BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 67891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 137

Serbien beantragt Gerichtsvotum zu Kosovo-Unabhängigkeit

Erstellt von Zurich, 20.08.2008, 10:04 Uhr · 136 Antworten · 5.016 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von daRONN

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    129
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Jeder vernünftiger Historiker kann bestätigen dass die SS-Skanderbeg-Di... falsche Pässe für die Juden ausgestellt hat,damit diese nach Israel fliehen können.Das bedeutet das die Albanische Division, welche größtensteils aus Bosniern bestand den Juden geholfen hat und nicht wie die Chauvenisten behaupten ernmordert.Der Kommandeur der SS-Di.. war ein Deutscher.Nur zur Info.
    Ich hoffe, dass ich jung genug bin, um da mal außen vor zu bleiben. Danke

  2. #92

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    878
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Serbien beantragt Gerichtsvotum zu Kosovo-Unabhängigkeit








    [h1]Serbien beantragt Gerichtsvotum zu Kosovo-Unabhängigkeit[/h1]
    Serbien hat offiziell eine Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag zur Unabhängigkeit des Kosovos beantragt. Der serbische Außenminister Vuk Jeremic reichte das Gesuch am 15.08.2008 bei den Vereinten Nationen in New York ein. Er hoffe, dass die UN-Vollversammlung bei ihrer Generaldebatte im September 2008 grünes Licht für die Resolution gebe, sagte Jeremic.
    [h2]Jeremic rügt Verletzung des internationalen Rechts [/h2]
    Damit wäre die Frage der einseitig erklärten Unabhängigkeit der früheren serbischen Provinz vom «politischen» auf das «juristische» Feld verlegt, so der Minister. Die Unabhängigkeit bedeute eine Verletzung des internationalen Rechts und in diesem Fall habe Serbien die «stärksten Argumente», sagte Jeremic.
    [h2]Russland sagt Serbien Unterstützung zu[/h2]
    Russland sagte Serbien seine Unterstützung zu. «Russland wird euch (den Serben) dabei auf die energischste Art helfen«, sagte der russische Botschafter in Serbien, Alexander Konusin, der Belgrader Zeitung «Politika» (17.08.2008 ). Diese Haltung Moskaus bestätigte auch Vuk Jeremic. Es gebe «keine Änderung» der russischen Ablehnung der Unabhängigkeit Kosovos, sagte Jeremic in Belgrad.
    [h2]Zustimmung der UN-Vollversammlung erforderlich[/h2]
    Jeremic versicherte, bei einem entsprechenden Votum des Gerichtshofs sei Belgrad bereit, die Unabhängigkeit des Kosovos anzuerkennen. Belgrad hatte kürzlich angekündigt, es wolle die Mehrheit der EU-Länder und die USA vor den Internationalen Gerichtshof bringen, weil sie die einseitige Unabhängigkeitserklärung des Kosovos anerkannt hatten. Wegen der schwierigen völkerrechtlichen Lage braucht Belgrad für das Verfahren die Zustimmung der UN-Vollversammlung.


    Beck Aktuell

    Was soll der Scheiss? Ich denke Serbein erkennt das Gericht in Den Haag nicht an? Was soll jetzt das Arschgekrieche?

  3. #93
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    zürich nationalismus zeigt sich das er keine verbindung bezüglich verwandtschft(herkunft) in kosova hat und trotzdem pocht er für die serbische sache......

    zur erinnerung du demagoge die albaner sind schon 1968 auf die strassse gegangen und haben für eine albanische uni demonstriert.....
    wie sonst hätte tito 1974 die autonomie ausgerufen.

    aber immer wieder interessant zu lesen wie serbische chauvenisten die geschichte der albaner erzählen wollen bezw. diese zu kennen scheinen.
    Wenn selbst Serben wie ich für dich Nationalisten sind, dann musst du (der Logik halber) ein riesen Fascho sein!

  4. #94
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Hanibal Beitrag anzeigen
    Was soll der Scheiss? Ich denke Serbein erkennt das Gericht in Den Haag nicht an? Was soll jetzt das Arschgekrieche?
    Woher hast du diese Scheisse? Natürlich erkennt Serbien das Gericht an.
    Wenn Karadzic oder Seselj (oder irgendwelche andere Faschos) es nicht anerkennen, heisst das nicht automatisch Serbien.
    - Eine der dämlichsten Behauptungen, die ich seit langem nicht mehr hier gelesen habe.

