BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 77

Serbien soll sich für die Balkankriege rechtfertigen

Erstellt von Tetova, 12.03.2009, 14:02 Uhr · 76 Antworten · 4.739 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Grandpa Beitrag anzeigen
    Ich meine den Jugoslawien Krieg in den 90er.

    du junge, meine Aussage (die du mir für deine Signature enteignet hast) ist lizenziert.....

  2. #42

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Tetova Beitrag anzeigen
    KE: Beogradi të thotë të vërtetën për luftërat ballkanike

    Institucioni mbikëqyrës i Evropës për të drejtat e njeriut, Këshilli i Evropës, është shprehur se Serbia duhet të nisë të tregojë të vërtetën në lidhje me rolin e vet në luftërat ballkanike të viteve nëntëdhjetë. Kështu ka deklaruar Thomas Hammarberg, komisioneri i Këshillit të Evropës për të drejtat e njeriut.

    Në raportin e publikuar të mërkurën, ai thotë gjithashtu se Beogradi duhet të kompensojë viktimat dhe të përjashtojë politikanë që kanë pasur lidhje me krimet e luftës.

    Raporti thotë gjithashtu se gazetarët serbë që raportojnë në mënyrë kritike mbi vitet nëntëdhjetë "damkosen shpesh si tradhtarë" nga qeveria e Beogradit. /D-Welle/

    Telegrafi.com

    Die Menschenrechts-Organisation verlangt, dass sich Serbien für die Balkankriege rechtfertigt!

    Text wurde NICHT in die für das Balkanforum gültige Sprache übersetzt.

    Zum Thema:

    Warum sollte sich Serbien dafür entschuldigen, daß es einst gegen das Osmanat und seinen Lakaien kämpfte und, meines Wissens im Gegensatz zu den Kroaten und Albanern die Befreiung von diesem aus eigener Kraft ermöglichte?

  3. #43

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Text wurde NICHT in die für das Balkanforum gültige Sprache übersetzt.

    Zum Thema:

    Warum sollte sich Serbien dafür entschuldigen, daß es einst gegen das Osmanat und seinen Lakaien kämpfte und, meines Wissens im Gegensatz zu den Kroaten und Albanern die Befreiung von diesem aus eigener Kraft ermöglichte?
    du hast keine ahnung, du machst dich nur lächerlich.
    lesen helfen dish....

  4. #44

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Tetova Beitrag anzeigen
    KE: Beogradi të thotë të vërtetën për luftërat ballkanike

    Institucioni mbikëqyrës i Evropës për të drejtat e njeriut, Këshilli i Evropës, është shprehur se Serbia duhet të nisë të tregojë të vërtetën në lidhje me rolin e vet në luftërat ballkanike të viteve nëntëdhjetë. Kështu ka deklaruar Thomas Hammarberg, komisioneri i Këshillit të Evropës për të drejtat e njeriut.

    Në raportin e publikuar të mërkurën, ai thotë gjithashtu se Beogradi duhet të kompensojë viktimat dhe të përjashtojë politikanë që kanë pasur lidhje me krimet e luftës.

    Raporti thotë gjithashtu se gazetarët serbë që raportojnë në mënyrë kritike mbi vitet nëntëdhjetë "damkosen shpesh si tradhtarë" nga qeveria e Beogradit. /D-Welle/

    Telegrafi.com

    Die Menschenrechts-Organisation verlangt, dass sich Serbien für die Balkankriege rechtfertigt!
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Text wurde NICHT in die für das Balkanforum gültige Sprache übersetzt.

    Zum Thema:

    Warum sollte sich Serbien dafür entschuldigen, daß es einst gegen das Osmanat und seinen Lakaien kämpfte und, meines Wissens im Gegensatz zu den Kroaten und Albanern die Befreiung von diesem aus eigener Kraft ermöglichte?
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    du hast keine ahnung, du machst dich nur lächerlich.
    lesen helfen dish....

    er hat sicher nicht mitbekommen, daß oben eine andere Sprache verwendet wurde, und nicht die hier im BF heiß begehrte.
    Mensch, junge, ob ich will oder nicht, ich mußte soebem lachen
    Ich kann das oben so lange lesen, und werde trotzdem nichts verstehen.
    Ich biete es dir an, übersetze es auf deutsch oder griechisch, so daß ich es auch lesen und verstehen könnte

  5. #45
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Text wurde NICHT in die für das Balkanforum gültige Sprache übersetzt.

