BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Serbien erhält im November eine neue moderne Verfassung

Erstellt von lupo-de-mare, 29.09.2006, 18:32 Uhr · 47 Antworten · 2.652 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.381

    Dulic Markovic za bojkot referenduma

    Potpredsednik vlade Srbije i G17 plus Ivana Dulić Marković najavila je da će u nedelju, na sednici Glavnog odbora te stranke, predložiti bojkot referenduma o ustavu Srbije.

    'Lično sam za bojkot referenduma, ali verujem u demokratiju i u to da moram da poštujem stav većine', izjavila je Ivana Dulić Marković na konferenciji za novinare, uz obrazloženje da je nezadovoljna procedurom donošenja novog ustava.

    Prema njenim rečima, ustav izaziva polarizaciju, ne samo na nivou Srbije i Vojvodine, nego i na nivou stranaka.

    'Takav je slučaj i sa našom strankom i ja sam kao potpredsednik G17 plus, zadužena za Vojvodinu, ogorčena na proceduru donošenja ustava i smatram da Srbija njime ne priznaje primat međunarodnog prava nad domaćim i da su u pravu neki analitičari kada kažu da je naša autonomija pod starateljstvom', rekla je ona.

    Dulić Marković je dodala da se 'za bolji položaj Vojvodine nikada niko neće izboriti u Beogradu i za to se moramo izboriti u Vojvodini'.

  2. #42

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    UNMIK lehnt Unterstützung des ser. Verfassungsreferendums ab

    UNMIK lehnt Unterstützung des serbischen Verfassungsreferendums ab

    Die UN-Übergangsverwaltung im Kosovo (UNMIK) hat eine Unterstützung des von der serbischen Regierung angesetzten Verfassungsreferendums ausgeschlossen. Die UNMIK werde die Ausrichtung der Volksabstimmung im Kosovo nicht unterstützen, sie werde aber auch niemanden an der Stimmabgabe hindern, sagte ein Sprecher der UN-Mission am Mittwoch in der Provinzhauptstadt Pristina. Der Präsident des Provinzparlaments von Vojvodina im Norden Serbiens, Bojan Kostres, rief nach einer Meldung der Nachrichtenagentur Beta unterdessen zum Boykott des Referendums auf.

    http://de.news.yahoo.com/11102006/28...ferendums.html

    Da muss ja sehr viel an der serbischen Verfassung krumm sein, dass keine organisierte Minderheit Bock hat, diese anzunehmen!

  3. #43
    jugo-jebe-dugo

    Re: UNMIK lehnt Unterstützung des ser. Verfassungsreferendum

    Zitat Zitat von Taulant
    UNMIK lehnt Unterstützung des serbischen Verfassungsreferendums ab

    Die UN-Übergangsverwaltung im Kosovo (UNMIK) hat eine Unterstützung des von der serbischen Regierung angesetzten Verfassungsreferendums ausgeschlossen. Die UNMIK werde die Ausrichtung der Volksabstimmung im Kosovo nicht unterstützen, sie werde aber auch niemanden an der Stimmabgabe hindern, sagte ein Sprecher der UN-Mission am Mittwoch in der Provinzhauptstadt Pristina. Der Präsident des Provinzparlaments von Vojvodina im Norden Serbiens, Bojan Kostres, rief nach einer Meldung der Nachrichtenagentur Beta unterdessen zum Boykott des Referendums auf.

    http://de.news.yahoo.com/11102006/28...ferendums.html

    Da muss ja sehr viel an der serbischen Verfassung krumm sein, dass keine organisierte Minderheit Bock hat, diese anzunehmen!

    Ist ja auch klar das die 2 Mil Albaner aus Südserbien(Kosovo+Presevo Tal) boykotieren werden.Da ist es egal wie die Verfassung aussieht,ihr habt doch seit 1999 jede Wahl boykotiert,ob Parlaments oder Präsidentschaftswahlen.


    Wollennwir nicht zusammen wählen gehen tali wenn es so weit ist Landsmann auf papier?

