BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 20 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 195

Serben laufen Sturm gegen Jolie-Film

Erstellt von Karl der Kuehne, 19.01.2012, 14:38 Uhr · 194 Antworten · 15.185 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Allein schon wenn man sich den Trailer von ihren Film anschaut weis man wie "informiert" diese Frau über den Krieg ist. Sie glaubt an eine naive romantische Darstellung eines Krieges, indem Feinde abwechselnd miteinander kooperierten und sich der schlimmsten Verbrechen gegen die Menschlichkeit schuldig machten.

    Ich würde Angelina raten auch mal ein Ohr für die anderen Seiten zu öffnen, falls ihr wirklich was an einer geschichtlichen Aufarbeitung liegt, aber das ist wohl zu viel verlangt

  2. #112
    Avatar von kollegah

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    766
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Der Oric der freigesprochen wurde?
    Nein, da gab es keinen Genozid

    Ja aufeinmal stimmt alles was dieses marionettengericht sagt,
    Aber als man die missgeburt gotovina verurteilte kamen da böse böse wörtchen von der sogennanten pro-eu regierung kroatiens. Seit nichts weiter als heuchler.
    Und oluja war nur erfunden ahaaa

  3. #113
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Ja aufeinmal stimmt alles was dieses marionettengericht sagt,
    Aber als man die missgeburt gotovina verurteilte kamen da böse böse wörtchen von der sogennanten pro-eu regierung kroatiens. Seit nichts weiter als heuchler.
    Und oluja war nur erfunden ahaaa
    Die Oluja ist nicht erfunden und auch niemals in Frage gestellt und auch hat nun mal niemand anderes einen Genozid im YU Krieg begangen als serbische Truppen in Srebrenica. Das ist nun mal eine unwiderlegbare Tatsache, ob dir das passt oder nicht

  4. #114
    Avatar von kollegah

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    766
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Die Oluja ist nicht erfunden und auch niemals in Frage gestellt und auch hat nun mal niemand anderes einen Genozid im YU Krieg begangen als serbische Truppen in Srebrenica. Das ist nun mal eine unwiderlegbare Tatsache, ob dir das passt oder nicht

    Ja aufjedenfall serbien du monster mit bösen absichten

  5. #115
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Ja aufjedenfall serbien du monster mit bösen absichten
    Wenn du das sagst

  6. #116
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Allein schon wenn man sich den Trailer von ihren Film anschaut weis man wie "informiert" diese Frau über den Krieg ist. Sie glaubt an eine naive romantische Darstellung eines Krieges, indem Feinde abwechselnd miteinander kooperierten und sich der schlimmsten Verbrechen gegen die Menschlichkeit schuldig machten.

    Ich würde Angelina raten auch mal ein Ohr für die anderen Seiten zu öffnen, falls ihr wirklich was an einer geschichtlichen Aufarbeitung liegt, aber das ist wohl zu viel verlangt
    Eine junge ( sehr schöne) Frau begibt sich ins Filmgewässer, will sich
    als Produzentin ,Regiserin beweisen, findet diese Boodala Rade Serbedzija
    ( oder er findet sie) unda dann machen sie einen Film. Zuerst gab es in
    Sarajevo Zirkus da die vergewaltigten Frauen dass beschämmend fanden,
    es wurde verboten den Film in Sarajevo zu drehen ( der Film ist in Ungarn
    gedreht worden, hauptsächlich mit serbischen Schauspielern),dann war
    der Film fertig, die POlitiker haben die Frauenverbände überzeugt den Film zu
    lieben und so war es.

    Im Krieg sind auch kroatische und serbische Frauen vergewaltigt worden. Das ist wohl jedem klar?

  7. #117

    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    91
    Dass momentan weltweit Slawophobie und Serbenhass geschürt wird, ist Realität und passt uns Albanern gut. Ich würde sagen: Selber Schuld. Ihr wolltet Srbija do tokija, jetzt kennt euch auch der allerletzte Bauer in Tokio als ein blutrünstiges und menschenverachtendes Volk.

  8. #118
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Die Oluja ist nicht erfunden und auch niemals in Frage gestellt und auch hat nun mal niemand anderes einen Genozid im YU Krieg begangen als serbische Truppen in Srebrenica. Das ist nun mal eine unwiderlegbare Tatsache, ob dir das passt oder nicht
    Das ganze Problem liegt darin, dass ich , als ein Mensch der in Serbien geboren wurde, der mit diesem Krieg nichts, aber gar nichts (übrigens wie 90% der Menschen in Serbien) mit dem Krieg, Mord,Tod,Vergewaltigungen,Kriegsverbrechen zu tun hat. jetzt gerade
    stehen muss für Ratko Mladic , der wiederum Landsmann von Bosnier ist,. für Karadzic und Arkan die aus Monte Negro sind.

    Das ist das was uns masslos ärgert. Diese unterschwellige Kolektivschlud die man uns in die Schuhe schieben möchte.

  9. #119

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Katravella Beitrag anzeigen
    Dass momentan weltweit Slawophobie und Serbenhass geschürt wird, ist Realität und passt uns Albanern gut. Ich würde sagen: Selber Schuld. Ihr wolltet Srbija do tokija, jetzt kennt euch auch der allerletzte Bauer in Tokio als ein blutrünstiges und menschenverachtendes Volk.
    und als was sind die albaner bekannt? als kämpfervolk wie die Tschetschenen?

  10. #120
    Avatar von Sofija

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von Katravella Beitrag anzeigen
    Dass momentan weltweit Slawophobie und Serbenhass geschürt wird, ist Realität und passt uns Albanern gut. Ich würde sagen: Selber Schuld. Ihr wolltet Srbija do tokija, jetzt kennt euch auch der allerletzte Bauer in Tokio als ein blutrünstiges und menschenverachtendes Volk.
    Du als Kosovo Albaner solltest es doch besser wissen.
    Das sind alles tempi pasati. Niemand denkt mehr an die Serben.

    Mit Kosovo Albanern läuft der Hase ein wenig anderes.
    Die Serben haben daran keine Schuld.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 18:13
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 19:30
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 14:30
  4. Felix Sturm gegen Javier Castillejo
    Von Grasdackel im Forum Sport
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 00:03
  5. Sturm gegen Sendra
    Von im Forum Sport
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 00:48