BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 66 von 66 ErsteErste ... 16566263646566
Ergebnis 651 bis 656 von 656

Serben-Führer: Auflösung Bosniens möglich

Erstellt von Emir, 08.11.2009, 14:03 Uhr · 655 Antworten · 24.828 Aufrufe

  1. #651

    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    2
    Ihr seid (fast) alle so herrlich dämlich! Ihr habt aber auch gar nix gelernt. Jugoslawien war ein großer und ernst zu nehmender Staat für den Westen und nur weil ihr so ein dämliches Ego habt war es so einfach für uns euer Land in Scheiben zu schneiden und gefällig zu machen. Ihr konntet so stolz auf das Jugoslawien sein und jetzt schaut euch an…jeder sitzt auf seinen fremdgesteuerten kleinen übrig geblieben Scheißhaufen und freut sich dass er den Schönsten und Besten hat.
    Ganz ehrlich ihr könnt mich verfluchen und beschimpfen – juckt mich nicht, aber ihr kapiert es doch erst wenn es euch einer deutlich sagt. Ich war als Soldat unten und hab mir eure Scheiße angeschaut und dachte ihr habt daraus gelernt, aber wenn ich den Dreck hier lese, dann habt ihr es echt nicht anders verdient.

    Ihr erzählt was von Geschichte und Ansprüche weil irgend ein reicher Sack im Mittelalter Gebiete erobert oder besiedelt hat. Mal ehrlich, wen interessiert das? Geschichte lebt und glaubt ihr, dass wir Kriege führen nur weil einst die Völkerwanderung die Awaren, Magyaren und Slawen nach Mitteleuropa gebracht hat? Schade nur um die Menschen, die für eure Arroganz und Egomanie bezahlen mussten!
    Siemens & Co danken euch…!


    Ich hätte euch ein starkes und großes Jugoslawien mit internationalen Einfluss gegönnt, denn mit dem einstigen Zusammenleben der Völker habt ihr Stärke bewießen und Achtung verdient!

  2. #652
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Spongebob Beitrag anzeigen
    Ihr seid (fast) alle so herrlich dämlich! Ihr habt aber auch gar nix gelernt. Jugoslawien war ein großer und ernst zu nehmender Staat für den Westen und nur weil ihr so ein dämliches Ego habt war es so einfach für uns euer Land in Scheiben zu schneiden und gefällig zu machen. Ihr konntet so stolz auf das Jugoslawien sein und jetzt schaut euch an…jeder sitzt auf seinen fremdgesteuerten kleinen übrig geblieben Scheißhaufen und freut sich dass er den Schönsten und Besten hat.
    Ganz ehrlich ihr könnt mich verfluchen und beschimpfen – juckt mich nicht, aber ihr kapiert es doch erst wenn es euch einer deutlich sagt. Ich war als Soldat unten und hab mir eure Scheiße angeschaut und dachte ihr habt daraus gelernt, aber wenn ich den Dreck hier lese, dann habt ihr es echt nicht anders verdient.

    Ihr erzählt was von Geschichte und Ansprüche weil irgend ein reicher Sack im Mittelalter Gebiete erobert oder besiedelt hat. Mal ehrlich, wen interessiert das? Geschichte lebt und glaubt ihr, dass wir Kriege führen nur weil einst die Völkerwanderung die Awaren, Magyaren und Slawen nach Mitteleuropa gebracht hat? Schade nur um die Menschen, die für eure Arroganz und Egomanie bezahlen mussten!
    Siemens & Co danken euch…!


    Ich hätte euch ein starkes und großes Jugoslawien mit internationalen Einfluss gegönnt, denn mit dem einstigen Zusammenleben der Völker habt ihr Stärke bewießen und Achtung verdient!
    Ich hoffe, dass du kein Fake bist und weiterhin solche Beiträge schreibst
    Du hast mit dem was du schreibst völlig Recht! Aber du darfst nicht vergessen, dass die meisten hier kleine Spritzer sind, die noch zur Schule gehen und noch nicht auf eigenen Beinen stehen. Die müssen sich erst noch selber finden, bevor sie über Politik oder Wirtschaft sinnvoll mitreden können.

  3. #653
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Spongebob Beitrag anzeigen
    Ihr seid (fast) alle so herrlich dämlich! Ihr habt aber auch gar nix gelernt. Jugoslawien war ein großer und ernst zu nehmender Staat für den Westen und nur weil ihr so ein dämliches Ego habt war es so einfach für uns euer Land in Scheiben zu schneiden und gefällig zu machen. Ihr konntet so stolz auf das Jugoslawien sein und jetzt schaut euch an…jeder sitzt auf seinen fremdgesteuerten kleinen übrig geblieben Scheißhaufen und freut sich dass er den Schönsten und Besten hat.
    Ganz ehrlich ihr könnt mich verfluchen und beschimpfen – juckt mich nicht, aber ihr kapiert es doch erst wenn es euch einer deutlich sagt. Ich war als Soldat unten und hab mir eure Scheiße angeschaut und dachte ihr habt daraus gelernt, aber wenn ich den Dreck hier lese, dann habt ihr es echt nicht anders verdient.

    Ihr erzählt was von Geschichte und Ansprüche weil irgend ein reicher Sack im Mittelalter Gebiete erobert oder besiedelt hat. Mal ehrlich, wen interessiert das? Geschichte lebt und glaubt ihr, dass wir Kriege führen nur weil einst die Völkerwanderung die Awaren, Magyaren und Slawen nach Mitteleuropa gebracht hat? Schade nur um die Menschen, die für eure Arroganz und Egomanie bezahlen mussten!
    Siemens & Co danken euch…!


