BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 20 ErsteErste ... 6121314151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 198

Serben besetzen UNO-Gebäude in Mitrovica

Erstellt von Apophis, 14.03.2008, 16:56 Uhr · 197 Antworten · 7.063 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Zum wie vielten mal probierst du jetzt schon verzweifelt einen Witz zu machen?

    ein witz ist eher das: "kosova ist serbisch"

    stimmt es nicht was ich geschrieben habe?
    seit ihr nicht im 6jhr. in den balkan eingewandert?
    war kosova damals unbewohnt?

    eure lügen kannst du den osterhasen in belgrad erzählen.

  2. #152

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Die Vertreibung der Serben durch die Albaner war auch nur eine Reaktion auf die Vertreibung aller Muslime (also auch Albaner) durch die Serben.

    Die Albaner hatten das Pech katholisch zu sein. Denn Katholiken hatten einen viel schwereren Stand als die orthodoxen Christen, da seit der Eroberung Konstantinopels die Muslime und Orthodoxen ein sehr spezielles Verhältnis hatten. Katholiken hat man das Leben schlichtweg unmöglich gemacht, viel zu hohe Steuern, usw.
    Dazu kommt noch, dass der albanische Widerstand, hauptsächlich unter Skenderbeu, im osmanischen Reich zu einem Mythos aufgestiegen ist, den es zu brechen galt. Deshalb wurden die Albaner mit aller Härte in den Islam gezwungen, damit sie auch ja nicht irgendwann noch einmal den Aufstand proben. Also war es viel mehr der Stolz und die Ehre der Albaner, der ihnen letzlich zum Verhängnis wurde. Nicht wie bei euch Serben.
    Man kann sich auch alles schön reden. Wir waren für die Osmanan der stärkste Gegener auf der Halbinsel deswegen haben sie unser Herzstück Kosovo so geschwächt,neue muslimische Albaner aus Albanien angesiedelt und einheimische Serben nach Norden vertrieben.

  3. #153
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Man kann sich auch alles schön reden. Wir waren für die Osmanan der stärkste Gegener auf der Halbinsel deswegen haben sie unser Herzstück Kosovo so geschwächt,neue muslimische Albaner aus Albanien angesiedelt und einheimische Serben nach Norden vertrieben.
    Ich finde es wirklich nett, wie du in deinem ersten Satz beschreibst, was du in dem darauffolgenden machen wirst.

  4. #154

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    ein witz ist eher das: "kosova ist serbisch"

    stimmt es nicht was ich geschrieben habe?
    seit ihr nicht im 6jhr. in den balkan eingewandert?
    war kosova damals unbewohnt?

    eure lügen kannst du den osterhasen in belgrad erzählen.
    Kosovo war nicht unbewohnt aber aufkeinenfall lebten dort Völker die es heute noch gibt.Ihr zB lebt nicht länger als 200-400 Jahre im Kosovo.Vor der osmanischen Zeit habt ihr eure Ziegen in Albanien gehütet.

  5. #155

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    hahahahahaha srpska typisch wieder die serbischen lügen geschiechten die euch keiner mehr abkauft ihr habt genug gelogen und vertauscht jetzt ist es fertig mit euer dämlichen lügen geschiechten wenn ihr in Republik Kosova leben wohlt gut und haltet die fressen eure rechte habt ihr dort wenn nicht könnt ihr euch nach scherbien verpissen und in beograd nike turnschuhe klauen

  6. #156

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    hahahahahaha srpska typisch wieder die serbischen lügen geschiechten die euch keiner mehr abkauft ihr habt genug gelogen und vertauscht jetzt ist es fertig mit euer dämlichen lügen geschiechten wenn ihr in Republik Kosova leben wohlt gut und haltet die fressen eure rechte habt ihr dort wenn nicht könnt ihr euch nach scherbien verpissen und in beograd nike turnschuhe klauen
    Und wieder mal ein Beitrag auf höchstem intellektuellem Niveau.

  7. #157

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Kosovo war nicht unbewohnt aber aufkeinenfall lebten dort Völker die es heute noch gibt.Ihr zB lebt nicht länger als 200-400 Jahre im Kosovo.Vor der osmanischen Zeit habt ihr eure Ziegen in Albanien gehütet.

    die illyrer sind unsere vorfahren,also war kosova albanisch und wird es immer sein,da kannst du rumscheissen wie du willst.
    du als eingewanderter willst mir erzählen wo wir unsere ziegen gehütet haben.dümmer geht nicht mehr.

    wolltest nicht nach mitrovica und die nato verjagen und jeden einzelnen abschiessen.

  8. #158

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    fat tony wie wärs mit fresse halten warum soll ich mich für einen mühe geben der die ganze zeit scheisse verzapft dieser beitrag langt auch für diesen voll idioten

  9. #159
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Man kann sich auch alles schön reden. Wir waren für die Osmanan der stärkste Gegener auf der Halbinsel deswegen haben sie unser Herzstück Kosovo so geschwächt,neue muslimische Albaner aus Albanien angesiedelt und einheimische Serben nach Norden vertrieben.
    Auch hier hast du noch Nachholbedarf in Geschichte.
    Serbien war jahrhundertelang von den Osmanen besetzt und kein Gegner. Gegner war Ungarn/Kroatien und dann das Habsburgerreich (mit Kroatien)
    1389 kämpften im Kosovo nicht nur Serben, sondern an deren Seite auch Albaner, Bosnier, Kroaten...
    1448 gewannen die Serben im Kosovo die Schlacht an der Seite der Osmanen, Gegner das kroatisch-ungarische Heer.

  10. #160
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Kosovo war nicht unbewohnt aber aufkeinenfall lebten dort Völker die es heute noch gibt.Ihr zB lebt nicht länger als 200-400 Jahre im Kosovo.Vor der osmanischen Zeit habt ihr eure Ziegen in Albanien gehütet.
    Auch hier liegst du mehr als falsch. Wie schon geschrieben kämpften 1389 auch die Albaner im Kosovo gegen die Osmanen. Ausserdem war damals schon der Kosovo von Albanern besiedelt und wurde von Serbien im 13. Jahrhundert besetzt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 09:33
  2. Serben terrorisieren Albaner in Mitrovica
    Von CrazyDardanian im Forum Kosovo
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 18:47
  3. 2 Serben verhaftet in Mitrovica
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 00:32
  4. Massen-Terror in Mitrovica durch Serben
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 11:12