orden će u Palati federacije, u 12 sati, primiti supruga ubijenog premijera Ružica Đinđić. (Beta)


  4. #14

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    znam svi ce me sada kritizirat ali zoran je bio dobar covjek za mene to je moje misljenje

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190
    Ich glaube und traue keinem unserer Politiker....!!!

    Fuer den Menschen...Zoran Djindjic...moege er in Frieden ruhen....

    ....als Politiker....ist/war er mir egal....!!!

    Sorry...!!!


    @Serbian Prophet....

    Svi su oni nas prodali ne samo Djindjic, samo je pitanje ko je koliko dobijo...!!!!

  6. #16
    jugo-jebe-dugo
    Ma ne znam.Zoran je bio Schlitzohr,on je sve radio samo da ostane na vlast.hteo je i na raju Legiju da skloni ali ga Legija sjebo kao picku.

  7. #17
    Ma Djikan je bio OK. Jebi ga nije on prvi na kome je izvrsen atentat.

  8. #18
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Crna-Ruka
    Jebote Zoran u picku materinu!
    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL
    ich krieg mich nicht mehr ein. der große jugo vom dienst, der starke linke crna ruka hat eigentlich nur komplexe, weil er entdeckt hat, dass er nicht mal richtig fluchen kann auf seiner muttersprache. dieser satz ist so LOOOOOOOOOOOL

    wie soll man dich denn für voll nehmen. geh erst mal eine schule besuchen, wo sie dir unsere sprache richtig beibringen und spiel dann den ober-jugo.

    boah, das ist echt zu geil *sich die tränen wegwischt*

  9. #19

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    I sta je tjeo Djindjic ? Da razproda Srbija za 1€.
    Scheisse. Wo bleibt die Glaubwürdigkeit einer Regierung die anch der Pfeife der UN/ Nato/EU tanzt? Was soll das?
    Djindjic ist ein Vatterlandsverräter.
    Und ich hoffe es kommt kein 2 wie er. Kostunica und Tadic sind ganz oke.
    Du checkst es einfach nicht. Djindjic ist der einzige Politiker gewesen der Serbien aus dem Dreck gezogen hätte.
    Einer der wenigen der keine ideologischen Ziele verfolgt hat, sondern pragmatisch gedacht hat.

  10. #20
    Avatar von Krajisnik

    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.446
    12.03.2005 15:06


    Serbien ehrt ermordeten Regierungschef Djindjic

    Serbien hat am Samstag des vor genau zwei Jahren ermordeten reformistischen Ministerpräsidenten Zoran Djindjic gedacht. Nach seiner Witwe Ruzica und den beiden Kindern legten auch zahlreiche Bürger Blumen an seinem Grabmal in Belgrad nieder. Der Präsident von Serbien und Montenegro, Svetozar Marovic, verlieh Djindjic posthum den höchsten Orden der Staatsgemeinschaft.





    Vojislav Kostunica, der amtierende national-konservative Regierungschef und politischer Widersacher von Djindjic in der demokratischen Bewegung Serbiens, sagte am Samstag, dass die beiden trotz ihrer Differenzen ein gemeinsames Ziel gehabt hätten: ein demokratisches und europäisches Serbien.

    Djindjic (50), erster in Serbien frei gewählter, demokratischer Ministerpräsident, war am 12. März 2003 vor dem Eingang des Regierungssitzes in Belgrad von einem Scharfschützen ermordet. Seit Dezember 2003 läuft in Belgrad der Prozess gegen 13 am Attentat mutmaßlich beteiligte ehemalige serbische Geheimpolizisten und Kriminelle. Von den Drahtziehern und Hintermännern fehlt jede Spur. Ein Ende des Prozesses ist ungewiss.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zrenjanin dobio Trg Zorana ?in?i?a
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 13:30
  2. 7. godišnjica smrti Zorana ?in?i?a
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 12:30
  3. Ostavka Zorana Mirkovi?a!
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 11:30
  4. Šest godina bez Zorana ?in?i?a
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 03:00
  5. Secanje na Poplavu u Banatu -Galerija-
    Von BitterSweet im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2005, 16:24