BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 171

Serbien: Neue Verfassung in Referendum angenommen

Erstellt von Gospoda, 29.10.2006, 21:04 Uhr · 170 Antworten · 5.184 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von Crna_Gora_BP
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    @ Bijelo Poljac

    Pa jel ti znas da je tada u nekom mjestu neznam sad tacno iznad Dubrovnika davao bas Milo Djukanovic podrsci JNA i dobrovljcima iz Crne Gore na dubrovnickom-ratistu ?

    Da je 1991 izjavio kako treba djelovati protiv povampirenog-fasizma u Hrvatskoj !!!
    I da je Milosevic najbolje sto se moglo desiti srpskom narodu u ovim teskim vrijemenima !!!

    Jesi znao za to ???
    tebe posmatram odavno i izgleda da znas puno puno a nasim prostorima i tako.. stvarno si i uvjek realan..
    jesam, to sam znao, pricali su mi ljudi, nije ni Milo bas "cist"..
    al sve je to politika..
    Hvala, i za tebe mogu reci, ne provociras i ulazis u diskusije, svaka cast :wink:
    Ne stime nisam htio provocirati nego sam hteo reci, politicari mjenjaju strane kad god im pase, okrecu se tamo gdje vjetar duva, dje imaju najvise koristi, znas jel taj isti Djukanovic koji ni htio sada zivjeti u zajednici sa Srbijom, 1991 prico da je Milosevic najbolje sto se Srbima moglo desiti, da je on novi Milos Obilic i to !!!

    Kao sto sam gore vec naveo, 1991 je takodjer reko da treba djelovati protiv nove fasisticke vlast u Hrvatskoj !!! A danas taj isti Djukanovic kaze, kako Crna Gora nikada nije slala dobrovoljce iz Crne Gore da ratuju na Jugu Hrvatske ( Ratiste kod Dubrovnika, Cavtata itd. ), da nema on nikakve veze s time sto su neki iz Crne Gore bombardovali Dubrovnik !!!!

    Politika je propast, pogledaj Seselja sto je sve prico bio, da ce milion Srba iz Rumunije naseliti nizduz Jadrana, samo pogledaj sa kojoj propagandom se on koristio, dje ima milion Srba u Rumuniji ?

    Najveca greska je bila sto mu je bivski vodja Cetnickog Pokreta " Dinarske Divizije " dodjelio cin " Vojvode " njemu, za mene on nikakav Vojvoda nije niti je ratovo bio !!!
    Koliko se puta bio sukobijo sa Kapetanom Draganom, jel to ta sloga ??

    Sta je bio blezgao u sred Beograda 91/92 : " Srpski Dubrovnik " - " Srpska Makedonija " - " i svasta to, s time se on koristio da dodje na vlast, prvo iso po selima u Krajini ljubiti cak i ruke seljaka, samo da se docepa glasova, a kasnije ko sisa narod i prepusto ih svojoj sudbini, bolje reci SMRTI !!!!
    Jos kad kazu da je Seselj najveci srpski heroj, meni se smuci !!! Kako to da zaborave druge koji su stvarno ratovali za narod ? Major Milan Tepic, Veljko Milankovic, Bosko Peric, Vojvoda Manda sa Majevice i jos mnogo njih, necu sada sve spomenuti to je samo mali mali dio od pravih heroja, a ne ove koji su se dovukli na ratiste kad je sve bilo sredjeno i grejali hemeoride na svojim stolicama po kaficima !!!!

    To ti hocu samo reci, politicari ti obecavaju sve i svasta, sve dok se nedocepaju vlasti i para !!!!
    totalno si u pravu!!
    al znas, to je nekako i dio posla, kako da ti objasnim, ma kapiras ti to i bolje od mene..
    nije ni njima lahko.. al eto, djuakanovic se je posle skroz mako od milosveica..
    i jeste, on je sigurno slao narod u rat.. al ja mislim da nije davao neke znakove da kolju,ubijaju,siliju..i sve redeom..
    al evo,danas je ipak pozitivan covjek,il ja ovo mozda govorim sto je bio na stranu muslimana(posle), al nekako kad se gleda, nije bio na stranu muslimana
    nego na stranu Crne Gore.. a onaj Bulatovic Momir je htjeo da napravi nekaku samo srpsku Crnu Goru..
    Milo je opslio svoje i sad se je povukao, ja mislim da je to pametno..
    a i sto si ti rekao, -pare su isto u pitanju..

    Pozdrav

  2. #92
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von skenderbegi
    NAJA IST NICHT GERADE EIN SO BERAUSCHENDES RESULTAT FÜR DAS DIE ALBANER NICHT WÄHLEN DURFTEN.

    DIE INTERNATIONALE GEMEINSCHAFT WIRDS NUN RICHTEN MÜSSEN WIE EIN STAAT AUF EIN GEBIET POCHT DAS ABER KEINE ABSTIMMUNGS-RECHTE HAT?

