BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 24 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 233

Serbien wird in 7 Regionen geteilt

Erstellt von Indijana-Joe, 05.11.2010, 23:02 Uhr · 232 Antworten · 16.404 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Diese "Republik" ist durch einen verbrecherischen Angriffskrieg entstanden und nicht durch die Verteidigung der Serben in Bosnien. Es hat nie die Gefahr bestanden, dass Serben aus BiH vertrieben werden. Bedank dich bei Karadzic und Co.
    Es war ein Bürgerkrieg, den bosnischen Serben wurde zudem nicht dasselbe Recht wie den Bosniaken & Kroaten gegeben, also das Recht auf Selbstbestimmung.
    Zudem durfte eine Abspaltung nur stattfinden, falls alle konstitutionellen Völker, also Bosniaken, Serben und Kroaten ihr zugestimmt hätten.

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    4,5 mio... du hast wohl ne Runde Slivovica zu viel gekippt.

    Im ersten Weltkrieg starben ca. 500.000-600.000 Serben(incl. Soldaten), im zweiten Weltkrieg 1.600.000-1.700.000 Jugoslawen. Wie viele von denen Serben waren, weiß ich nicht.

    4,5 mio... du bist doch nicht mehr ganz dicht. Stellt sich die Frage, wer hier wie ein 11-Jähriger argumentiert.
    1. WK: 725,000 oder 16,11%
    2. WK: insgesamt 1 Mio Jugoslawen, davon ebenfalls ca 700,000 Serben

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich richtig erinnere waren es serbische Scharfschützen, die die ersten Menschen ,auf einer Demonstration aller Bosnier für den Frieden, ermordet haben. Analysiert man den weiteren Kriegsverlauf erkennt man klar, dass von Beginn an die Eskalation des damaligen Noch-Konfliktes das Ziel der serbisch-bosnischen Politiker war.
    Falsch, der Täter war wie schon vorhin gesagt ein bosniakischer Soldat.
    Zudem rate ich dir, mal nach "krvava svadba" (blutige Hochzeit) zu googeln.

  2. #162
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Das Gebiet entscheidet aber nicht, sondern die Bevölkerung.

    Vor dem Krieg:

    Entsprechend der Volkszählung von BiH 1991 ergab sich der Zensus von 1.619.165 Einwohnern in der heutigen Gegend der Republika Srpska und schloss ein:
    Serben = 880.171
    Bosniaken = 466.458

    Nach dem Krieg:

    1996
    Serben = 1.427.912 (96.8%)
    Bosniaken = 32.344 (2.2%)

    Heute sieht die Zahl auch nicht viel anders aus, außer dass ca. 15.000 Bosniaken zurück in ihren Gebieten sind, viele Serben in der RS lassen sie aber nicht zurückkehren, darum hält sich die Anzahl in Grenzen.
    In der Federacija gabs auch 400 000 Serben vor dem Krieg. Heute fast keine ...

  3. #163
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Es war ein Bürgerkrieg, den bosnischen Serben wurde zudem nicht dasselbe Recht wie den Bosniaken & Kroaten gegeben, also das Recht auf Selbstbestimmung.
    Zudem durfte eine Abspaltung nur stattfinden, falls alle konstitutionellen Völker, also Bosniaken, Serben und Kroaten ihr zugestimmt hätten.



    1. WK: 725,000 oder 16,11%
    2. WK: insgesamt 1 Mio Jugoslawen, davon ebenfalls ca 700,000 Serben



    Falsch, der Täter war wie schon vorhin gesagt ein bosniakischer Soldat.
    Zudem rate ich dir, mal nach "krvava svadba" (blutige Hochzeit) zu googeln.
    Es waren Serbische Scharfschützen die geschossen haben auf die Demonstranten, und was soll er über die "blutige Hochzeit" googeln, denkst du wirklich das jemand so krank sein kann sowas als einen Grund zu nehmen ?

    Wen ja da wäre es nur fair die halbe RS dem Erdboden gleich zu machen.


