BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 22 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 220

Serben stehlen albanische Geschichte

Erstellt von Vali, 04.07.2013, 22:09 Uhr · 219 Antworten · 11.083 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Flakron Beitrag anzeigen
    dann poste mal ein paar aus albanien

    ОК.

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schon richtig. Aber hab mal was von Elsie gelesen wie sich Toponyme aus dem heutigem Albanien und Toponyme aus der alten Kaukasus Region gleichen oder gar exakt die gleichen sind.

    When the blessed Omar conquered Jerusalem, Jabal could not remain any longer in that place, so they boarded ships and took refuge with the king of Spain. Jabal-i Alhama was given the mountains of Dukat, Progonat and Frengis in the Albanian regions of Avlona and Delvina to live in, which were then under Spanish rule. These lands were previously uninhabited and, within a short period of time, he settled them and, mingling with the Franks, they created the Albanian language from a mixture of Frankish and Arabic. The place they originally inhabited, and where they still reside after many generations, is now called the mountain of Quryelesh, since they are descended from the Quraysh tribe of Arabs. Accordingly, the Albanian people boast that they are descended from the Quraysh, the companions of the Prophet. Although Jabal-i Alhama died as a Muslim and was buried at this site according to his last will and testament, his descendants intermarried with the treacherous Franks and became Frankish and bookless themselves..........The Albanians claim that their ancestor Jabal-i Alhama was a companion of the Prophet and died a Muslim. In short, Jabal-i Alhama of the Quraysh tribe is the ancestor of the Albanian..........


    Quryelesh = Kurvelesh Kurvelesh - Wikipedia, the free encyclopedia
    Robert Elsie: Albanian Literature in Translation

  2. #122
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Dann solltest du uns Fakten bringen, die der herrschenden wisschenschaftlichen Meinung widerlegen und die natioalistischen Thesen zerpflücken. Also los, ich warte!
    ich glaube die Bringschuld hat eher der thread ersteller und alle die seine thesenvertreten

  3. #123
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    ich glaube die Bringschuld hat eher der thread ersteller und alle die seine thesenvertreten

    Genau so und nicht anders!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. #124
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Da Illyrer ein Sammelbegriff für etliche Stämme von Pulien bis Griechanland waren, der Balkan durch Völkerwanderungen etc. extrem durchmischt war, ist davon auszugehen, das alle dort lebenden Ethnien "illyrische" Einflüsse erfahren haben. Davon auszugehen, dass die Albaner ein Alleinrecht auf diese Stämme haben ist schon etwas seltsam. Der Anspruch auf Konstantin (welcher eindeutig Römer war) ist von daher verwunderlich.

    Die Orthodoxen betrachten ihn als Heiligen, die Serben erheben aber sicher nicht einen Alleinanspruch auf seine Geschichte.

  5. #125
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Dann solltest du uns Fakten bringen, die der herrschenden wisschenschaftlichen Meinung widerlegen und die natioalistischen Thesen zerpflücken. Also los, ich warte!
    Wir hatten das Thema schon oft und da fiel uns auf, dass die Albaner kaum eigene maritime Begriffe haben, sondern fast alle aus dem Lateinischen übernommen haben, was dagegen spricht, dass sie wie die Illyrer ursprünglich an den Küsten gesiedelt haben.

    Ich glaube zwar auch, dass die Albaner die heute noch höchste Verwandschaft zu den Illyrern aufweisen, also mehr als irgendein anderes Volk, aber auch das ist ein Witz.

    Vorallem, wenn ihr Illyrer seid, dann schämt euch mal, dass ihr erst seit 500 Jahren eine Schriftsprache habt :

  6. #126
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Lutsch eier ihr schwuchtel

  7. #127
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Lutsch eier ihr schwuchtel

    Nach solcher Aussage sollte das Thema geschlossen und in den Müll wandern.

    Pozdrav

  8. #128
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zoran der Unbelehbare. Kopiert einfach einen Dreck hier rein, den er zuvor in einem anderen Thread gepostet hat und dabei das Gegenargument, das seine These in fetzen reißt, unter seiner Antwort.

    Kurz und knapp:

    Übers.:
    Natürlich haben Schriftsteller der Propaganda den akademischen Beweisen keine Aufmerksamkeit geschenkt, und haben die Zweifel dieser Autoren, aber nur die Beweise nicht ergriffen, die nicht zu ihrer antialbanischen Kampagne passen würde. Bewusst der Vereinfachung, die das komplizierte Problem der ethnischen Ursprünge der Albaner erlebt hatte, achtete Professor Garasanin darauf hinzuweisen, dass die Albaner zweifellos Palaeo-Balkanleute sind, und dass das illyrische Element eine Rolle, obgleich ein geringer in ihrer Bildung spielte.


    The Question of Illyrian-Albanian Continuity and its Political Topicality Today - by A. Stipcevic

  9. #129
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nach solcher Aussage sollte das Thema geschlossen und in den Müll wandern.

    Pozdrav

    Du solltest in den mülleimer landen du pseudo grieche

  10. #130
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Du solltest in den mülleimer landen du pseudo grieche

    Ja genau, außer heiße Luft hast du nichts drauf.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Zoran der Unbelehbare. Kopiert einfach einen Dreck hier rein, den er zuvor in einem anderen Thread gepostet hat und dabei das Gegenargument, das seine These in fetzen reißt, unter seiner Antwort.

    Kurz und knapp:

    Lesen: Rückkehr der illyrischen Könige

Ähnliche Themen

  1. Albanische Helden der Geschichte
    Von KS_Drenica im Forum Kosovo
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.07.2016, 02:42
  2. Literatur über Albanien/ Albaner/ albanische Geschichte etc.
    Von Albanese im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 00:50
  3. Standford Uni: Albanische Geschichte ist eine Fälschung
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 249
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 15:52
  4. Verbotene Geschichte der Serben
    Von TeslaNikola im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 13:02
  5. albanische Geschichte des Kosovos!
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 17:56