BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52

Wenn Serben und Kroaten beide Katholisch bzw. Orthodox wären...

Erstellt von Boro, 23.08.2012, 18:24 Uhr · 51 Antworten · 3.460 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dadi

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    6.409
    Musels in diesem Thread

  2. #22
    PejaniAL
    dann gäbs nur Serben.

  3. #23

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von PejaniAL Beitrag anzeigen
    dann gäbs nur Serben.

    ein Traum

    - - - Aktualisiert - - -

    Zeisig wär Serbe

  4. #24

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    772
    Zitat Zitat von Sadiq Beitrag anzeigen
    Deutsche und Franzosen sind auch Katholiken und trotzdem gabs bis vor n paar Järchen noch nen Weltkrieg.
    Sie sprechen aber nicht die gleiche Sprache und sind nicht eng miteinander verwandt.

    Also zu deiner Frage bin ich mir sicher dass sie trotzdem nicht zusammengelebt hätten auch wenn sie den selben Glauben haben.
    OK

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    es ging nicht um die Religion, sondern um die Unabhängigkeit....In der "Mlada Bosna" waren alle Nationalitäten vertreten, Gavrilo hat das kürzeste Streichholz gezogen

    achja,,ich weiß,,jetzt kommt..Mlada Bosna je bilo cetnicko gnijezdo
    Es gab in letzter Zeit Bestrebungen mancher Bosniaken, zu beweisen dass Gavrilo zuerst mal Bosnier, dann (vielleicht) Serbe war. Sein Ansehen ist also nicht unbedingt schlecht.

  5. #25

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    1.901
    hätten se die gleiche konfession hätt der vatikan ja nix zu tun auf m balkan, schlußfolgerung = es wäre ewiger frieden

  6. #26

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    ja, das stimmt, schließlich gabs keinen Krieg mit Montenegro und Mazedonien
    in MN und MK leben Albaner.
    und es gab Krieg mit Bulgaren.

    Wenn Serben und Kroaten beide Katholisch bzw. Orthodox wären...

    ... wie (anders) wäre das Verhältnis der beiden im 20. Jahrhundert gewesen?
    du meinst was wäre wenn alle Christen nur Christen wären?
    unmöglich, weil die Christen einen Teil des Christentums vergessen haben.
    Kroaten und Serben haben nicht die gleiche Blutslinie, das war vielleicht auch der Grund sich in Konvessionen auzuteilen um die eigene Identität zu behalten.
    Bosnische Kirche konnte sich zwischen Katholiken und Orthodoxen nicht entscheiden, sie fand ihre Rettung im Bogumilentum usw.
    ab 1860 nennen sich orthodoxe und katholische Bosnier in Serben und Kroaten um...

  7. #27
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.448
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    ab 1860 nennen sich orthodoxe und katholische Bosnier in Serben und Kroaten um...
    Ich frage mich wie das ging ohne einen Umbenennungsthread

  8. #28

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Mit gleicher Religion wär ein Streitthema weniger. Dann käms auf die Führung an. Wie denken sie? So denken auch die Bürger. Unter Slobo gäbs dann wahrscheinlich immer noch 80 % Serben in Ämtern und Polizisten. Wie siehts mit Sprache, aber vor allem der Schrift aus? Mir läufts eiskalt den Rücken runter, wenn ich mir grad vorstelle alles auf kyrillisch in Slawonien, pfui nee.

    Glaube kaum, dass das trotzdem gut gegangen wäre.

  9. #29

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    *langsam nervt was wäre wenn,es is nun mal so un basta,jeder für sich un friede is

  10. #30
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Diese Frage kann man sich unter anderen Vorzeichen für alles mögliche stellen. Hätten die germanischen Völker wie Burgunder, Franken, etc., die das heutige Frankreich besiedelten, nicht die lateinische Sprahe angenommen, wäre Frankreich heute vielleicht Deutschland. Wie wäre die Geschichte wohl verlaufen?

    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Sie wären aber immer nochr Serben und Kroaten, folglich wäre nichts anders gelaufen.
    Das ist gar nicht so sicher, bzw. sogar eher unwahrscheinlich. Das grosse Schisma bildete den Grundstein für die separate Entwicklung der beiden Völker.

    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Ich hab ein bisschen weiter zurück gedacht, wenn die Serben katholisch wären dann hätte Gavrilo Princip wahrscheinlich auch nichts gegen franz Ferdinand gehabt. Dann hätte es auch keinen Weltkrieg I gegeben.
    Und wir würden heute glücklich in einer K.u.K Monarchie leben.
    Wieso hätte er nichts gegen ihn haben sollen? Auch unter den Kroaten gab es Separatisten, die sich lieber heute als morgen von der Donaumonarchie gelöst und mit den anderen Südslawen zusammengetan hätten. Mlada Bosna hatte doch nix mit der Orthodoxie zu tun.

    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    du meinst was wäre wenn alle Christen nur Christen wären?
    unmöglich, weil die Christen einen Teil des Christentums vergessen haben.
    Kroaten und Serben haben nicht die gleiche Blutslinie, das war vielleicht auch der Grund sich in Konvessionen auzuteilen um die eigene Identität zu behalten.
    Bosnische Kirche konnte sich zwischen Katholiken und Orthodoxen nicht entscheiden, sie fand ihre Rettung im Bogumilentum usw.
    ab 1860 nennen sich orthodoxe und katholische Bosnier in Serben und Kroaten um...

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschied orthodox - katholisch
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 21:14
  2. Katholisch oder orthodox?
    Von kapsamun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 02:16
  3. Orthodox - Katholisch
    Von Srbin_sta_drugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 21:57
  4. Kirchenstreit - Orthodox, Katholisch, Evangelisch
    Von Der_Buchhalter im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 22:39
  5. Katholisch trifft auf Orthodox
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 14:28