  5. #95
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    sag mal du riesen-mongo willst du allen ernstes sagen die albaner hätten den jugo-staat zerstört?

    verlange eine verwarnung wegen verleumdung eines volkes.....
    Heul doch!!!
    Und ausserdem war das meine Reaktion auf seinen Beitrag, die Albaner hätten diesen Staat nie gewollt und wollten immer weg.
    Und wo ist da der Unterschied zu meiner Behauptung?

    Eingentlich sind seine Worte (in diesem Punkt) die Wahrheit, und die hat sich 3 Tage nach Titos Tod auf den Strassen Kosovos gezeigt!

  6. #96

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    878
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Woher hast du diese Scheisse? Natürlich erkennt Serbien das Gericht an.
    Wenn Karadzic oder Seselj (oder irgendwelche andere Faschos) es nicht anerkennen, heisst das nicht automatisch Serbien.
    - Eine der dämlichsten Behauptungen, die ich seit langem nicht mehr hier gelesen habe.
    Na klar, jetzt wo man der EU den Arsch leckt! Vorher hat men eindeutug den IGH in den Haag nicht anerkannt!

  7. #97
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Hanibal Beitrag anzeigen
    Na klar, jetzt wo man der EU den Arsch leckt! Vorher hat men eindeutug den IGH in den Haag nicht anerkannt!
    Wer? Der Staat Serbien? Wann wurde das gesagt? Von wem? Wann vorher? Gestern? Vorgestern? Wieso plötzlich vorher? Ich meinte, du redest von der Gegenwart.

  8. #98

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    878
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wer? Der Staat Serbien? Wann wurde das gesagt? Von wem? Wann vorher? Gestern? Vorgestern? Wieso plötzlich vorher? Ich meinte, du redest von der Gegenwart.
    Wie der Staat Serbien? Na was sonst? Gibt es etwa schon einen Planeten Serbien?
    Wann vorher? Als man noch dachte man braucht niemanden! Erst als beschloss sich dem Westen zu öffnen und auf einen EU Beitritt scharf war, fing man an der EU so tief in den Arsch zu kriechen das man wusste was die gefrühstückt haben!

    Seit wann braucht Serbien den Urteile von anderen Ländern? war zu Slobos Zeiten aber ganz anders!

  9. #99
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Sei bloss ruhig.....man weiss ja an welcher Seite die Kosovoalbaner zur Zeiten des 2. WK gekämpft haben!!!!! An der Seite der faschisten!
    Gott seit ihr heuchler!
    Vatrena wieso tust du mir net den gefallen und hälst dich bei dieser Sache heraus. Du würdest am ehesten dir ein gefallen bezüglich dieser Thematik tun.

  10. #100
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Hanibal Beitrag anzeigen
    Wie der Staat Serbien? Na was sonst? Gibt es etwa schon einen Planeten Serbien?
    Wann vorher? Als man noch dachte man braucht niemanden! Erst als beschloss sich dem Westen zu öffnen und auf einen EU Beitritt scharf war, fing man an der EU so tief in den Arsch zu kriechen das man wusste was die gefrühstückt haben!

    Seit wann braucht Serbien den Urteile von anderen Ländern? war zu Slobos Zeiten aber ganz anders!
    Wer redet hier von Slobo und seiner Zeit??? Jetzt vergleich mal diesen Text mit dem Anfangstext, den du geschrieben hast. Tönt, verdammt so, als versuchtest du dich jetzt plötzlich auszureden. Plötzlich jetzt: Vergangenheit, Slobo,.... (hättest ja gleich am Anfang schreiben können, bevor du das heutige Serbien an den Pranger stelltest)

    Fakt ist: Serbien erkennt das Gericht an und geht nun europäische Wege. Das hat das Land entschieden, das ist Fakt und das ist auch gut so. Wer was anderes behauptet, hat Null Ahnung und zudem viel verpasst.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 10:45
  2. Serbien ficht Unabhängigkeit des Kosovo an
    Von napoleon im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 18:11
  3. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 11:50
  4. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 09:56
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 19:52