BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 32 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 312

Serbien hat Angst das sich die Zahl der Albaner aus Mazedonien erhöht

Erstellt von Adem, 16.12.2010, 14:26 Uhr · 311 Antworten · 14.140 Aufrufe

  1. #11
    Babsi
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ich übersetze

    tadic usw. sagt das sie besorgt sind über fyrom weil dort 2 komplett verschiedene nationen mit verschiedener sprache kultur usw. leben vorallem weil dort albaner leben die in 20 jahren den fyromern gleichmäßig sein werden und vorallem weil albaner sich abspalten wollen

    er sagt so kann ein staat nicht weitergehen und ist eben besorgt über seine kompanen weil sie untergehen werden wenn sie so weiter machen
    danke für die Übersetzung


    Tadic soll sich um seinen Staat Sorgen manchen...

  2. #12
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    wessen auto ist das?
    Meins.

  3. #13

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    664
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Von allen am Balkan, sie sitzen fest in einem Kessel wo sie nie wieder mehr raus kommen werden.

    Alle Länder aus dem Balkan sind verbündete.
    serbien ist aber auch stark genug sich zu wehren, was denkt ihr euch dabei so einen scheiss zu schreiben?

  4. #14

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Von allen am Balkan, sie sitzen fest in einem Kessel wo sie nie wieder mehr raus kommen werden.

    Alle Länder aus dem Balkan sind verbündete.
    Was für ein Zufall, im 2WK wurde Serbien ebenfalls von seinen Nachbarn umkreist, da diese alle mit Hitler kooperierten

    Eine interessante Parallele die sich da ergibt

  5. #15
    Neutralist
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    serbien ist aber auch stark genug sich zu wehren, was denkt ihr euch dabei so einen scheiss zu schreiben?
    Du nimmst auch alles ernst du Trottel, es gibt demokratische Wege die in MAZE durchgesetzt werden, schon bald.

  6. #16
    Babsi
    Zitat Zitat von Откачен Beitrag anzeigen
    Meins.
    neee..jetzt im Ernst..

    was hat das Bild mit dem Thread zu tun? Was soll es repräsentieren ?

  7. #17
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Übersetzung von Albanisch nach Deutsch


    In einem Bericht, "Wikileaks", die serbischen Behörden bei einem Treffen mit US-Botschafter in Belgrad, haben Mary Varlik Bedenken über die Zukunft von Mazedonien, durch das allmähliche Wachstum der Bevölkerung, berichtet Nachrichtenagentur INA ausgedrückt.
    In Entsprechung der "Wikileaks" Jovan Ratkoviq, außenpolitischer Berater von Präsident Boris Tadic in der Sitzung vom 5. Februar 2010 er auf die Meinung von Serbien im Bereich der regionalen Entwicklung und Situation in den Nachbarländern gesprochen.
    "Serbien ist sehr besorgt über die Zukunft der betroffenen Mazedonien, Bosnien statt. Es ist nicht klar, wie ein Land aus zwei völlig verschiedenen ethnischen Gruppen mit verschiedenen Sprachen und Religionen zusammen zu bleiben, vor allem mit der albanischen Bevölkerung, die ist und dass seit 20 Jahren wird gleich gemacht Slawische Bevölkerung ", sagte Ratkoviq.
    Er teilte dem US-Botschafter bei den Bemühungen von Präsident Boris Tadic der Namensfrage zwischen Athen und Skopje. "Präsident Tadic ist mit beiden Seiten von Griechenland und Mazedonien Name Thema reden, in der Hoffnung, die Erschließung des Pfades Mazedonien NATO und der EU", betonte der außenpolitische Berater Präsident Serbiens, Jovan Ratkoviq.
    In diesem Schreiben, die von Wikileaks veröffentlichten "ein hoher Beamter des serbischen Vorsitzes hat der amerikanische Botschafter in Serbien die Beziehungen mit den Nachbarländern, einschließlich des Kosovo informiert.

  8. #18

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    664
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Du nimmst auch alles ernst du Trottel, es gibt demokratische Wege die in MAZE durchgesetzt werden, schon bald.
    hier weiss man mittlerweile nicht mehr was spass ist und was nicht.

  9. #19

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527


    singt alle mit

    UNITED ALBANIA IS COMMING .....


    SOON IN YOUR LIFE !!

    ich wette ich habe jeden fyromer im forum jetzt richtig aufgeregt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #20
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ich übersetze

    tadic usw. sagt das sie besorgt sind über fyrom weil dort 2 komplett verschiedene nationen mit verschiedener sprache kultur usw. leben vorallem weil dort albaner leben die in 20 jahren den fyromern gleichmäßig sein werden und vorallem weil albaner sich abspalten wollen

    er sagt so kann ein staat nicht weitergehen und ist eben besorgt über seine kompanen weil sie untergehen werden wenn sie so weiter machen
    das was ich immer sage, und die makedonskis mich immer melden das ich volkverhetzung machen, das dieser staat lange nicht zu halten ist, ist jeden klar der normal denken kann.

Seite 2 von 32 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albaneranteil in Mazedonien erhöht sich
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 449
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 09:26
  2. Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 16:00
  3. Serbien auf Platz eins in Europa was Zahl von Flüchtlingen angeht
    Von COCAINESERB im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 20:02
  4. Die allgegenwärtige Angst vor Albaner!?
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 18:54
  5. Zahl der Konvertiten hat sich vervierfacht
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 23:44