BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Kann ein Serbe die Kroatische Staatsbürgerschaft bekommen?

Erstellt von Dejan11101975, 31.08.2010, 19:15 Uhr · 23 Antworten · 3.111 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    1

    Kann ein Serbe die Kroatische Staatsbürgerschaft bekommen?

    Hi,
    ich bin neu hier und habe eine, für mich, sehr wichtige Frage an euch und hoffe das mir jemand helfen kann. Ich weiss das lange Fragen beim lesen schnell müde machen, deshalb versuche ich mich kurz (in Stichworten) zu fassen. Also es geht um meinen Schwager..er ist...

    - 51 Jahre
    - lebt in Apatin Serbien und hat die Serbische Staatsbürgerschaft
    - seine Frau hat die kroatische Staatsbürgerschaft (hat verwandte in Kro und ist dort geboren)) ebenso seine 2 Kinder
    - alle leben aber in Serbien

    Vor ein paar Wochen hat mein Schwager ein Arbeitsvisum beim deutschen Konsulat in Belgrad beantragt. Dieses wurde aber von den deutschen Behörden abgelehnt mit der Begründung "Serbe geht nicht" ob wohl er schon einen unbefristeten Arbeitsvertrag als Koch in Deutschland vorlegen konnte. Alles war schon klar, nur eben das er serbischer Staatsangehöriger ist, macht die Sache aussichtslos. Deshalb will er nun versuchen die kroatische Staatsangehörigkeit zu bekommen, weil das dann kein Problem mit dem arbeiten in Deutschland mehr wäre.

    Nun meine Frage an euch:
    - was genau sind die Vorraussetzungen für den Kro-Pass (hab schon einiges gelesen, aber irgendwie passt das nicht)?
    - da die Ehefrau auch mit in Serbien lebt, sind sie nicht in Kro gemeldet (Wohnort). Gibt es trotzdem Möglichkeiten für meinen Schwager den Kro-Pass zu bekommen?
    - er spricht/schreibt fliessend Kro

    es wäre echt super, wenn ihr mir schnell helfen könntet. Falls ihr noch irgendwelche Angaben braucht, antworte ich euch gerne.

    Gruss/Poz
    dejan

  2. #2
    Bloody
    Nein, aber für 500.000 € kannst du die Montenigerische bekommen ..

  3. #3
    Šaban
    @Bloody, wenn diese Staatsbürgerschaft mehr bringen würde als die Kroatische, dann wärs sinvoll, so aber nicht..

  4. #4
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Dejan11101975 Beitrag anzeigen
    Hi,
    ich bin neu hier und habe eine, für mich, sehr wichtige Frage an euch und hoffe das mir jemand helfen kann. Ich weiss das lange Fragen beim lesen schnell müde machen, deshalb versuche ich mich kurz (in Stichworten) zu fassen. Also es geht um meinen Schwager..er ist...

    - 51 Jahre
    - lebt in Apatin Serbien und hat die Serbische Staatsbürgerschaft
    - seine Frau hat die kroatische Staatsbürgerschaft (hat verwandte in Kro und ist dort geboren)) ebenso seine 2 Kinder
    - alle leben aber in Serbien

    Vor ein paar Wochen hat mein Schwager ein Arbeitsvisum beim deutschen Konsulat in Belgrad beantragt. Dieses wurde aber von den deutschen Behörden abgelehnt mit der Begründung "Serbe geht nicht" ob wohl er schon einen unbefristeten Arbeitsvertrag als Koch in Deutschland vorlegen konnte. Alles war schon klar, nur eben das er serbischer Staatsangehöriger ist, macht die Sache aussichtslos. Deshalb will er nun versuchen die kroatische Staatsangehörigkeit zu bekommen, weil das dann kein Problem mit dem arbeiten in Deutschland mehr wäre.

    Nun meine Frage an euch:
    - was genau sind die Vorraussetzungen für den Kro-Pass (hab schon einiges gelesen, aber irgendwie passt das nicht)?
    - da die Ehefrau auch mit in Serbien lebt, sind sie nicht in Kro gemeldet (Wohnort). Gibt es trotzdem Möglichkeiten für meinen Schwager den Kro-Pass zu bekommen?
    - er spricht/schreibt fliessend Kro

    es wäre echt super, wenn ihr mir schnell helfen könntet. Falls ihr noch irgendwelche Angaben braucht, antworte ich euch gerne.

    Gruss/Poz
    dejan
    ruf beim kroatischen Konsulat an.

  5. #5
    Šaban
    Naja, als meine Mutter die Kroatische Staatsbürgerschaft bekam, lebte mein vater auch schon in der schweiz. ich denke schon, dass es klappen wird.

  6. #6

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    Naja, als meine Mutter die Kroatische Staatsbürgerschaft bekam, lebte mein vater auch schon in der schweiz. ich denke schon, dass es klappen wird.

    geht das so einfach? ohne dass er jemals in kroatien gemeldet war, dort gelebt hat, gearbeitet hat, oder auch seine frau welche zwar die staatsbürgerschaft hat aber dort nicht gemeldet und auch ihren lebensmittelpunkt nicht dort hat??

    ich würd auch beim konsulat anrufen und mich ausführlich beraten lassen, das ist am sichersten. oder willst du mit paar zusammengewürfelten infos hin und sie fragen dich dann woher haben sie das und du sagst na aus dem balkanforum

  7. #7
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Jeder Mensch auf der Welt kann die kroatische Staatsbürgerschaft haben. Das Problem ist nur wenn man Ausländer ist (also gar nicht in Kroatien geboren ist). Ich glaub das wird eine lange Zeit bis er die Staatsbürgerschaft kriegt.

  8. #8
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Jeder Mensch auf der Welt kann die kroatische Staatsbürgerschaft haben. Das Problem ist nur wenn man Ausländer ist (also gar nicht in Kroatien geboren ist). Ich glaub das wird eine lange Zeit bis er die Staatsbürgerschaft kriegt.
    5 Jahre muss er in Kroatien leben um eine zu erhalten. So wie bei den Deutschen mit der Aufenthaltserlaubniss.

  9. #9

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Alles eine Frage des Preises und der Beziehungen. In der Schweiz kriegst du als Beispiel einen Führerschein ohne nie in ein Auto gesessen zu haben einen Führerschein für etwa 5000 Euro. Also ist ein Pass in HR vielleicht so gegen 200-400 Euro.

    Korruption ist leider Überall an der Tagesordnung.

  10. #10

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Weiss jemand, wie das mit der kroatischen Staatsbürgerschaft von in der Dijaspora lebenden Krajina-Serben aussieht? Vor allem, wenn man nirgends mehr angemeldet ist in Kroatien. Hat man theoretisch automatisch Anrecht auf die Staatsbürgerschaft, wenn man in Kroatien geboren wurde?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 19:50
  2. Staatsbürgerschaft?
    Von CHIKA im Forum Politik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 18:24
  3. Kroatische Geshichte und kroatische Sprache
    Von Stipe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 17:38
  4. kann mir einer sagen wie ich mein nick ändern kann???
    Von Legija1389 im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.03.2006, 22:08