BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 88

Serben werden ein fester Teil der Zukunft des Kosovo sein

Erstellt von lupo-de-mare, 29.09.2006, 18:22 Uhr · 87 Antworten · 3.427 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    Die Serben müssen leider einsehen, es gibt keine Zukunft mehr für Sie im Kosovo
    Ich war mit meinem Cousin mit dem Auto unterwegs, war 2004 in den Sommerferien so um 23.00 in Kosovo Polje ( Fushe Kosova), Mein Cousin hat so ein Hass gegen Serben, der hat einfach einen überfahren. Einfach so, und ich war dabei, und hab mich überhaupt nicht schlewcht gefühlt. :? So ist das einfach.
    8O

  2. #32
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    ja ja , da sieht man schon wieder die unterschiede ...ein mk-albaner handelt diplomatisch und weltoffen !!! wir überfahren keine andersdenkenden oder minderheiten , denn es gab mal zeiten , wo wir um hilfe geschrien haben , damit die serben uns bloss nicht massakrieren ...aber wir sind schlimmer , denn wir wissen was leid bedeutet , haben aber daraus nicht gelernt !!!

    ich sehe keinen unterschied zwischen denen und den juden , vom verhalten zumindest !!!

    serbien hat genauso ein recht auf kosove wie ein albaner , merkt euch das !!! versucht die gesunde und faire mitte zu suchen und diesem auch zu folgen , denn nur ein miteinander kann bestehen , alles andere wäre fatal

    in diesem sinne

    biba

  3. #33
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    leute...

    kosovo mus erst unabhängig werden um solche prognossen zu treffen.

    Die Unabhängigkeit Kosovos ist kein 100% ding, wartet mal ab, wer die sachen genauerstens verfolgt der wird bemerkt haben das sich der wind ein wenig gedreht hat.

    Als grösste verbrecher sehe ich immer noch die menschen (usa und so) die mit den Kos-Albanern ein übles spiel spielen und sachen glauben lassen die es nie geben wird.

    Ich versteh schon die kos-albaner die von der unabhängigkeits-stimmung mitgerissen werden, aber glaubt mir (und das ist nicht anti albanisch was ich sagen) die (also die usa und so) werden euch entäuschen, so sehr das ihr zu den waffen greifen wird... und dann wird das passieren was alle eigendlich (auch die usa) wollten. "DIE VERHINDERRUNG DER UNABHÄNGIGKEIT"

  4. #34

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zum Text:

    Serben machen grad ma 3% von der Bevoelkerung aus, in einem Demokratischen Staat muesste sie nach ihrer groesse her in Staat vertreten sein, was sie aber nicht ist, sie haben mehr Sitze als albanische gleichstarte Waehlerstimmen, und da liegt das Problem, warum werden die Goranen, Tuerken Zigeuner aber auch nicht wie die Serben behandelt? Die Serben haben extrem viele Sonderrechte, was nicht fair ist, in einem Demokratischen Staat gibts nicht solch ein Unterschied, andere Voelker der gleichen Regierung muessen kein Strom zahlen, bekommen 200 Euro rente und alle anderen und albaner 40Euro. Haben die Albaner etwa nie gearbeitet? Kosova gehoerte eins zu Serbien und wir waren desen Buerger, wo ist also das Geld das uns gehoert und ihr es habt? Wo sind die Renten? Naja, sowas fragt sich niemand.

    All das ganze ist in wirklichkeit nur Show, damit man irgendwelche Ansprueche stellen kann, In der schweiz wurden in den letzten 10 Jahre juedische Friedhofe geschendet, Juedische Gebeude wurde die Schweiz als "Antijuedisch" bezeichnet? wurde eine Diskusion gefuehrt wegen den Minderheitenrechte?

    Alles nur Show, Serbien ist ein sehr Erfahrenes land und weis sehr gut was Median bzw. Propaganda alles bewirken koennen.....


    Fazit: Er sagt eigentlich nur dass die Buerger Kosova auch ein fester bestandteils Kosovas sind, das ist wie wenn man sagt dass das Wasser nass ist.......





    Zitat Zitat von USER01
    "Serben werden ein fester Teil der Zukunft des Kosovo sein"
    In 20 Jahren gibt es sowieso keine Serben mehr im Kosovo weil alle geflüchtet sind.

    Außer ich. Ich werde dort leben und sterben. Irgendwo in den Bergen der Šar Planina!
    Lol, dummkopf, sorry...

    Serben ziehen massenweise in die Vojvodina oder nach Serbien aus, das hat eher wirtschaftliche politische Gruende...


    Es gibt einige die im Krieg was gemacht haben, die vrklaufen Ihr Land yu sau tueren Preisen in Kosova und kaufen in Vojvodina oder Serbien land, dan gits jene die nix im Krieg gemacht haben und sonst nie gross Probleme die das gleiche machen....

