BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 20 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 191

Serbien-Drohungen gegen Roma

Erstellt von Opoja_Pz, 07.04.2009, 13:11 Uhr · 190 Antworten · 8.830 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von DerPate

    Registriert seit
    07.01.2009
    Beiträge
    496
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Erfreulich das deinesgleichen so objetiv bleibt!

    BILANZ ÜBER VERBRECHEN AN ROMA, ASCHKALI UND ÄGYPTERN" IM KOSOVO VORGELEGT



    Nach neuesten Recherchen der Menschenrechtsorganisation wurden nach der NATO-Intervention 80 Prozent dieser Volksgruppen kollektiv von albanischen Nationalisten aus dem Kosovo vertrieben.

    (......)

    Die Nahrungsmittelversorgung der Roma und Aschkali im Kosovo ist erbärmlich. Sie sind durchweg auf Hilfe angewiesen. Doch Hilfslieferungen internationaler Organisationen erreichen Roma und Aschkali wenn überhaupt nur sporadisch. Auch die große albanische Hilfsorganisation "Mutter Theresa" kümmert sich kaum um diese Minderheiten. Fast ausschließlich werden Albaner beliefert, den Minderheitenangehörigen höchstens die Reste überlassen.

    BILANZ ÜBER VERBRECHEN AN ROMA, ASCHKALI UND ÄGYPTERN" IM KOSOVO VORGELEGT


    Die Romas wurden vertrieben,weil sie den serbische cetniks angeschlossen haben, dabei haben die Romas mit den Cetniks Albanern ermordert und massakriert,die wurde Quasi ausgenutzt, und jetzt sollen die doch in serbien leben die gehören ja zu veteranen,jedes volk hätte das gleiche getan.

  2. #62
    Avatar von DerPate

    Registriert seit
    07.01.2009
    Beiträge
    496
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Auf der serbischen Flagge gibts keine Sterne...
    Dafür habt ihr aber 4 mal C C C C
    Ein C für die Roma
    Zweites C für Ashkali
    Drittes C für Serbien
    Viertes C für andere Minderheiten.

    Gruß

  3. #63
    Avatar von DerPate

    Registriert seit
    07.01.2009
    Beiträge
    496

    Daumen runter

    Wo in Serbien Roma leben, verlieren die umliegenden Wohnungen an Wert.




    Roma-Slums in Serbien"Zigeuner" unerwünscht


    "Zigeuner, hier könnt ihr nicht leben!", steht auf der Wand in einem Belgrader Stadtteil. Dorthin sollen nach dem Willen der Behörden mehrere Sinti und Roma-Familien aus einer "unhygienischen Siedlung" umziehen. Die Serben wollen Roma nicht als Nachbarn haben, heißt es in Berichten diverser Menschenrechtsorganisationen. "Zigeuner stehlen, sind schmutzig und laut", sagt eine Belgraderin dem örtlichen TV-Sender. Und, wenn die Roma doch in eine Wohnung einziehen, verlieren die umliegenden Wohnungen ihren Wert, fügte sie hinzu.

    Allein in der serbischen Hauptstadt gibt es etwa 130 illegal errichtete Slums der Roma. Dort hausen sie hinter Kartons, Plastikplanen und Brettern, ohne Wasser, Kanalisation und oft ohne Strom. In ganz Serbien sind es über 600 solcher "Siedlungen". Und selbst dort können die Roma nicht in Ruhe leben.

    Fast jede Nacht geschehen Übergriffe rechtsradikaler Jugendlicher. "Skinheads" werfen Molotow-Cocktails und verprügeln Kinder und Frauen, wie Srdjan Sain klagt. Er ist Vorsitzender der Roma-Partei und Abgeordneter im serbischen Parlament. Die Polizei interveniere nicht immer. Und wenn die Beamten auch kommen, würden die Angegriffenen mehr belästigt als die Angreifer, so die Roma.

    Sebiens Minderheitenproblem

    In Belgrad leben nach Schätzungen über 100.000 Roma, verächtlich "Zigeuner" genannt. Ihre notdürftigen Behausungen haben sie sogar im Stadtzentrum - vor den Toren von Luxushotels und modernen Geschäftsgebäuden. "Die reichen Ausländer schauen auf uns wie auf ein Wunder und machen Fotos", sagt ein Alteisensammler, der mit fast 500 Mitgliedern seiner Volksgruppe unter einer Autobahnbrücke wohnt. Dort müssen sie demnächst wegen einer Brückenreparatur fort. Wohin die Menschen sollen, ist ungewiss.

