BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 32 ErsteErste ... 18242526272829303132 LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 312

Serbien hat Angst das sich die Zahl der Albaner aus Mazedonien erhöht

Erstellt von Adem, 16.12.2010, 14:26 Uhr · 311 Antworten · 14.126 Aufrufe

  1. #271

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Mich nimmt es extrem wunder, wie die Schweiz als friedliebendes und demokratisches Land mit der immer grösser werdenden albanischen Bevölkerung fertig wird und darauf reagiert. Es leben immerhin 200'000 Albaner in der Schweiz. Zwar haben alle gejubelt, als sich Kosovo unabhängig erklärte, aber dort leben will natürlich keiner, was ich auch verstehen kann. Wohlstand gibt ein noch wohligeres Gefühl als arm sein und dafür in der Heimat.

    Wenn das Zusammenleben in den nächsten Jahrzehnten klappt, bedeutet dies zumindest, dass die Albaner nicht per Definition sofort von anderen unterdrückt werden, sobald sie in einer geschlossenen Gruppe von mehr als drei Personen auftreten.

  2. #272
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Hat Serbien noch immer Angst?


    Meine lieben illyrischen Brüder, wenn ihr doch so krass unterdrückt werdet und wir eure Säuglinge zum Frühstück verspeisen warum greift ihr nicht zu den Waffen und befreit das glorreiche Illyridia ein für alle mal? Die Realität ist, bei uns geht es euch besser als in Kosovo oder teilen Albaniens.

    Oder warum sind viele der KS-Flüchtlinge niemals zurück in den Kosovo sondern sind in MK geblieben? Also wenn mich jemand so krass diskriminiert würde ich sofort wieder in die Heimat gehen.

    Brate , meine Frau kommt aus Kumanovo und ich bin mit der Lage der Albaner in Fyrom bestens bekannt und ich kann dir versichern das deine Ausage die ich öffters lese hier nicht stimmt!!

    Den Fyromern(makedonen) geht es besser als denn Kosovaren und Albanern in Albanien vielleicht aber nicht denn ethnischen ALBANER in mazedonien-

    du schreibst viele flüchtlinge wären in Fyrom geblieben, wo denn in den Camps in BLLACA?
    mein freund dein STAAT erkennt nicht mal die STAATSANGEHÖRIGKEIT vieler stammige ALBANER geschweige das er ALBANER aus KS duldet.

    du würdest in die heimat gehen, und wo sollen sie gehen ? diese leute sind schon immer in der heimat !!

    und ja zu waafen greiffen ist das die lösung?

  3. #273
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    Brate , meine Frau kommt aus Kumanovo und ich bin mit der Lage der Albaner in Fyrom bestens bekannt und ich kann dir versichern das deine Ausage die ich öffters lese hier nicht stimmt!!

    Den Fyromern(makedonen) geht es besser als denn Kosovaren und Albanern in Albanien vielleicht aber nicht denn ethnischen ALBANER in mazedonien-

    du schreibst viele flüchtlinge wären in Fyrom geblieben, wo denn in den Camps in BLLACA?
    mein freund dein STAAT erkennt nicht mal die STAATSANGEHÖRIGKEIT vieler Astammige ALBANER geschweige das er ALBANER aus KS duldet.
    Ich würde diese Staatsangehörigkeiten auch nicht anerkennen da viele nicht Rechtens sind. Unser Staat lässt sich viel zu viel gefallen in anderen europäischen Ländern würdet ihr für euer Geheule eins auf Maul bekommen.

    Wo die hingeblieben sind? Glaubst du die haben keine Unterkünfte bei deren Brüdern bekommen? Unser Staat duldet sehr wohl.

    Aber ihr werdet nie ruhe geben, deswegen befreit euer Scheiss illirida dann will ich sehen wem es von euch besser geht, euer Wirtschaftswunder Illirida wird natürlich alle Albaner füttern können. Auch die inneren Konflikten werden ganz schön lustig sein, da euer illirida nicht ethnisch Homogen ist.

    Und die ganze Respektlosigkeit gegenüber uns und dem Staat und immer mehr verlangen, irgendwann haben wir die Nase auch voll, wir haben es auch mal satt immer nur zu geben und nur Undank zu ernten.

    In dem Sinne, rroft Illirida etnike!

