BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 88

Serben werden ein fester Teil der Zukunft des Kosovo sein

Erstellt von lupo-de-mare, 29.09.2006, 18:22 Uhr · 87 Antworten · 3.431 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Revolut
    Ich glaube dass es niemand schafft ein böseres spiel als die serben gespielt haben zu spielen...


    Ich wette mit 1mil Fr.


    besser beklaut zu werden als erschossen....
    hier sieht man das du oder viele von euch eigendlich die macht des "KAPITALSIMUS" nicht kennt.

    aber auch die macht und linkheit der "DIPLOMATIE"
    hier genügt es nicht einfach zu denken... vielmehr muss man hier in 3D sozusagen denken.
    Erst dann wirst du merken das hinter der GrüneFarbe (um ein beispiel zu geben) eigendlich die farbe Gelb und blau steck.

  2. #52

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von Revolut
    Ich glaube dass es niemand schafft ein böseres spiel als die serben gespielt haben zu spielen...


    Ich wette mit 1mil Fr.


    besser beklaut zu werden als erschossen....
    hier sieht man das du oder viele von euch eigendlich die macht des "KAPITALSIMUS" nicht kennt.

    aber auch die macht und linkheit der "DIPLOMATIE"
    hier genügt es nicht einfach zu denken... vielmehr muss man hier in 3D sozusagen denken.
    Erst dann wirst du merken das hinter der GrüneFarbe (um ein beispiel zu geben) eigendlich die farbe Gelb und blau steck.

    Kapitalismus ist was anderes als Chauvinismus und Genozid

  3. #53
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von Revolut
    Ich glaube dass es niemand schafft ein böseres spiel als die serben gespielt haben zu spielen...


    Ich wette mit 1mil Fr.


    besser beklaut zu werden als erschossen....
    hier sieht man das du oder viele von euch eigendlich die macht des "KAPITALSIMUS" nicht kennt.

    aber auch die macht und linkheit der "DIPLOMATIE"
    hier genügt es nicht einfach zu denken... vielmehr muss man hier in 3D sozusagen denken.
    Erst dann wirst du merken das hinter der GrüneFarbe (um ein beispiel zu geben) eigendlich die farbe Gelb und blau steck.

    Kapitalismus ist was anderes als Chauvinismus und Genozid

    ganz genau...es ist was anderes,nächmlich viel schlimmer... beim genozid weist wenigstens das der soldat der mit der kanre auf dich zugeht dich kleich umbringen wird.

    Beim kapitalismus kommt niemand mit eine knare... sie kommen alle lachend und geben sich als freunde aus, sie fangen an ,an dich zu saugen und zerbrechen dich von ihnen herraus.


    ps:aber was hat jetzt Chauvinismus damit zu tuen.... irgendwie unpassent.

  4. #54
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von drenicaku
    nein.
    ich hab das schon mal erzählt, will das nicht immer wieder erzählen.
    1997 fing der krieg in drenica an.
    runik war sofort von der uck unter kontrolle genommen worden.
    die serben konnten ohne probleme dort rumlaufen, die keinem albaner was angetan hatten,- zB meine nachbarn.
    es gab natürlich schießereien mit der polizei an den der gemeinde grenze bei rakosh, aber in runik war es ruhig.
    als die ersten serbischen polizisten starben, fing die serbische polzei an sich an zivilisten zu rächen.
    bestes beispiel ist das dorf izbica.

    das ist die gemeinde skenderaj,region drenica
    http://kosova.org/de/pdf/city/23.pdf
    mein dorf liegt an der hauptstraße im norden, rot gekennzeichnet. runik.
    xa xa xa xa xa.....ha ha hahahah ha
    Adobe Natoshop AntiSerb. Grave Maker.
    schaumal was man alles mit PHOTOSHOP machen kann...
    und du glaubst noch den scheiss.... boahhh ha haha



  5. #55
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von Revolut
    Ich glaube dass es niemand schafft ein böseres spiel als die serben gespielt haben zu spielen...


