BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61

Serbien beschließt Strafmaßnahmen gegen das Kosovo!

Erstellt von Tesla, 14.01.2008, 18:48 Uhr · 60 Antworten · 2.245 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Meinst Du nicht das schwerbewafnete UCK-Einheitein auch etwas Schuld haben, oder sind sie wieder einmal Parade-Unschuldslämmer

  2. #22

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    479
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Meinst Du nicht das schwerbewafnete UCK-Einheitein auch etwas Schuld haben, oder sind sie wieder einmal Parade-Unschuldslämmer
    An was sollten Sie schuld haben?

  3. #23

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Fahnder des Bundeskriminalamtes haben in Südhessen einen lange gesuchten, mutmaßlichen Kriegsverbrecher aus dem Kosovo gefasst. Der 38-jährige Albaner soll zusammen mit anderen Mittätern als Rädelsführer der Befreiungsarmee des Kosovo (UCK) zwischen Juni und Oktober 1998 zahlreiche Menschen in ein Inhaftierungslager im Kosovo verschleppt, sie dort gequält und misshandelt und einige von ihnen getötet haben.
    BKA fasst mutmaßlichen Kosovo-Kriegsverbrecher | tagesschau.de

  4. #24

    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    479
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Fahnder des Bundeskriminalamtes haben in Südhessen einen lange gesuchten, mutmaßlichen Kriegsverbrecher aus dem Kosovo gefasst. Der 38-jährige Albaner soll zusammen mit anderen Mittätern als Rädelsführer der Befreiungsarmee des Kosovo (UCK) zwischen Juni und Oktober 1998 zahlreiche Menschen in ein Inhaftierungslager im Kosovo verschleppt, sie dort gequält und misshandelt und einige von ihnen getötet haben.
    BKA fasst mutmaßlichen Kosovo-Kriegsverbrecher | tagesschau.de
    Wenn der ein VErbrechen begangen hatt, dan soll er dafür bestraft werden.

    Bis dahin, weist du, dass wir und sie nichts wissen.

  5. #25
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    hat überhaupt jemand diesen Text GANZ durchgelesen???

    "Das heißt nicht, dass diese Maßnahmen tatsächlich umgesetzt werden."
    Ich werde euch sagen, dass dies zu 99% nicht geschieht!

    Und für alle "Pro-unabhängigkeit-kosovo" ren
    stellt euch vor, die Griechen nehmen den Süden von Albanien ein und da wäre eine imaginäre Region nennen wir sie "Kosheva" (ist erfunden, soll aber nicht heissen das Kosovo & metochien erfunden sei).
    Jetzt wollen die Griechen, die Region und die Griechen haben viele (mächtige) Länder auf ihrer Seite für eine Unabhängigkeit.

    Also, würdet ihr "Kusheva" einfach so hergeben und zusehen wie Albaner flüchten müssen, obwohl schon einige Albaner geflüchtet sind?

    ps: ich will jetzt nicht provozieren, aber ich bitte euch, seht die Sache von beiden Seiten, oder probiert es wenigstens, danke

  6. #26
    Crane
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Glaube ich nicht, Montengero hat ein marodes Stromnetz, und sogar dei Stromlieferungen aus Serbien sind mangelhaft, und da kann auf die schnelle so ein Miniland Montengro auch nicht aushelfen, nicht mal deine beiden genannten Länder zusammen.
    Bleibt realistisch.
    Das Netz ist da... diese Länder werden nichts tun und der Strom kommt trotzdem an.

    Ich empfehle einen kurzen Blick in...



    Vielleicht sollte für den Anfang auch das hier genügen...


  7. #27

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von JuzniSloven Beitrag anzeigen
    hat überhaupt jemand diesen Text GANZ durchgelesen???



    Ich werde euch sagen, dass dies zu 99% nicht geschieht!

    Und für alle "Pro-unabhängigkeit-kosovo" ren
    stellt euch vor, die Griechen nehmen den Süden von Albanien ein und da wäre eine imaginäre Region nennen wir sie "Kosheva" (ist erfunden, soll aber nicht heissen das Kosovo & metochien erfunden sei).
    Jetzt wollen die Griechen, die Region und die Griechen haben viele (mächtige) Länder auf ihrer Seite für eine Unabhängigkeit.

    Also, würdet ihr "Kusheva" einfach so hergeben und zusehen wie Albaner flüchten müssen, obwohl schon einige Albaner geflüchtet sind?

    ps: ich will jetzt nicht provozieren, aber ich bitte euch, seht die Sache von beiden Seiten, oder probiert es wenigstens, danke
    die griechen haben schon dein Kusheva, es heißt Chameria.
    wir wollen nur minderheitenrechte nach eu norm für die dortigen albaner, kulturelle autonomie wie sprachgebrauch und schulung ohne dafür verfolgt und getötet zu werden.

    das haben wir den ks-serben und anderen minderheiten gegeben,
    nach einem völkermord das opfer wieder dem täter zu geben ist nicht besonders gerecht..
    serbien hat nicht das erste mal völkermord unter den albanern betrieben.

    diese politik ist eine faschistische-rassisten politik,
    versuche den albanern das brot, wass und strom abzustellen.

    die albaner sind einfach nur dumm und halten den kosovo-serben die andere wange her....
    ich würde sofort in nord-mitrovica die serbische sprache verbieten, als gegenreaktion.

  8. #28

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Kein schlechter schachzug, aber was mach die bevölkerung? gerade erst sind die löhne gestiegen und man kann einwenig leben geniesen in serbien aber was wird nun passieren wenn sie sich wieder isolieren?
    Isolieren bringt nur langsam das leid mitsich besser angriff mit allem was man hat aufs kosovo!
    Sowas wird die welt nie vergessen und jeden ami auf den eieern aufhängen

  9. #29

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    diese politik ist eine faschistische-rassisten politik,
    versuche den albanern das brot, wass und strom abzustellen.
    Was ist daran "faschistisch-rassistisch" wenn man sagt Bill Clinton soll euch den Strom geben?

  10. #30
    Crane
    Zitat Zitat von ZhivkoPisi Beitrag anzeigen
    die griechen haben schon dein Kusheva, es heißt Chameria.
    wir wollen nur minderheitenrechte nach eu norm für die dortigen albaner, kulturelle autonomie wie sprachgebrauch und schulung ohne dafür verfolgt und getötet zu werden.
    Gibts nicht... wir holen uns noch unsere alten Gebiete bis Durres wieder zurück. Albanisch sein bleibt in Griechenland natürlich weiterhin verboten und wird mit Lebenslänglich bestraft.

Ähnliche Themen

  1. Novi Pazar Pro-Kosovo gegen Serbien
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 14:55
  2. Regierung beschließt Gesetz gegen Zwangsheirat
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 19:30
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 01:24
  4. Kosovo gegen Serbien Morgen!
    Von Gentos im Forum Sport
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 19:51