  4. #274
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    ohne zu morden kann man sich nicht befreien. nicht im falle serbien.
    wir habens mehr als 10 jahre versucht mit ibrahim rugova , balkans gandi.
    ich will nicht sagen die komlette truppe der uck hat saubere handschuhe jedoch gab es kein systematisches morden und vertreibung der serbischen zivilbevlkerungbevölkerung.
    ich kann es nicht auf mich sitzen lasen wenn jemand versucht OPFER UND TÄTER gleich zu stellen.
    serbien hat mit ihren gesamten staatsaparat systematisch druck verteibung und ermordung ausgeübt.
    warum haben sie denn nicht die cetniksbanden abgehalten , ich sags dir:
    das serbische innen und verteidigungsministerium hat 98/99 alle psychos aus ihren gefängnissen freigelasen um kinder und frauen auf bestalische weisse umzubringen.
    serbien war ein staat mit allen ecken und kanten und was war die UCK ?
    bauern , lehrer, schüler, studenten, das volk eben .
    es gab kaum komando und kaum eine kette .

    ich finds ABSURD:
    2 millionen menschen leben in KS . 1999 wurden 1,2 millionen vertrieben, die massaker waren schlimmer wie in bosnien.
    20 tausend opfer.
    85% der häuser objekte vernichtet.

    du vergleichst täter mit opfer!

    jetzt sagst du terroristen! weil sie die serbischen staatstruppen angegriffen haben . ist ja klar in jedem land wo aufständige staatstruppen angreifen bekommen sie den titel TERRORISTEN!!

    die wahren terroristen waren in dem fall die serben :

    sie haben 93-95% mehrheit angegriffen!

    wir haben nicht in serbien terror ausgeübt!!

    Me keta nuk duhet mu marr me dialog....
    Albin kurti ka thon qush marrin vesh keta...

  5. #275
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Ghostbrace Beitrag anzeigen
    Hat hier zufällig jemand eine zuverlässige Quelle zur Geburtenrate von Albanern und Mazedoniern in Mazedonien?

    Die Mazedonen benutzen die selbe Propaganda wie die Serben..

    Wie mach ich mein Recht auf Mazedonien fest ich sage die andere Ethnie ist eingewandert...

    Serbien war ein guter Lehrmeister für die Mazedonen.

    Soweit ich weiss wurde 1913 über die Massakers der Serben in Shkup und Umgebung berichtet. Da wird gesagt das 60 % der Bevölkerung in ganz Mazedonien Mohamedaner waren....

    Zudem war die Altstadt Skopjes und ist nach wie vor albanisch Bewohnt.
    Komisch ist das ausgerechnet die altstadt der Hauptstadt von einwanderern bewohnt sein soll hahah...

    Und dann diese Empörung ausgerechnet von denen dessen Vorfahren auf kosten anderer Menschen sich bereichert haben und Nationalstaaten entstehen lassen wollten.....

    Balkan halt....

  6. #276
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Die Mazedonen benutzen die selbe Propaganda wie die Serben..

    Wie mach ich mein Recht auf Mazedonien fest ich sage die andere Ethnie ist eingewandert...

    Serbien war ein guter Lehrmeister für die Mazedonen.

    Soweit ich weiss wurde 1913 über die Massakers der Serben in Shkup und umgeben berichtet. Da wird gesagt das 60 % der Bevölkerung in ganz Mazedonien Mohamedaner waren....

    Zudem war die Altstadt Skopjes und ist nach wie vor albanisch Bewohnt.
    Komisch ist das ausgerechnet die altstadt der Hauptstadt von einwanderern bewohnt sein soll hahah...

    Und dann diese Empörung ausgerechnet von denen dessen Vorfahren auf kosten anderer Menschen sich bereichert haben und Nationalstaaten entstehen lassen wollten.....

    Balkan halt....
    Serben die 1913 Mazedonien okkupierten brachten Serben um? Die Serben die uns assimilieren wollten?

    Typisch, man schreibt wieder einen Scheiss zusammen um sein Illiridia zu rechtfertigen.

  7. #277

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Serben die 1913 Mazedonien okkupierten brachten Serben um? Die Serben die uns assimilieren wollten?

    Typisch, man schreibt wieder einen Scheiss zusammen um sein Illiridia zu rechtfertigen.
    Nein, wir Serben haben Albaner umgebracht.

  8. #278
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Nein, wir Serben haben Albaner umgebracht.
    Wieso tut ihr sowas schreckliches? Hätte man denen auch nicht ein -ic anhängen können? Ihr hättet uns genauso umbringen müssen.

  9. #279

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Wieso tut ihr sowas schreckliches? Hätte man denen auch nicht ein -ic anhängen können? Ihr hättet uns genauso umbringen müssen.
    Jebiga, wir sind blutdurstig. Wenn wir mehrere Tage nicht morden, jucken unsere Augen so schrecklich. (du weißt ja, serbische Augenringe!)

  10. #280
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Findet ihr Massaker witzig?

Ähnliche Themen

  1. Albaneranteil in Mazedonien erhöht sich
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 449
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 09:26
  2. Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 16:00
  3. Serbien auf Platz eins in Europa was Zahl von Flüchtlingen angeht
    Von COCAINESERB im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 20:02
  4. Die allgegenwärtige Angst vor Albaner!?
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 18:54
  5. Zahl der Konvertiten hat sich vervierfacht
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 23:44