    Ich wette mit 1mil Fr.


    besser beklaut zu werden als erschossen....
    hier sieht man das du oder viele von euch eigendlich die macht des "KAPITALSIMUS" nicht kennt.

    aber auch die macht und linkheit der "DIPLOMATIE"
    hier genügt es nicht einfach zu denken... vielmehr muss man hier in 3D sozusagen denken.
    Erst dann wirst du merken das hinter der GrüneFarbe (um ein beispiel zu geben) eigendlich die farbe Gelb und blau steck.

    Kapitalismus ist was anderes als Chauvinismus und Genozid
    du hast offensichtlich nicht die geringste ahnung wie der kapitalismus funktioniert.

  6. #56

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    @port,

    ich habe kein grund zu lügen.
    das waren alles meine nachbarn, die es heute nicht mehr gibt.
    wenn du dich überzeugen willst, frag jeden drenicak aus der umgebung, und jeder wird dir das gleiche bestätigen.
    mit solchen programmen kann man viel anstellen,
    aber die unschuldigen menschen wirst du nie mehr zurück bringen können.

  7. #57
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von drenicaku
    @port,

    ich habe kein grund zu lügen.
    das waren alles meine nachbarn, die es heute nicht mehr gibt.
    wenn du dich überzeugen willst, frag jeden drenicak aus der umgebung, und jeder wird dir das gleiche bestätigen.
    mit solchen programmen kann man viel anstellen,
    aber die unschuldigen menschen wirst du nie mehr zurück bringen können.
    natürlich glaube ich dir was dies betrieft...auch glaube ich das viele unschuldige ihr leben gelassen haben
    ich weis aber auch des es nicht in dem ausmass war wie es dargestellt wird...

    auch weis ich das die UCK auch nichts anderes gemacht hat.

    Was unschuldige menschen angeht, so waren viele garnicht so unschuldig, spätere untersuchungen haben ja es schon bewiesen.
    Lupo hat doch paar postings zurück den Link von der eine ARD doku "es begann mit einer lüge" reingestellt, dort wird doch auch gezeigt das ,das Stadion von pristina doch kein KZ war wie viele Albaner und der Deutsche verdeitigungs Minister es damals dargestellt haben.

    Desweiteren muss man auch sagen das man manchmal auf Beffafnete Menschen siesst und ohne es zu wollen dann Unschuldige triefft, dies ist im Krieg oft so und lässt sich leider gottes nicht vermeiden.

    Ich selber bin während den kampfhandlungen 1993 in Bosnien und 1999 (kurz vor der natobombardements in Kosovo gewessen und habe auch einiges gesehen,deswegen fällt es mir sehr schwer verfälschte berichte in Holland und in deutschland zu lessen, wo ich doch genau weis das es nicht so war wie es dargestellt wird

  8. #58
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von Revolut
    Ich glaube dass es niemand schafft ein böseres spiel als die serben gespielt haben zu spielen...


    Ich wette mit 1mil Fr.


    besser beklaut zu werden als erschossen....
    hier sieht man das du oder viele von euch eigendlich die macht des "KAPITALSIMUS" nicht kennt.

    aber auch die macht und linkheit der "DIPLOMATIE"
    hier genügt es nicht einfach zu denken... vielmehr muss man hier in 3D sozusagen denken.
    Erst dann wirst du merken das hinter der GrüneFarbe (um ein beispiel zu geben) eigendlich die farbe Gelb und blau steck.

