BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 32 ErsteErste ... 14202122232425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 312

Serbien hat Angst das sich die Zahl der Albaner aus Mazedonien erhöht

Erstellt von Adem, 16.12.2010, 14:26 Uhr · 311 Antworten · 14.119 Aufrufe

  1. #231

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Hirohito Beitrag anzeigen
    Also, ich halte das nicht für verkehrt... Ich finde nur, dass jedes der Völker auf dem Balkan zusammen, also in seinem eigenen Land leben sollte. Also die Albaner in einem Land, die Serben in einem Land, die Bosnier usw. usw.... Man könnte einfach den nördlichen Teil des Kosovo den Serben geben und den albanischen Großteil einfach behalten... Doch finde ich genau so, dass auch die Serben das Recht haben sich zu verbinden (RS an Serbien), genau so wie auch die Bosnier im Sandzak mit Bosnien-Herzegowina. Natürlich würden dadurch Minderheiten entstehen (z.B. Bosnier in Serbien), aber wer sagt dass das nicht besser wäre, als die momentane Situation? Naja... auch egal, mich wird hier sowieso in kürze einer für dumm verkaufen wollen und mich irgendwie beleidigen
    Ok ich: Dürfen sich die serbischen Minderheiten im Sandzak in ihren Mehrheitsgebieten dann aber wiederum vom neuen Staat abspalten und die Muslime dann wiederum von diesem usw, bis jeder Mensch seinen eigenen Staat hat? Und dann hoffen wir, dass die letzten 2 Menschen, die sich spalten, reinrassig sind, sonst müssen sich diese ebenfalls in zwei Hälften teilen. Merkst du etwas?

  2. #232
    Avatar von Hirohito

    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    19
    Ich sage ja nicht, dass es tausende neuer Staaten geben soll (kein unabhängiges Sandzak, kein unabhängiges RS, kein unabhängiges Kosovo, kein anderer neuer Staat), sondern dass jedes dieser Gebiete ihrem "Mutterstaat" angehängt werden sollte... Die Völker werden sich weiterhin bekriegen, bis man eben die Grenzen ein für alle mal klar festgelegt hat! Denn wenn ein solcher Fall irgendwann eintreten sollte, dann sehe ich eine wunderbare und friedliche Zukunft für alle Völker auf dem Balkan.

  3. #233
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Hirohito Beitrag anzeigen
    Ich sage ja nicht, dass es tausende neuer Staaten geben soll (kein unabhängiges Sandzak, kein unabhängiges RS, kein unabhängiges Kosovo, kein anderer neuer Staat), sondern dass jedes dieser Gebiete ihrem "Mutterstaat" angehängt werden sollte... Die Völker werden sich weiterhin bekriegen, bis man eben die Grenzen ein für alle mal klar festgelegt hat! Denn wenn ein solcher Fall irgendwann eintreten sollte, dann sehe ich eine wunderbare und friedliche Zukunft für alle Völker auf dem Balkan.
    na ich sag mal so : wenn für den einen die grenzen klar sind, findet der andere sie wiederum ungerecht.
    der balkan ist, was solche sachen angeht, einfach nur ín der geschichte hängengeblieben.
    schau dir mitteleuropa an: deutschland könnte anspruch auf teile polens erheben, frankreich auf teile deutschlands, bayern könnte die unabhängigkeit fordern oder deutschland einen anschluss österreichs.

    meine meinung zu mk ist eindeutig: ich bin gegen eine trennung!
    da meines erachtens nach ein zusammenleben zweier verschiedener völker absolut möglich ist.
    man muss nur anfangen langsam alles aufzuarbeiten und die trennung die in der gesellschaft stattfindet aufheben zum beispiel in den schulen: gemischte klassen einführen und damit sich keiner benachteiligt fühlt, unterricht auf beiden sprachen denn so hat jeder seine vorteile.
    man lernt eine andere kultur und sprache besser kennen.
    dadurch kann man auch vorurteile abbauen und man würde über seinen mazedonischen/albanischen nachbar, wahrscheinlich auch anders denken (im positiven sinne).
    wenn man diese politiker die man momentan noch hat in die tonne kloppt und neue junge politiker mit ideen, die sich für eine gemeinsame zukunft einsetzen an die macht bringt, dann haben wir auch die chance in zukunft ein ruhiges leben dort zu verbringen bzw. einen ruhigen urlaub.
    die leuten sollen nicht nur anfangen zu tolerieren sondern auch zu akzeptieren.

  4. #234
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Hirohito Beitrag anzeigen
    Ich sage ja nicht, dass es tausende neuer Staaten geben soll (kein unabhängiges Sandzak, kein unabhängiges RS, kein unabhängiges Kosovo, kein anderer neuer Staat), sondern dass jedes dieser Gebiete ihrem "Mutterstaat" angehängt werden sollte... Die Völker werden sich weiterhin bekriegen, bis man eben die Grenzen ein für alle mal klar festgelegt hat! Denn wenn ein solcher Fall irgendwann eintreten sollte, dann sehe ich eine wunderbare und friedliche Zukunft für alle Völker auf dem Balkan.
    aber seit 17.02.2008 kosovo ist schon unabhängige

  5. #235
    Avatar von Hirohito

    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    aber seit 17.02.2008 kosovo ist schon unabhängige
    Bin zwar kein Albaner, doch bin ich mir sicher, dass allen Albanern ein Groß Albanien lieber wäre als Albanien und Kosovo als zwei verschiedene Staaten :P

  6. #236
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Hirohito Beitrag anzeigen
    Bin zwar kein Albaner, doch bin ich mir sicher, dass allen Albanern ein Groß Albanien lieber wäre als Albanien und Kosovo als zwei verschiedene Staaten :P
    was ist der unerschied deine meinug das istersiert mich jetzt wirklich


    was geht dich das an das heisst nicht grosse albanien
    sondern wiedervereinigung Albanien

  7. #237
    phαηtom
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    was ist der unerschied deine meinug das istersiert mich jetzt wirklich


    was geht dich das an das heisst nicht grosse albanien
    sondern wiedervereinigung Albanien
    um albanien wieder zu vereinigen, muss dieses albanien mal in der form bestanden haben, oder?

  8. #238
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    um albanien wieder zu vereinigen, muss dieses albanien mal in der form bestanden haben, oder?
    sollte eine vereinigung geben zwichen albanien kosovo dann wird es so sein wie damals serbien & montenegro und später wird es zu 100% ein land eine flagge sein

    mit mazedonien ich weisse ich nicht wie das gehn soll kein plan davon

  9. #239
    phαηtom
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    sollte eine vereinigung geben zwichen albanien kosovo dann wird es so sein wie damals serbien & montenegro und später wird es zu 100% ein land eine flagge sein

    mit mazedonien ich weisse ich nicht wie das gehn soll kein plan davon
    das war nicht die antwort.

  10. #240
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    um albanien wieder zu vereinigen, muss dieses albanien mal in der form bestanden haben, oder?


    nein muss nicht siehe fyrom.^^

Ähnliche Themen

  1. Albaneranteil in Mazedonien erhöht sich
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 449
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 09:26
  2. Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 16:00
  3. Serbien auf Platz eins in Europa was Zahl von Flüchtlingen angeht
    Von COCAINESERB im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 20:02
  4. Die allgegenwärtige Angst vor Albaner!?
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 18:54
  5. Zahl der Konvertiten hat sich vervierfacht
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 23:44