BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 170

Serbien: Dipolmatischer Krieg für neue Verhandlungen über Kosovo

Erstellt von ooops, 11.01.2010, 15:49 Uhr · 169 Antworten · 7.292 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    was wäre dann mit den kosovo- ALBANERN? die eine überwiegende mehrheit im kosovo bilden und das nicht seit 30 jahren!!

    ilirida wird ebenfals mehrheitlich von albanern bewohnt und auch das nicht erst seit 50 jahren!!!
    und zu montenegro, malsia ist kein serbisches territorium du holz, erkundige dich doch über die geschichte dieser länder bevor du dein wissen verkünden willst
    du fake! du behauptest doch unter grossalbanien werde es den Minderheiten gutgehen! und was interessiert mich wo welche albaner leben du albanischer karadzic

    du trittst für ein albanien mit dem kosovo und teilen von MKE, GR und monte ein

  2. #122
    Dado-NS
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    wesshalb komentierst du nicht meine logik? hast eingesehen das eure erst recht nicht stimmen kann?
    Weil wir an deiner Logik nachgegangen sind und nicht meiner!

    Wieso kommentierst du nicht meine Aussage?! Kommt auf das gleiche raus.

    Hätte Serbien das Problem mit dem Kosovo friedlich gelöst wäre es heute nicht unabhängig. Aber das musste ja militärisch passieren wie man ja weiss.
    Das war ein Fehler!

  3. #123
    ardi-
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    du fake! du behauptest doch unter grossalbanien werde es den Minderheiten gutgehen! und was interessiert mich wo welche albaner leben du albanischer karadzic

    du trittst für ein albanien mit dem kosovo und teilen von MKE, GR und monte ein

    also was dem teil griechenlands angeht, kann ich nicht bekräftigen (nicht mehr) da die albaner dort nicht umbedingt für ein albanien einigen wollen,

    aber sag mir jetzt mal historisch gesehen wesshalb maslia ein monte gebiet ist und nicht albanien? ich kann dir darauf sofort antwort geben

    fake?

    dich muss es nicht interessieren was wir wollen, wir machen es uns selbst du musst blos auf dich selbst aufpassen
    und dann noch die andere frage, wesshalb sollte es den minderheiten in albanien schlechter gehen als es den minderheiten heute in serbien usw. ergeht?

  4. #124
    ardi-
    Zitat Zitat von Dado-SG Beitrag anzeigen
    Weil wir an deiner Logik nachgegangen sind und nicht meiner!

    Wieso kommentierst du nicht meine Aussage?! Kommt auf das gleiche raus.

    Hätte Serbien das Problem mit dem Kosovo friedlich gelöst wäre es heute nicht unabhängig. Aber das musste ja militärisch passieren wie man ja weiss.
    Das war ein Fehler!
    ich habe es kommentiert,

    was wäre kosovo dann? autonomie?
    ihr hättet diesen prozess nicht aufhalten können, blos verzögern

  5. #125
    Dado-NS
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    ich habe es kommentiert,

    was wäre kosovo dann? autonomie?
    ihr hättet diesen prozess nicht aufhalten können, blos verzögern
    Nein, hast du nicht, diese meine ich:

    Wieso nicht? Der Welt wird es eines Tages einleuchten das die Unabhängigkeit gegen die Resolution 1244 und hauptsächlich gegen das Völkerrecht war, das kannst du dir sicher sein.
    Die Abspaltung wird ein Traum zu einem Grossalbanien und wird den Balkan weiter destabilisieren. Die Separatisten wurden so in der ganzen Welt ermutigt und es wird kein legitimer und suveräner Staat sein solange es an der EU hängt.
    Ja, eine Autonomie mit genug Rechten.

    Und welchen Prozess meinst du?

  6. #126

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    also was dem teil griechenlands angeht, kann ich nicht bekräftigen (nicht mehr) da die albaner dort nicht umbedingt für ein albanien einigen wollen,

    aber sag mir jetzt mal historisch gesehen wesshalb maslia ein monte gebiet ist und nicht albanien? ich kann dir darauf sofort antwort geben

    fake?

    dich muss es nicht interessieren was wir wollen, wir machen es uns selbst du musst blos auf dich selbst aufpassen
    und dann noch die andere frage, wesshalb sollte es den minderheiten in albanien schlechter gehen als es den minderheiten heute in serbien usw. ergeht?
    gut, soweit ich verstanden hab ist für dich monte und GR egal oder was?

    trotzdem bleiben KS und MK! für deine grossalbanischen pläne müssten dann tausende menschen sterben!

    und zu deiner letzten frage ganz einfache antwort! in serbien sind milosevic und co. weg vom fenster! alle minderheiten inklusive albaner haben dort rechte und machen aus zum großen teil keinen ärger!

    aber eure fake-republik "kosova" wird von einem terroristen namens thaci regiert! wenn die Amis und EU nicht hinter euren nacken wären gäbe es einen völkermord an allen nicht-albos

  7. #127
    ardi-
    Zitat Zitat von Dado-SG Beitrag anzeigen
    Nein, hast du nicht, diese meine ich:



    Ja, eine Autonomie mit genug Rechten.

    Und welchen Prozess meinst du?
    ich habe dir geantwortet suche noch bisschen in den vorherigen seiten


    ihr hättet es auch mit krieg geschaft, wäre da nicht ibrahim rugova (drit past)
    der sich nicht bestechen lies und seine heimat nicht in stich liess

    den prozess der unabhängigkeit, irgenwann wäre es so oder so so weit gekommen

  8. #128

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Dado-SG Beitrag anzeigen
    Hätte Serbien das Problem mit dem Kosovo friedlich gelöst wäre es heute nicht unabhängig. Aber das musste ja militärisch passieren wie man ja weiss.
    Das war ein Fehler!
    vergiss nicht außer einer militärischen lösung würden dort immer noch serben sterben! es kam zu einem krieg weil islamisch-faschistische terroristen (UCK) nicht-albaner umbrachten! und diese leute sind jetzt herren über eine fake-republik

  9. #129
    ardi-
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    gut, soweit ich verstanden hab ist für dich monte und GR egal oder was?

    trotzdem bleiben KS und MK! für deine grossalbanischen pläne müssten dann tausende menschen sterben!

    und zu deiner letzten frage ganz einfache antwort! in serbien sind milosevic und co. weg vom fenster! alle minderheiten inklusive albaner haben dort rechte und machen aus zum großen teil keinen ärger!

    aber eure fake-republik "kosova" wird von einem terroristen namens thaci regiert! wenn die Amis und EU nicht hinter euren nacken wären gäbe es einen völkermord an allen nicht-albos

    malsia wird heute (monte) noch überwiegend von albanern bewohnt!!!
    GR kann ich nichts machen,

    was für menschen? kosovo wird ohne krieg an albanien angehängt,

    haha ja eure romas leben trotzdem noch in containern
    woher willst du wissen was passieren würde wenn? ami nicht da wäre usw.

  10. #130
    ardi-
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    vergiss nicht außer einer militärischen lösung würden dort immer noch serben sterben! es kam zu einem krieg weil islamisch-faschistische terroristen (UCK) nicht-albaner umbrachten! und diese leute sind jetzt herren über eine fake-republik


    du behauptest sehr viel, für jemanden der keinen blassen schimmer darüber hat

Ähnliche Themen

  1. Dokus über den Krieg in Kroatien, Bosnien und Serbien(Kosovo
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 21:36
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 19:58
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 20:17
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 18:47
  5. Keine Verhandlungen mit Serbien über Kosova!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 20:39