    BLEIBE DABEI SERBIEN HAT SICH MIT DIESEN WAHLEN EHER SICH MUT GEMACHT ALS WIRKLICH WAS DEMOKRATISCHES ODER GAR STAATSPOLISTISCHES GELEISTET.

    WIR WERDEN SEHEN WAS KOMMT.......

    WAR ALLERDINGS ÜBERRASCHT DAS IM SCHWEIZER-FERNSEHER ZUR HAUPTAUSGABE 19:30 NACHRICHTEN KEIN WORT ÜBER DIE WAHLEN IN SERBIEN BERICHTET WURDE.
    WAS MICH DARAUF-SCHLIESENLÄSST DAS DIES INTERNATIONAL DOCH NICHT NEUE FREUNDE GEWONNEN WERDEN KONNTEN....

    PS; DIE SCHWEIZ IST MUSS ICH AUCH ZUGEBEN FÜR EIN UNABHÄNGIGES KOSOVA :wink:
    Demokratisch wurde gewählt,demokratisch wurde entschieden.Gestern wurde aus Brüssel(EU) angegeben das die neue Verfassung angenommen und akzeptiert wurde.


    Mit freundlichen Grüssen

  3. #93
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von Sumadinac

    PS; DIE SCHWEIZ IST MUSS ICH AUCH ZUGEBEN FÜR EIN UNABHÄNGIGES KOSOVA :wink:




    denke nicht weil sie euch mögen, sondern weil die schweizer ihre heimat lieben und so schnell als möclich in eure republjik verpissen könnt!!
    :wink:

  4. #94

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von Sumadinac

    PS; DIE SCHWEIZ IST MUSS ICH AUCH ZUGEBEN FÜR EIN UNABHÄNGIGES KOSOVA :wink:


    denke nicht weil sie euch mögen, sondern weil die schweizer ihre heimat lieben und so schnell als möclich in eure republjik verpissen könnt!!
    :wink:
    die albaner haben viel mit den schweizern gemeinsam!
    wir wollen keine serben haben! :wink:



  5. #95

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Secondos


    denke nicht weil sie euch mögen, sondern weil die schweizer ihre heimat lieben und so schnell als möclich in eure republjik verpissen könnt!!
    :wink:
    So hart das auch klingen mag, da ist was dran.

    Aber ist doch bei allen so. Die Schweizer hätten uns Türken, Jugos, Albaner etc. lieber heute als morgen los.

  6. #96
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von skenderbegi
    NAJA IST NICHT GERADE EIN SO BERAUSCHENDES RESULTAT FÜR DAS DIE ALBANER NICHT WÄHLEN DURFTEN.

    DIE INTERNATIONALE GEMEINSCHAFT WIRDS NUN RICHTEN MÜSSEN WIE EIN STAAT AUF EIN GEBIET POCHT DAS ABER KEINE ABSTIMMUNGS-RECHTE HAT?

    BLEIBE DABEI SERBIEN HAT SICH MIT DIESEN WAHLEN EHER SICH MUT GEMACHT ALS WIRKLICH WAS DEMOKRATISCHES ODER GAR STAATSPOLISTISCHES GELEISTET.

    WIR WERDEN SEHEN WAS KOMMT.......

    WAR ALLERDINGS ÜBERRASCHT DAS IM SCHWEIZER-FERNSEHER ZUR HAUPTAUSGABE 19:30 NACHRICHTEN KEIN WORT ÜBER DIE WAHLEN IN SERBIEN BERICHTET WURDE.
    WAS MICH DARAUF-SCHLIESENLÄSST DAS DIES INTERNATIONAL DOCH NICHT NEUE FREUNDE GEWONNEN WERDEN KONNTEN....

    PS; DIE SCHWEIZ IST MUSS ICH AUCH ZUGEBEN FÜR EIN UNABHÄNGIGES KOSOVA :wink:
    Demokratisch wurde gewählt,demokratisch wurde entschieden.Gestern wurde aus Brüssel(EU) angegeben das die neue Verfassung angenommen und akzeptiert wurde.


    Mit freundlichen Grüssen
    komisch dein demokratieverständnis wieder....

    sagt man das serbien von 40% radikalen regiert wird ,beharren hier einige im forum das ja ,dass nicht mal 50% der stimmberechtigten wählen gegangen seien...!!!!!

    und jetzt schreit man bei 53% wahlbeteiligten!

    aber zurück zu der verfassung die ist doch ein rückschritt und ihr alles volk habt keine ahnung davon.
    denn ihr sagt das sei nach dem milos regiem nötig gewesen.
    doch die tatsache ist das die radikalen & sozialisten (milos-partei) dieser verfassung die handschrift gegeben haben. damit meine ich das denen vorallem um kosovA ging und nicht um serbien.....
    laut verfassung nehmen parlament&regierung die JUSTIZ an die kurze LEINE ,und die macht wird zentralisiert.
    was die verfassung auch die illusion schürt, dass belgrad den kosovA WIEDER KONTROLLIEREN könnte.
    das ist vorallem für die serben in kosovA nicht gut...


    was auch zudenken geben muss ist das gestern den ganzen tag filme über die mittelalterliche schlacht auf dem amselfeld gezeigt wurde.
    nicht unbedingt die art wie man ein volk im 21 jahrh. auf die jetztigen herausforderungen vorbereitet meinte ich.
    ausser man ist auf KRIEG AUS ???DOCH AUCH DANN WÄRE ES DER FALSCHE FILM GEWESEN DIE GRÜNDE WISSEN DIE MEISTEN.