    Ich hätte euch ein starkes und großes Jugoslawien mit internationalen Einfluss gegönnt, denn mit dem einstigen Zusammenleben der Völker habt ihr Stärke bewießen und Achtung verdient!
    Und um das zu schreiben holst du einen 1,5-jahre alten Thread raus, obwohl es etliche andere, aktuellere auch zu Jugoslwawien gibt? merkwürdig.

  4. #654
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Spongebob Beitrag anzeigen
    Ihr seid (fast) alle so herrlich dämlich! Ihr habt aber auch gar nix gelernt. Jugoslawien war ein großer und ernst zu nehmender Staat für den Westen und nur weil ihr so ein dämliches Ego habt war es so einfach für uns euer Land in Scheiben zu schneiden und gefällig zu machen. Ihr konntet so stolz auf das Jugoslawien sein und jetzt schaut euch an…jeder sitzt auf seinen fremdgesteuerten kleinen übrig geblieben Scheißhaufen und freut sich dass er den Schönsten und Besten hat.
    Ganz ehrlich ihr könnt mich verfluchen und beschimpfen – juckt mich nicht, aber ihr kapiert es doch erst wenn es euch einer deutlich sagt. Ich war als Soldat unten und hab mir eure Scheiße angeschaut und dachte ihr habt daraus gelernt, aber wenn ich den Dreck hier lese, dann habt ihr es echt nicht anders verdient.

    Ihr erzählt was von Geschichte und Ansprüche weil irgend ein reicher Sack im Mittelalter Gebiete erobert oder besiedelt hat. Mal ehrlich, wen interessiert das? Geschichte lebt und glaubt ihr, dass wir Kriege führen nur weil einst die Völkerwanderung die Awaren, Magyaren und Slawen nach Mitteleuropa gebracht hat? Schade nur um die Menschen, die für eure Arroganz und Egomanie bezahlen mussten!
    Siemens & Co danken euch…!


    Ich hätte euch ein starkes und großes Jugoslawien mit internationalen Einfluss gegönnt, denn mit dem einstigen Zusammenleben der Völker habt ihr Stärke bewießen und Achtung verdient!

    tja, was einst reiche säcke mit blutvergießen erobert haben, tun jetzt reiche säcke für ein butterbrot verschachern.


    wichtig ist immer die jeweilige fahne, welche die politiker raushängen, wenn sie es brauchen, um die menschen "stolz zu machen"
    ein mittel zum zweck, sonst nichts.

    politiker selbst haben mit sicherheit keine fahne, sondern eher einen grossen bildschirm mit börsen kursen.

    die meisten hier wissen doch garnicht, daß vieles nicht mehr im besitz von einheimischen ist.

    aber vielleicht ist es auch gut so.
    so bleiben wenigstens einige arbeitsplätze erhalten.
    ohne siemens & co würde es doch so gut, wie keine arbeitsplätze mehr geben.

    wer kümmert sich um die kleinen zerstückelten länder?
    ist doch niemand da.

  5. #655

    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    2
    Zugegeben ich bin etwas erstaunt, da ich die Erwartung hatte verbal vergewaltigt zu werden. Ja ich habe hier auf einen alten Thread gepostet weil ich durch einen "Zufall" auf die Seite gekommen bin und 66 Seiten mit derartigen Inhalt zu lesen - hat mich dann am Ende doch zu arg beschäftigt um es unkommentiert zu lassen.
    Ich bin ohne Zweifel selbst kein Heiliger, aber ich lese etwas, was ich einfach nicht verstehe - dass diejenigen die die größte Last und Opfer zu tragen haben einfach solche Sachen von sich geben und mit Halbwissen prahlen.
    Ich habe den Balkan tausendmal verflucht, aber er ist ein Stück in meinem Leben den ich wahrscheinlich nie verstehen werde. Vielleicht liegt er mir ja doch mehr am Herzen als ich möchte.

    Passt auf euch auf!

    @Lilith: До тех пор пока люди не рассматривают всех ее ближних в качестве братьев и жизни не в качестве самых святых из всех товаров, они всегда разрушат ради личного преимущества жизнь более другое. (auch Tolstoi -hoffe nur die Übersetzung ist richtig)

  6. #656

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    tja, was einst reiche säcke mit blutvergießen erobert haben, tun jetzt reiche säcke für ein butterbrot verschachern.


    wichtig ist immer die jeweilige fahne, welche die politiker raushängen, wenn sie es brauchen, um die menschen "stolz zu machen"
    ein mittel zum zweck, sonst nichts.


    politiker selbst haben mit sicherheit keine fahne, sondern eher einen grossen bildschirm mit börsen kursen.

    die meisten hier wissen doch garnicht, daß vieles nicht mehr im besitz von einheimischen ist.

    aber vielleicht ist es auch gut so.
    so bleiben wenigstens einige arbeitsplätze erhalten.
    ohne siemens & co würde es doch so gut, wie keine arbeitsplätze mehr geben.

    wer kümmert sich um die kleinen zerstückelten länder?
    ist doch niemand da.
    Verstehe nicht ganz, du bist für Firmen in Staatseigentum?

    Wie viele solcher Firmen gibt es in Deutschland und welchen marktwirtschaftlichen Sinn machen die?

Seite 66 von 66 ErsteErste ... 16566263646566

Ähnliche Themen

  1. Serben drohen mit Auflösung Bosniens
    Von Ramnicu im Forum Politik
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 06:26
  2. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 14:12
  3. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 19:35
  4. Aussöhnung von Serben und Bosniaken möglich?
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 08:40