  4. #44

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182

    Re: UNMIK lehnt Unterstützung des ser. Verfassungsreferendum

    Zitat Zitat von Taulant
    UNMIK lehnt Unterstützung des serbischen Verfassungsreferendums ab

    Die UN-Übergangsverwaltung im Kosovo (UNMIK) hat eine Unterstützung des von der serbischen Regierung angesetzten Verfassungsreferendums ausgeschlossen. Die UNMIK werde die Ausrichtung der Volksabstimmung im Kosovo nicht unterstützen, sie werde aber auch niemanden an der Stimmabgabe hindern, sagte ein Sprecher der UN-Mission am Mittwoch in der Provinzhauptstadt Pristina. Der Präsident des Provinzparlaments von Vojvodina im Norden Serbiens, Bojan Kostres, rief nach einer Meldung der Nachrichtenagentur Beta unterdessen zum Boykott des Referendums auf.

    http://de.news.yahoo.com/11102006/28...ferendums.html

    Da muss ja sehr viel an der serbischen Verfassung krumm sein, dass keine organisierte Minderheit Bock hat, diese anzunehmen!
    So viel zur Verfälschung von Nachrichten. Präsidenten von Parlamenten werden nicht vom Volk sondern vom Parlament gewählt. Und dass die Umnik nichts demokratisches Unterstützt ist selsbtverständlich.

  5. #45
    jugo-jebe-dugo

    Re: UNMIK lehnt Unterstützung des ser. Verfassungsreferendum

    Zitat Zitat von LaLa
    Zitat Zitat von Taulant
    UNMIK lehnt Unterstützung des serbischen Verfassungsreferendums ab

    Die UN-Übergangsverwaltung im Kosovo (UNMIK) hat eine Unterstützung des von der serbischen Regierung angesetzten Verfassungsreferendums ausgeschlossen. Die UNMIK werde die Ausrichtung der Volksabstimmung im Kosovo nicht unterstützen, sie werde aber auch niemanden an der Stimmabgabe hindern, sagte ein Sprecher der UN-Mission am Mittwoch in der Provinzhauptstadt Pristina. Der Präsident des Provinzparlaments von Vojvodina im Norden Serbiens, Bojan Kostres, rief nach einer Meldung der Nachrichtenagentur Beta unterdessen zum Boykott des Referendums auf.

    http://de.news.yahoo.com/11102006/28...ferendums.html

    Da muss ja sehr viel an der serbischen Verfassung krumm sein, dass keine organisierte Minderheit Bock hat, diese anzunehmen!
    So viel zur Verfälschung von Nachrichten. Präsidenten von Parlamenten werden nicht vom Volk sondern vom Parlament gewählt. Und dass die Umnik nichts demokratisches Unterstützt ist selsbtverständlich.
    Was laberst du,natürlich wird der Präsident vom Volk gewählt.Wer hat den 2004 Tadic zum präsidemten gewählt und reiste extra nach Düsseldorf,mein Opa oder was?

  6. #46

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Re: UNMIK lehnt Unterstützung des ser. Verfassungsreferendum

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Ist ja auch klar das die 2 Mil Albaner aus Südserbien(Kosovo+Presevo Tal) boykotieren werden.Da ist es egal wie die Verfassung aussieht,ihr habt doch seit 1999 jede Wahl boykotiert,ob Parlaments oder Präsidentschaftswahlen.
    Ja das stimmt. Ist ja auch gut so...


    Zitat Zitat von Sumadinac
    Wollennwir nicht zusammen wählen gehen tali wenn es so weit ist Landsmann auf papier?
    Ich muss dich leider enttäuschen, ich habe keinen serbischen Pass. Ich bin Schweizer Bürger.

  7. #47

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Re: UNMIK lehnt Unterstützung des ser. Verfassungsreferendum

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Was laberst du,natürlich wird der Präsident vom Volk gewählt.Wer hat den 2004 Tadic zum präsidemten gewählt und reiste extra nach Düsseldorf,mein Opa oder was?
    Er meinte die Präsidenten des Parlamentes(kurz: Parlamentspräsident) und nicht den Staatspräsidenten.

  8. #48

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Daher die Frage oder eher eine Rethorischefrage:

    Ist es nicht gesund eine funktionierende Opposition zu haben? Siehe Deutschland...da funzt nix.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Serbien hat eine neue Regierung
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 13:49
  2. Antworten: 170
    Letzter Beitrag: 09.11.2006, 19:39
  3. Die neue Verfassung - So sieht sie aus
    Von Grobar im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 19:50
  4. neue kosovarische verfassung!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 19:21
  5. Serbien erhält im Herbst neue Symbole (Fahne,Hymne)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.08.2004, 00:47