  7. #97

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    KOSOVA REPUBLIK 2007

  8. #98
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von skenderbegi
    NAJA IST NICHT GERADE EIN SO BERAUSCHENDES RESULTAT FÜR DAS DIE ALBANER NICHT WÄHLEN DURFTEN.

    DIE INTERNATIONALE GEMEINSCHAFT WIRDS NUN RICHTEN MÜSSEN WIE EIN STAAT AUF EIN GEBIET POCHT DAS ABER KEINE ABSTIMMUNGS-RECHTE HAT?

    BLEIBE DABEI SERBIEN HAT SICH MIT DIESEN WAHLEN EHER SICH MUT GEMACHT ALS WIRKLICH WAS DEMOKRATISCHES ODER GAR STAATSPOLISTISCHES GELEISTET.

    WIR WERDEN SEHEN WAS KOMMT.......

    WAR ALLERDINGS ÜBERRASCHT DAS IM SCHWEIZER-FERNSEHER ZUR HAUPTAUSGABE 19:30 NACHRICHTEN KEIN WORT ÜBER DIE WAHLEN IN SERBIEN BERICHTET WURDE.
    WAS MICH DARAUF-SCHLIESENLÄSST DAS DIES INTERNATIONAL DOCH NICHT NEUE FREUNDE GEWONNEN WERDEN KONNTEN....

    PS; DIE SCHWEIZ IST MUSS ICH AUCH ZUGEBEN FÜR EIN UNABHÄNGIGES KOSOVA :wink:
    Demokratisch wurde gewählt,demokratisch wurde entschieden.Gestern wurde aus Brüssel(EU) angegeben das die neue Verfassung angenommen und akzeptiert wurde.


    Mit freundlichen Grüssen
    komisch dein demokratieverständnis wieder....

    sagt man das serbien von 40% radikalen regiert wird ,beharren hier einige im forum das ja ,dass nicht mal 50% der stimmberechtigten wählen gegangen seien...!!!!!

    und jetzt schreit man bei 53% wahlbeteiligten!

    aber zurück zu der verfassung die ist doch ein rückschritt und ihr alles volk habt keine ahnung davon.
    denn ihr sagt das sei nach dem milos regiem nötig gewesen.
    doch die tatsache ist das die radikalen & sozialisten (milos-partei) dieser verfassung die handschrift gegeben haben. damit meine ich das denen vorallem um kosovA ging und nicht um serbien.....
    laut verfassung nehmen parlament&regierung die JUSTIZ an die kurze LEINE ,und die macht wird zentralisiert.
    was die verfassung auch die illusion schürt, dass belgrad den kosovA WIEDER KONTROLLIEREN könnte.
    das ist vorallem für die serben in kosovA nicht gut...


    was auch zudenken geben muss ist das gestern den ganzen tag filme über die mittelalterliche schlacht auf dem amselfeld gezeigt wurde.
    nicht unbedingt die art wie man ein volk im 21 jahrh. auf die jetztigen herausforderungen vorbereitet meinte ich.
    ausser man ist auf KRIEG AUS ???DOCH AUCH DANN WÄRE ES DER FALSCHE FILM GEWESEN DIE GRÜNDE WISSEN DIE MEISTEN.
    Wenn man keine Ahung hat,einfach mal die Fresse halten.


    In der neuen Verfassung steht das Kosovo eine substanzielle weitgehende Autonomie kriegt die grössser als unter Tito ist,in der Milosevic Verfassung hattet ihr gar nichts.Also flenn doch nicht und sei unserer Regierung dankbar.

  9. #99
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    KOSOVA REPUBLIK 2007
    Letzes Jahr und anfang dieses Jahres hiess es noch KOSOVA REPUBLIK 2006, und jetzt schon 2007? :? Das hattet ihr schon 2001 gedacht aber immer verschoben

  10. #100

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Ich kann mir schon deki vorstellen an dem tag wo Kosova unabhängig wird Wie er da in der Ecke steht und heult

Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ungarns neue Verfassung
    Von Lilith im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 16:32
  2. Die neue Verfassung - So sieht sie aus
    Von Grobar im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 19:50
  3. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 12:11
  4. neue kosovarische verfassung!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 19:21