  4. #64
    pqrs
    Als ob man in anderen Länder humaner umgeht. Vorallem Balkaner sollten nicht Finger auf die anderen zeigen (jetzt z.B. auf die Serben)

  5. #65
    pqrs
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Erfreulich das deinesgleichen so objetiv bleibt!

    BILANZ ÜBER VERBRECHEN AN ROMA, ASCHKALI UND ÄGYPTERN" IM KOSOVO VORGELEGT



    Nach neuesten Recherchen der Menschenrechtsorganisation wurden nach der NATO-Intervention 80 Prozent dieser Volksgruppen kollektiv von albanischen Nationalisten aus dem Kosovo vertrieben.

    (......)

    Die Nahrungsmittelversorgung der Roma und Aschkali im Kosovo ist erbärmlich. Sie sind durchweg auf Hilfe angewiesen. Doch Hilfslieferungen internationaler Organisationen erreichen Roma und Aschkali wenn überhaupt nur sporadisch. Auch die große albanische Hilfsorganisation "Mutter Theresa" kümmert sich kaum um diese Minderheiten. Fast ausschließlich werden Albaner beliefert, den Minderheitenangehörigen höchstens die Reste überlassen.

    BILANZ ÜBER VERBRECHEN AN ROMA, ASCHKALI UND ÄGYPTERN" IM KOSOVO VORGELEGT


    Witzig, gerade du redest von Objektivität.

  6. #66
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von DerPate Beitrag anzeigen
    Die Romas wurden vertrieben,weil sie den serbische cetniks angeschlossen haben, dabei haben die Romas mit den Cetniks Albanern ermordert und massakriert,die wurde Quasi ausgenutzt, und jetzt sollen die doch in serbien leben die gehören ja zu veteranen,jedes volk hätte das gleiche getan.
    Typische Standard Ausrede unserer Forumsalbaner!

    Die Romas waren serbisches Paramilitär und haben gnadenlos gegen unschuldige Albaner gekämpft, haben vertrieben, vergewaltigt....

    Nur komisch, daß abgesehen von euch, niemand anderes davon weiss! Lächerlich!

    Aber dann reden unsere lieben Forumsalbaner darüber, wie man den Romas einen Stern auf ihrer Fahne gewidmet hat.....:

    Zum totlachen!

  7. #67
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Witzig, gerade du redest von Objektivität.
    Im Gegensatz zu dir kann ich mit diesem Wort etwas anfangen!

    Du kleiner Möchtegern-Gutmensch Ilhan!

  8. #68
    pqrs
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu dir kann ich mit diesem Wort etwas anfangen!

    Du kleiner Möchtegern-Gutmensch Ilhan!
    Besser kann man sich zum Türkentum auch nicht bekennen, wenn man schon "Ilhan" anstatt "Ilan" liest.

    Kannst ja gleich Dekis Beispiel folgen:
    http://img13.imageshack.us/img13/813...erpassport.jpg

  9. #69
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Besser kann man sich zum Türkentum auch nicht bekennen, wenn man schon "Ilhan" anstatt "Ilan" liest.

    Kannst ja gleich Dekis Beispiel folgen:
    http://img13.imageshack.us/img13/813...erpassport.jpg

    Wasn brutaler Konter deinerseits!

    Für mich bist und bleibst du Ilhan! Ich nehme mal an dem Glauben stehst du näher als ich! Um einiges näher!

  10. #70
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Stimmt die Srben sind ja so gut, man bot ihnen neu eingerichtete Wohnungen, ein Auto, vier Fahrraeder, zehn dreiraeder und sechs Kinderwagen an, aber wenn es denen nicht gefaellt, ab nach Kosovo^^ :rabbit:
    Zigeuner sind keine Jugoslawen, die sollen froh sein in Jugoslawien sein zu dürfen statt noch als Ausländer Ansprüche zu stellen.

    Wenn die was wollen sollen die arbeiten gehen statt zu betteln und zu klauen.

Seite 7 von 20 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Israel erneuert Drohungen gegen Iran
    Von Balkanstyle im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 19:25
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:20
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 19:22
  4. Pogrom gegen Roma in Slowenien
    Von Gospoda im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 20:59
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 12:02