BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 107 von 107

Serben wollen sich nicht entschuldigen

Erstellt von DZEKO, 26.04.2010, 18:50 Uhr · 106 Antworten · 5.235 Aufrufe

  1. #101
    Slavo
    Regierung, oder halt Politiker, die mit den ganzen Krieg irgendwas zu tun hatten bzw. in der heutigen Zeit Politiker sind:

    Entschuldigen!!! ...... like Josipovic

    Sie sollen im Namen der Nation sprechen und ich denke mir, dass genau die etwas gegen dieses Vorhaben haben werden die irgendwie nationalistisch veranlagt sind. Man soll es einfach nicht persönlich auffassen, so denke ich es mir jedenfalls. Wenn man reines Gewissens sagen kann das man nichts mit irgendwelchen Gräueltaten und allgemein den Krieg zu tun hatte, dann soll die Entschuldigung gerechtfertigt sein und man sollte dannach nicht dumm rummeckern.
    Nie wird man sagen können das ALLE Serben/Kroaten/Bosniaken an irgendetwas Schuld sind. Gott möge die in die Hölle schicken die Schlimmes getan haben, aber zu verallgemeinern und zu sagen das sich alle entschuldigen müssen, ist meines Erachtens übertrieben. Das sollte man den Politikern überlassen, den wozu sind sie da?
    Wenn man nichts mit den Krieg am Hut hatte, aufgrund verschiedenen Gründen, dann sehe ich dahinter keine Notwendigkeit sich zu entschuldigen.
    Mein Geschriebenes ist zwar ne schöne Vorstellung von dem wie es eigentlich sein sollte, doch wie wir alle wissen haben unsere COBANS unten paar Gehirndefekte was dazu führt, dass sich das Ganze zu 99,9% einfach nicht ergeben wird.
    Tjaa ....

  2. #102

    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    341
    Für was den entschuldigen Dodik sagt es doch es waren nichteinmal 8000 Opfer und Alija wollte das in Srebrenica Muslime umgebracht werden um in die Opferrolle schlüpfen zu können. Deswegen wurden auch an božić in srebrenica und nahegelegten Dörfern serbische Zivilisten umgebracht diese Islamisten wussten das sich die Serben rächen werden doch ihnen ist das Leben ihrer eigenen Leute nichts wert hauptsache der endsieg stimmt und wir Serben sind Blind in die Falle gelaufen...

  3. #103

    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    16
    liebe leute.. ich möchte hier nimanden provozieren aber zum thema Srebrenica... ich find es echt nicht so tolll das einige sowas nicht einsehen können.. das ist selbstverständlich.. und traurig ist das auch.. da wurden wurzeln von familien eliminiert!!!

  4. #104

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von srbijaboy Beitrag anzeigen
    Sei lieb
    das war das informativste beitrag seit jahren


    dankt srbijaboy


    danke!

  5. #105

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von _4c_ Beitrag anzeigen
    für was den entschuldigen dodik sagt es doch es waren nichteinmal 8000 opfer und alija wollte das in srebrenica muslime umgebracht werden um in die opferrolle schlüpfen zu können. deswegen wurden auch an božić in srebrenica und nahegelegten dörfern serbische zivilisten umgebracht diese islamisten wussten das sich die serben rächen werden doch ihnen ist das leben ihrer eigenen leute nichts wert hauptsache der endsieg stimmt und wir serben sind blind in die falle gelaufen...


    was laberst du?

  6. #106

    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    341
    Zitat Zitat von Thrake Beitrag anzeigen
    was laberst du?
    Frag den Parteivorsitzenden der sdp und kommandant der polizei in srebrenica er war 1993 dabei in sarajevo im hotel "holidej in" als alija verlangt hat das in srebrenica mindestens 5000 bosniaken sterben müssen damit sarajevo ein kanton werden kann ich hab das interview in einem anderen thread gepostet...

  7. #107
    Vukovarac
    So Doneski, bevor du gleich in Tränen ausbrichst du Heulsuse beantworte ich dir liebend gern deine Fragen:

    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    hat sich kroatien eig schon an die verbrechen im 2ten weltkrieg in jasenovac entschuldigt würd mich ma interresieren
    Ja schon öfters! Nur hörst du wahrscheinlich niemals zu.

    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    aber meine frage zu jasenovac hat noch keiner beantwortet wo mehr als 1million serben getötet wurden...das vergisst man einfach so oder was?
    Glaub nicht immer alles sofort was Seselj und Co. von sich geben.
    Wieso vergessen, der einzige der vergisst könntest nur du sein.

    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    bist du witzig ... guck mal wie lange das Her ist und die kroaten unternehmen immernoch nix in dieser richtung .. aber erwarten einiges von den serben .. kurac
    Siehe erste Antwort!
    Hast du überhaupt einen?

    Zitat Zitat von DONeski Beitrag anzeigen
    und zu jasenovac kommt immernoch nix war ja klar echt arm sowas .. und wenn es was gegen serbien zu hetzen gibt kommen die ganzen ustase aus ihren löchern gekrochen
    Gibt es seit 1945 nicht mehr. Also Fail.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Serben entschuldigen sich für Massaker in Srebrenica
    Von ΠΑΟΚ1926 im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 19:23
  2. Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 22:32
  3. "Frieden, wenn Serben sich entschuldigen"
    Von napoleon im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 02:57
  4. Frieden,wenn Serben sich entschuldigen...
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 23:03