    Zum Thema:

    Warum sollte sich Serbien dafür entschuldigen, daß es einst gegen das Osmanat und seinen Lakaien kämpfte und, meines Wissens im Gegensatz zu den Kroaten und Albanern die Befreiung von diesem aus eigener Kraft ermöglichte?
    Kannst du mir erklären wie du jetzt in dieser Thematik auf Kroatien kommst ?

    Kroatien und Ungarn hat schon 1699 Slawonien im Frieden von Karlowitz von der Osmanischen Herrschaft befreit.

    Mit euren 1 Balkankriegen 200 Jahre später gegen den zu dieser Zeit schon Kranken Mann vom Bosporus haben wir nichts zu tun.

  6. #46

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Kannst du mir erklären wie du jetzt in dieser Thematik auf Kroatien kommst ?

    Kroatien und Ungarn hat schon 1699 Slawonien im Frieden von Karlowitz von der Osmanischen Herrschaft befreit.

    Mit euren 1 Balkankriegen 200 Jahre später gegen den zu dieser Zeit schon Kranken Mann vom Bosporus haben wir nichts zu tun.

    ja, eben, den Puffer bildeten andere, und ihr habt (wahrscheinlich) jeden Abend gesoffen und gefeiert, während die anderen Serben Wache schoben. So die Literatur.

  7. #47
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    ja, eben, den Puffer bildeten andere, und ihr habt (wahrscheinlich) jeden Abend gesoffen und gefeiert, während die anderen Serben Wache schoben. So die Literatur.
    Naja es waren zwar mehrheitlich Wlachen natürlich aber auch Serben die als Wehrbauern eingesetzt wurden. Die Festungen waren mehrheitlich von Kroaten und Deutschen besetzt.

    Aber das ist eine andere Thematik

  8. #48

    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von Slavonac Beitrag anzeigen
    welchen balkankrieg? den 1, oder 2?

    Wenns der erste ist, dann will ich klar machen, dass Kroatien und Slowenien nicht verwickelt waren, beim 2. auch nicht....
    ich weiß jetzt nicht welchen balkankrieg du genau meinst aber ich schätz mal den der mit den osmanen türken zutun hatte wo ihr zu beschäftigt mit koffer packen und davon laufen wart und die serben allein euer und unsa land verteidigen mussten!!!

  9. #49
    Esseker
    Zitat Zitat von Kralj_i_Heroj Beitrag anzeigen
    ich weiß jetzt nicht welchen balkankrieg du genau meinst aber ich schätz mal den der mit den osmanen türken zutun hatte wo ihr zu beschäftigt mit koffer packen und davon laufen wart und die serben allein euer und unsa land verteidigen mussten!!!
    netter versuch, aber falsch!
    Der Osmanenkrieg war NICHT der Balkankrieg!

    Es gab 2 Balkankriege, was du meinst ist die Türkenbelagerung bzw. der Osmanenagriff...

    P.S: Die sERBEN haben nichts verteidigt vom kroatischen land...
    die kroaten haben sich selbst verteidigt...

  10. #50
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Tetova Beitrag anzeigen
    Thomas Hammerberg verlangt außerdem das Serbien die geschädigten der Kriege kompensiert!

    Ober dabei finanzielles meint weiß ich nicht, aber wird wohl wahrscheinlich so sein!

    Außerdem sollen die Politiker gefasst werden die Kriegsverbrechen begangen haben (Ist uns auch klar denk ich)!
    Ja ne is klar, sonst noch etwas?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 04:04
  2. Antworten: 281
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 20:19
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 09:55
  4. Schweiz soll sich den USA anschliessen
    Von clerik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 18:13
  5. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 15:03