    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    In der Federacija gabs auch 400 000 Serben vor dem Krieg. Heute fast keine ...
    Ja davon 90% wegen der SDS die Serben aufgerufen hat ab zu hauen aus Städten die durch die Artelliere bombadiert werden sollen wie Sarajevo zb.

  4. #164
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Es war ein Bürgerkrieg, den bosnischen Serben wurde zudem nicht dasselbe Recht wie den Bosniaken & Kroaten gegeben, also das Recht auf Selbstbestimmung.
    Zudem durfte eine Abspaltung nur stattfinden, falls alle konstitutionellen Völker, also Bosniaken, Serben und Kroaten ihr zugestimmt hätten.



    1. WK: 725,000 oder 16,11%
    2. WK: insgesamt 1 Mio Jugoslawen, davon ebenfalls ca 700,000 Serben



    Falsch, der Täter war wie schon vorhin gesagt ein bosniakischer Soldat.
    Zudem rate ich dir, mal nach "krvava svadba" (blutige Hochzeit) zu googeln.
    Ihr Serben nennt es gerne Bürgerkrieg. Toll, jetzt hast du Opfer des 1. und 2. Weltkrieges zusammengezählt, kommst aber immernoch nicht einmal annähernd auf die angeblichen 4,5 Millionen toten Serben.
    Der Schütze ein bosniake, haha. Selbst wenn, er hat im Auftrag der Serben gehandelt und gearbeitet.

  5. #165
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    In der Federacija gabs auch 400 000 Serben vor dem Krieg. Heute fast keine ...
    Die meisten sind auf Wunsch der Serben abgehauen, um nicht ihre eigenen Leute zu töten, wenn sie die Städte bombadiert haben.

    Außerdem, 880.000 Serben zu 466.000 Bosniaken ist ein kleinerer Unterschied, als die 1.500.000 Bosniaken und die 400.000 Serben in der Federacija damals.

  6. #166
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    was ist sebien?

  7. #167
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    ich kenne nur das:


  8. #168
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Die meisten sind auf Wunsch der Serben abgehauen, um nicht ihre eigenen Leute zu töten, wenn sie die Städte bombadiert haben.

    Außerdem, 880.000 Serben zu 466.000 Bosniaken ist ein kleinerer Unterschied, als die 1.500.000 Bosniaken und die 400.000 Serben in der Federacija damals.
    Die Serben hielten 70% von Bosnien, sie wurden aus den Gebieten vertrieben die 1995 an Kroaten und Bosniaken fielen.

  9. #169
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Die Serben hielten 70% von Bosnien, sie wurden aus den Gebieten vertrieben die 1995 an Kroaten und Bosniaken fielen.
    Die Serben hielten 70% des Gebietes nach ca. 4 Monaten des Angriffskrieges! Ihr habt diese 70% auch nur durch Vertreibung gehabt, Gott sei Dank nur relativ kurz. Am Ende haben wir euch zurückgeschlagen und unsere rechtmäßigen Gebiete größenteils zurückerobert. Bis auf die in der RS natürlich.

  10. #170

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Ihr Serben nennt es gerne Bürgerkrieg. Toll, jetzt hast du Opfer des 1. und 2. Weltkrieges zusammengezählt, kommst aber immernoch nicht einmal annähernd auf die angeblichen 4,5 Millionen toten Serben.
    Der Schütze ein bosniake, haha. Selbst wenn, er hat im Auftrag der Serben gehandelt und gearbeitet.
    Ich habe nie von 4,5 Millionen toter Serben gesprochen, ich wollte nur die Zahlen klarstellen.

    Und ja, immer schön von den eigenen Taten ablenken. Wann wird sich endlich ein Bosniake melden und merken, dass auch seine Seite Scheiße gebaut hat?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 22:31
  2. PRIZREN WIRD GETEILT
    Von Opoja_Pz im Forum Kosovo
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 15:41
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 11:47
  4. Bosnien soll in fünf Regionen geteilt werden
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 21:39