BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 24 ErsteErste ... 13192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 233

Serbien wird in 7 Regionen geteilt

Erstellt von Indijana-Joe, 05.11.2010, 23:02 Uhr · 232 Antworten · 16.410 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.663
    Zitat Zitat von COCAINESERB Beitrag anzeigen
    ach wisst ihr was ihr könnt reden was ihr wollt...bald kommt Šešelj dann hat Serbien wieder normale Politiker
    Bila jednom jedna Zemlja....

  2. #222
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von COCAINESERB Beitrag anzeigen
    ach wisst ihr was ihr könnt reden was ihr wollt...bald kommt Šešelj dann hat Serbien wieder normale Politiker
    haben wir ja alle mitbekomen in was für ne lage euren normalen politker euer land gebracht hatten..

  3. #223

    Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    361
    abwarten und šljivovica trinken

  4. #224
    Bushido
    Zitat Zitat von COCAINESERB Beitrag anzeigen
    abwarten und šljivovica trinken

  5. #225
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen



    Zum Thema: Die haben den Teil des serbischen Sandzak einfach in zwei geteilt und die Teile mit grösseren serbisch bevölkerten Teilen fusioniert, um die Mehrheitsverhältnisse entgültig zu verschieben, wenn das mal kein Ärger gibt.
    An Zufall glaube ich da eher nicht.
    Zitat Zitat von Alji Pasa Beitrag anzeigen
    Es geht um eine Autonomie innerhalb S und MNE so wie Tirol der zum Teil in Ö und zum anderem in Italien liegt, ich glaube bei einem EU beitritt hätten wir sogar mehr Chancen auf einen Autonomie als jetzt, ich sehe das ganz Enspannt, eine Autonomie wird kommen, die frage ist nur noch wann
    Der EU-Beitritt Österreichs hat die Tiroler auch nicht vorangebracht. Eine kulturelle Autonomie des Sandžaks wäre aber durchaus wünschenswert und liegt wohl auch im Rahmen des Möglichen.
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ab dem Zeitpunkt, an dem eine ethnische Minderheit zur Mehrheit in einem Gebiet wird und dieses für sich nach dem Selbstbestimmungsrecht der Völker für sich beansprucht, ist es eben nicht mehr euer Staatsgebiet. Das hast du ja gesehen.

    Tut mir Leid, aber wenn das Land, dass mich schützen und einen guten Lebensstandard garantieren soll, kommt um mich mit Kugeln zu begrüßen weil ich einer Ethnie angehöre, dann nehme ich mir das was mir zusteht, auch wenn es dem Staat wehtut. Was sollen man eigentlich alles mit sich machen lassen?
    Ganz so einfach ist es dann doch nicht. Wenn es so wäre, täten mir die Schüler leid, die mit einer völlig zergliederten Weltkarte klarkommen müßten. Und wenn es so wäre, könnte China mühelos die Welt erobern, vielleicht zusammen mit Indien. 50 Millionen weniger würden da gar nicht auffallen und schon wäre der ganze Balkan verloren und die ganzen Balkaner müßten lernen, mit Stäbchen zu essen...
    Zitat Zitat von Nosferatu Beitrag anzeigen
    ...
    Meiner Auffassung nach, ist diese Regionalisierung wiedermal was unvollendetes. Zum Beispiel wird es kein Zwei-Kammern-Parlament geben. Die "Regionen" haben also auf nationaler Ebene nichts zu melden..
    Ich denke, soweit ist Serbien auch noch nicht mit seiner Selbstfindung. Das würde Extremisten aller Couleur die Sache vereinfachen.
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Hoffe das ihr mit so einer Einstellung niemals Ruhe findet, Bosniaken sind das also nenne sie auch so.
    ->
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Sagt man immer Ortodoxe Slawen oder Katholische Slawen, Nein also wieso nennt man uns nicht einfach Bosniaken wie wir heissen und genannt werden wollen. Wo ist das Problem ?
    Das Problem, bzw. eines davon, ist zum Beispiel, daß der Begriff Bosniak sich ja unmittelbar auf Bosnien bezieht, bzw. evtl. noch auf angrenzende Gebiete, aber nicht mehr auf die Gebiete im Süden. Muslimische Slawen ist also ein Oberbegriff, der Bosniaken und andere muslimische Slawen in anderen gegenden zusammenfassen soll. Genauso wie katholische oder orthodoxe Slawen. Und deshalb verwendet man diese Begriffe hier auch nicht, da es konkret um Serben oder Montenegriner geht, nicht um Ukrainer oder Bulgaren, die auch orthodoxe Slawen sind (resp. Polen oder Slowaken, die auch katholische Slawen sind, hier aber nicht gemeint sind).

  6. #226

  7. #227

    Registriert seit
    08.11.2010
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Bushido Beitrag anzeigen
    priglavke nicht vergessen

  8. #228

  9. #229

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    SehireMeister Fascho
    :

  10. #230
    Avatar von Bosna_Tunisia

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    324
    Kosovo ? hahahahaha

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 22:31
  2. PRIZREN WIRD GETEILT
    Von Opoja_Pz im Forum Kosovo
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 15:41
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 11:47
  4. Bosnien soll in fünf Regionen geteilt werden
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 21:39