BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 26 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 256

Serbendemo in Wien

Erstellt von Perun, 23.02.2008, 20:53 Uhr · 255 Antworten · 21.639 Aufrufe

  1. #141
    Lopov
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    da hast du mich falsch verstanden. nein, die serben sind nicht ALLEINE für ihre lage verantwortlich. aber sie haben ihren anteil daran.
    ich hab dich schon verstanden. ich weiß, dass du der EU und den USA auch eine schuld gibst.

    nur meiner ansicht nach ist jeder für sich selbst verantwortlich. so lange ihnen eingeredet wird, dass die anderen schuld an allem sind, wird sich nie was ändern.

    seien wir uns ehrlich. serbien hat große schuld an dem ganzen scheiß am balkan. es ist nun mal so. aber gibt es keinen serben, der das auch so sieht?? NIRGENDWO. immer werden irgendwelche ausreden und rechtfertigungen gesucht. es wird zeit, dass man die wahrheit eingesteht. nur so kann es eine lösung geben.

    deutschland und österreich hat es auch nach der nazi-zeit getan. in österreich gibt es ein eigenes verbots-gesetz um alles was mit nazis zu tun hat, zu unterbinden.

    gibt es sowas wie schuld oder reue in serbien?? NEIN. die serben reden nur von stolz und herz und seele und bla bla bla ... aber bei allem nötigen respekt: SO GEHT DAS NICHT!!

    serbien sollte sich für das viele blut endlich mal entschuldigen und sich endlich mal der wahrheit entsprechend verhalten. dazu gehört es auch ihren scheiß stolz zu runterzuschlucken

    irgendwann ist jede geduld futsch ...

  2. #142
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    wie es nicht mehr drauf ankommt...hammer....

  3. #143
    Lopov
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    wie es nicht mehr drauf ankommt...hammer....
    was meinst du?

  4. #144

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    ich hab dich schon verstanden. ich weiß, dass du der EU und den USA auch eine schuld gibst.

    nur meiner ansicht nach ist jeder für sich selbst verantwortlich. so lange ihnen eingeredet wird, dass die anderen schuld an allem sind, wird sich nie was ändern.

    seien wir uns ehrlich. serbien hat große schuld an dem ganzen scheiß am balkan. es ist nun mal so. aber gibt es keinen serben, der das auch so sieht?? NIRGENDWO. immer werden irgendwelche ausreden und rechtfertigungen gesucht. es wird zeit, dass man die wahrheit eingesteht. nur so kann es eine lösung geben.

    deutschland und österreich hat es auch nach der nazi-zeit getan. in österreich gibt es ein eigenes verbots-gesetz um alles was mit nazis zu tun hat, zu unterbinden.

    gibt es sowas wie schuld oder reue in serbien?? NEIN. die serben reden nur von stolz und herz und seele und bla bla bla ... aber bei allem nötigen respekt: SO GEHT DAS NICHT!!

    serbien sollte sich für das viele blut endlich mal entschuldigen und sich endlich mal der wahrheit entsprechend verhalten. dazu gehört es auch ihren scheiß stolz zu runterzuschlucken

    irgendwann ist jede geduld futsch ...
    Bei allem Respekt, wie kann man das mit der Nazi-Zeit vergleichen, um Himmels Willen.

  5. #145
    Lopov
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Bei allem Respekt, wie kann man das mit der Nazi-Zeit vergleichen, um Himmels Willen.
    man kann alles mit allem vergleichen. vielleicht ist es ein schlechter vergleich. es sollte nur eine veranschaulichung sein

  6. #146
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    ich hab dich schon verstanden. ich weiß, dass du der EU und den USA auch eine schuld gibst.

    nur meiner ansicht nach ist jeder für sich selbst verantwortlich. so lange ihnen eingeredet wird, dass die anderen schuld an allem sind, wird sich nie was ändern.

    seien wir uns ehrlich. serbien hat große schuld an dem ganzen scheiß am balkan. es ist nun mal so. aber gibt es keinen serben, der das auch so sieht?? NIRGENDWO. immer werden irgendwelche ausreden und rechtfertigungen gesucht. es wird zeit, dass man die wahrheit eingesteht. nur so kann es eine lösung geben.

    deutschland und österreich hat es auch nach der nazi-zeit getan. in österreich gibt es ein eigenes verbots-gesetz um alles was mit nazis zu tun hat, zu unterbinden.

    gibt es sowas wie schuld oder reue in serbien?? NEIN. die serben reden nur von stolz und herz und seele und bla bla bla ... aber bei allem nötigen respekt: SO GEHT DAS NICHT!!

    serbien sollte sich für das viele blut endlich mal entschuldigen und sich endlich mal der wahrheit entsprechend verhalten. dazu gehört es auch ihren scheiß stolz zu runterzuschlucken

    irgendwann ist jede geduld futsch ...
    Nisam odavno procitao ovoliko sranja.

  7. #147
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Bei allem Respekt, wie kann man das mit der Nazi-Zeit vergleichen, um Himmels Willen.
    Natuerlich kann man das!!!!
    Falls du es nicht bemerkt hast ist man genau so vorgegangen all die Jahre und geht nach wie vor so vor!!!!!

  8. #148
    Lopov
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Nisam odavno procitao ovoliko sranja.
    to znaci nikad nisi cito svoju glupost

  9. #149
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    to znaci nikad nisi cito svoju glupost
    Molim ?
    Kod mene neces nikada procitati gluposti, samo cinjenice a ne glupa prepucavanja.
    Od tebe sam do sada, samo citao gluposti koje uglavnom nemaju veze sa cinjenicama i stvarnoscu, zatrovan si propagandom, a ovdje toboze solis nama pamet i krivis CIJELI srpski narod, ma nemas ti sinko blage veze sa zivotom, ti se razumjes u ovaj rat ko moj sukundjed u mjesec, ne seri vise.

  10. #150
    Avatar von rapnationcrew

    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    457


    Schaut euch das Bild 3 Sekunden lang genau an. 1 2 3, so jetzt könnt ihr Dampf ablassen, der Junge ist 14 - 15 Jahe alt, den haben sie dann in ein Haus reingezerrt, und ein Bekannter Security aus der Nachtlikalszene konnte ihm nicht helfen, der Junge wurde, so das es die öffentlichkeit nicht sieht dann verprügelt und auf Presidium gerbracht.

    Wien hat ein Jugendproblem, schient so das Hr. Häupel nicht genug für die Jugend in Wien tut, ausser Wein zu trinken.

    Ich habs mit eigenen Augen gesehen. Anstatt das sie die Urheber der Quravalle schnappen gehen sie auf den Kleinen los.

    Ich hab so ein scheiß Degavü als währ ich in Palestina und nicht in Wien

Ähnliche Themen

  1. Wien
    Von method im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 606
    Letzter Beitrag: 19.11.2014, 18:00
  2. Wien - Köln
    Von hamza m3 g-power im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 14:26
  3. Mladic in Wien
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 01:27
  4. Serben in Wien
    Von Viva_La_Pita im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 01:11
  5. AMS wien
    Von manevar im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 20:16