    Der Sueden von Serbien wird doch auch von den Albanern bevoelkert, dort ist das Land billig daher kaufen auch Albaner dort.

    Egal was kommt, der Mensch sucht immer das bessere Leben und scheisst schlussendlich auf Nationalismus..ect. Oder willst du mit 200 Euro lohn dein Leben fueheren....?

  5. #35

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Du hast keine Ahnung von Kosovo.

  6. #36

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von port80
    leute...

    kosovo mus erst unabhängig werden um solche prognossen zu treffen.

    Die Unabhängigkeit Kosovos ist kein 100% ding, wartet mal ab, wer die sachen genauerstens verfolgt der wird bemerkt haben das sich der wind ein wenig gedreht hat.

    Als grösste verbrecher sehe ich immer noch die menschen (usa und so) die mit den Kos-Albanern ein übles spiel spielen und sachen glauben lassen die es nie geben wird.



    Als grösster Verbrecher hatt Serbien immernoch die Nase forne, weit weit vorne...sehr Weit.
    Und, nur mal so..... du hast keine Ahnung wovon du redest, dass hat soviel zu tun wie meine Gurke mit dem Mond....


    Ich versteh schon die kos-albaner die von der unabhängigkeits-stimmung mitgerissen werden, aber glaubt mir (und das ist nicht anti albanisch was ich sagen) die (also die usa und so) werden euch entäuschen, so sehr das ihr zu den waffen greifen wird... und dann wird das passieren was alle eigendlich (auch die usa) wollten. "DIE VERHINDERRUNG DER UNABHÄNGIGKEIT"


    Jeder hatt seine Interessen, Frankreich unterstuezt in Afrika auch Regime die alles Geld klauen, ihre Buerger unterdruecken und verarschen.... damit sich Frankreich dort ausbreiten kann.. Wirtschaftlich.

    Ansonsten, nie wird es einem gelingen Kosova zu belagern, vergiss es, dass wird immer Krieg geben, immer...... Wir Albaner wollen dass unsere Interessen Vertreten sind und wir als freier Buerger im eigenen Staat leben, wie will Serbien als Staat funktionieren wenn 1/3 den Staat als Feind sieht?

    Europa hatt immer nur zugesehen..... die einzigen Journalisten waren die Slowen.... Mazedonien wusste darueber, nie wurde das offentlich diskutiert wass im Nachbarsland geschieht, Griechenland auch nicht, niemand... auser Amerika.

    Du hast keine Ahnung, ist einfach so sorry, du hast absolut keine Ahnung was mit den Albanern geschehen ist, wie unsere Geschichte aussieht....


  7. #37

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von USER01
    Du hast keine Ahnung von Kosovo.

    Gibts nicht ein groessers Lachen?



    Irgendwie lustig wenn der User sowas sagt...

  8. #38

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Revolut
    Gibts nicht ein groessers Lachen?
    Irgendwie lustig wenn der User sowas sagt...
    Ok ich sag es mal so, du hast keine Ahnung von den Serben im Kosovo.

  9. #39

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    Die Serben müssen leider einsehen, es gibt keine Zukunft mehr für Sie im Kosovo
    Ich war mit meinem Cousin mit dem Auto unterwegs, war 2004 in den Sommerferien so um 23.00 in Kosovo Polje ( Fushe Kosova), Mein Cousin hat so ein Hass gegen Serben, der hat einfach einen überfahren. Einfach so, und ich war dabei, und hab mich überhaupt nicht schlewcht gefühlt. :? So ist das einfach.
    Wär ich da gewesen hätte dein Cousin jetzt Nasenbruch.

  10. #40
    pqrs
    Zitat Zitat von USER01
    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    Die Serben müssen leider einsehen, es gibt keine Zukunft mehr für Sie im Kosovo
    Ich war mit meinem Cousin mit dem Auto unterwegs, war 2004 in den Sommerferien so um 23.00 in Kosovo Polje ( Fushe Kosova), Mein Cousin hat so ein Hass gegen Serben, der hat einfach einen überfahren. Einfach so, und ich war dabei, und hab mich überhaupt nicht schlewcht gefühlt. :? So ist das einfach.
    Wär ich da gewesen hätte dein Cousin jetzt Nasenbruch.
    So ein ähnlicher Fall passierte mal bei mir in der Nähe mit einer Serbin, nur sie ist von einem Albaner vergewaltigt worden.

    Resultat: Jahrelang Gefängnis und in einer Privatschule verbannt worden.

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 12:48
  2. Kosovo-Serben stimmen über ihre Zukunft ab
    Von TheAlbull im Forum Kosovo
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 22:03
  3. Warum sind Kosovo Serben zum teil verhasst in Restserbien??
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:36
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 22:43