    Kapitalismus ist was anderes als Chauvinismus und Genozid
    du hast offensichtlich nicht die geringste ahnung wie der kapitalismus funktioniert.
    ok...
    dann würde ich es jetzt und hier von dir erklärt bekommen wie der Kapitalismus Funktioniert.
    Da du es ja genau anscheinend weist müsste es ja kein Problem sein.
    Auf gehts,


    PS: ich verstehe immer noch nicht was eigendlich der Chauvinismus damit zu tuen hat, irgendwie ist es immernoch unpassent.
    Es erhärtet sich der verdacht gegen dich das du sachen kopierst (copie and pasting) und ohne die bedeutung zu kennen sie dann hier rein postest.

    na na na......
    naja, jetzt will ich aber erst denn Kapitalismus erklärt bekommen, will dich ja nicht noch mit dem Chauvinismus überfordern.

  9. #59
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von drenicaku
    @port,

    ich habe kein grund zu lügen.
    das waren alles meine nachbarn, die es heute nicht mehr gibt.
    wenn du dich überzeugen willst, frag jeden drenicak aus der umgebung, und jeder wird dir das gleiche bestätigen.
    mit solchen programmen kann man viel anstellen,
    aber die unschuldigen menschen wirst du nie mehr zurück bringen können.
    natürlich glaube ich dir was sies betrieft...
    ich weis aber auch des es nicht in dem ausmas war wie es dargestellt wird...

    auch weis ich das die UCK auch nichts anderes gemacht hat.

    Was unschuldige menschen angeht, so waren viele garnicht so unschuldig, spätere untersuchungen haben ja es schon bewiesen.
    d
    In der ARD Doku wird ausdrücklich von hohen Beamten auch auf die OSCE Berichte aus 1998-99 hingewiesen, das die UCK Terroristische Aktionen macht im Kosovo usw..

    http://video.google.de/videoplay?doc...62301&q=kosovo

  10. #60
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Diese Doku ist und bleibt der absolute hammer....was mich persönlich angeht, so bin/war ich total buff das diese doku im sommer 1999 schon gesendet wurde.Dies zeigt wiederum das man ganz genau wusste was die uCK ist und macht.

    alleine der ganze kos-krieg ging von einem OSCE Beamten aus der ein gefecht bei der die UCK ca. 15 mann verlor als Massenmord eingestufft worden ist.
    Heute wissen wir das es ein gefecht war und die gefalleme albaner Milizionäre waren.

    Dazu muss gesagt werden das bevor die NATO das bomben begann es im Kosovo NUR 39 tote (wie öffentlich bekannt, aber rechnen wir mal noch 50 dazu, so wären es also 89 tote)es gegeben hatte, und die waren alle bei gefechte gefallen.
    wenn ich aber die massengräber sehen so ist die zahl höcher als 39, da frage ich mich doch...."wo ist den eine namensliste bei der die toten (vom anfang des jahres 1999.. bis zum 26 März 1999) bzw deren namen aufgelistet sind??????????????????????????

    die zahl muss man dann ganz einfach mit der zahl der aufgezählte massengräber vergleichen und schon hat man ÜBERHAUPT KEINE ÜBEREINSTIMMUNG.
    Das was ich sage ist von keinem Albaner der welt klar nachgewiessen worden, im gegenteil......Sogar DenHague hat es nicht geschaft irgend ein serbe zwegs der Kosovo Affäre zu verurteilen.
    So frage ich mich was Kosovo betrieft "sind die serben überhaupt schuld"???

    natürlich bin ich als Hellene ein serbefreund....aber ein serbefreund zu sein heisst nicht das ich denen immer recht geben würde zumal sie an irgend welche sachen schuld sind.
    Ich kann vom gegenteil überzeugt werden (das die serben schuld sind)
    bloss hat mich keine doku oder Bericht der welt bis jetzt überzeugen können das die serben die alleinige Täter sind, würde meine meinung sofort ändern wenn es so wäre und mich bei allen albaner Entschuldigen.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 12:48
  2. Kosovo-Serben stimmen über ihre Zukunft ab
    Von TheAlbull im Forum Kosovo
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 22:03
  3. Warum sind Kosovo Serben zum teil verhasst in Restserbien??
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:36
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 22:43