BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 18 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 171

Serbien: Neue Verfassung in Referendum angenommen

Erstellt von Gospoda, 29.10.2006, 21:04 Uhr · 170 Antworten · 5.201 Aufrufe

  1. #111
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Die Raska-Oblast(Sandzak) hat auch gut mitgewählt.

    In Novi Pazar(80% Bosniaken) sollen 61% für die neue Verfassung gestimmt haben,in Tutin(98% Bosniaken) sollen um die 55% gewählt haben.


    Hier mit ein grossen dank an unsere bosniakisch-muslimischen Mitbewohner :!:


    Hat einer die Endresultate der grössten Städte?

    Wie haben sie in Subotica,Novi Sad,Nis,Kragujevac,Cacak,Uzice & co abgestimmt?
    JA KANN ICH DIR SAGEN IN VOJVODINA WAREN 43% FÜR DAS REFERENDUM ALSO PRAKTISCH NUR DIE SERBISCHE BEVÖLKERUNG.....
    Ich fragte nach Städten,in der Vojvodina leben auserdem 70% Serben und nicht nur 43%.

  2. #112
    jugo-jebe-dugo
    Hat hier keiner die Ergebnisse für die einzelnen Städte????

  3. #113
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Hat hier keiner die Ergebnisse für die einzelnen Städte????
    Vielleicht kannst du hierwas finden, ich finde leider nur die Ergebnisse der groesseren Staedte.

    CESID Hauptseite

  4. #114
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Die Raska-Oblast(Sandzak) hat auch gut mitgewählt.

    In Novi Pazar(80% Bosniaken) sollen 61% für die neue Verfassung gestimmt haben,in Tutin(98% Bosniaken) sollen um die 55% gewählt haben.


    Hier mit ein grossen dank an unsere bosniakisch-muslimischen Mitbewohner :!:


    Hat einer die Endresultate der grössten Städte?

    Wie haben sie in Subotica,Novi Sad,Nis,Kragujevac,Cacak,Uzice & co abgestimmt?
    JA KANN ICH DIR SAGEN IN VOJVODINA WAREN 43% FÜR DAS REFERENDUM ALSO PRAKTISCH NUR DIE SERBISCHE BEVÖLKERUNG.....
    Ich fragte nach Städten,in der Vojvodina leben auserdem 70% Serben und nicht nur 43%.
    ja dannist es um so peinlicher für diese wahl.....
    spricht nicht unbedingt für das vertrauen der serben in vojvodina für die regierung in belgrad....

    he warum nimmst eigentlich keine stellung zu berichten von vorher und quasellst von kosova und autonomie wenn das thema gar nicht kosova sondern die verfassung ist?

  5. #115
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Centralna Srbija bez Beograda
    56,1 %
    Beograd
    53,1 %
    Vojvodina
    45,9 %
    Kosovo i Metohija
    90,1 %

    Srbija ukupno
    53,3 %

    Hätt ich nicht erwartet

  6. #116
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Centralna Srbija bez Beograda
    56,1 %
    Beograd
    53,1 %
    Vojvodina
    45,9 %
    Kosovo i Metohija
    90,1 %

    Srbija ukupno
    53,3 %

    Hätt ich nicht erwartet
    Nach Samstag bestimmt nicht.
    Ich dachte schon an Buergerkrieg.
    Pessimisten, Entmutiger und Schlechtreder gegen
    Optmisten und Untote.

  7. #117

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Milosevic ist endgültig Geschichte!!!

    NEUE VERFASSUNG STEHT!!!! YRRRS!!!


    KOSOVO & METOHIJA BLEIBT UNZERTRENNLICHER TEIL SERBIEN!!!


    VOJVODINA KEINE AUTONOMIE!!!!
    Was hat das jetzt mit Milosevic zu tun?

  8. #118

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Befehl223
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Milosevic ist endgültig Geschichte!!!

    NEUE VERFASSUNG STEHT!!!! YRRRS!!!


    KOSOVO & METOHIJA BLEIBT UNZERTRENNLICHER TEIL SERBIEN!!!


    VOJVODINA KEINE AUTONOMIE!!!!
    Was hat das jetzt mit Milosevic zu tun?
    Bitte entschuldige ihn, er ist dumm

  9. #119
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Taulant
    Bitte entschuldige ihn, er ist dumm
    Musst du dich jetzt selbst verwarnen?

  10. #120
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Die Raska-Oblast(Sandzak) hat auch gut mitgewählt.

    In Novi Pazar(80% Bosniaken) sollen 61% für die neue Verfassung gestimmt haben,in Tutin(98% Bosniaken) sollen um die 55% gewählt haben.


    Hier mit ein grossen dank an unsere bosniakisch-muslimischen Mitbewohner :!:


    Hat einer die Endresultate der grössten Städte?

    Wie haben sie in Subotica,Novi Sad,Nis,Kragujevac,Cacak,Uzice & co abgestimmt?
    JA KANN ICH DIR SAGEN IN VOJVODINA WAREN 43% FÜR DAS REFERENDUM ALSO PRAKTISCH NUR DIE SERBISCHE BEVÖLKERUNG.....
    Ich fragte nach Städten,in der Vojvodina leben auserdem 70% Serben und nicht nur 43%.
    ja dannist es um so peinlicher für diese wahl.....
    spricht nicht unbedingt für das vertrauen der serben in vojvodina für die regierung in belgrad....

    he warum nimmst eigentlich keine stellung zu berichten von vorher und quasellst von kosova und autonomie wenn das thema gar nicht kosova sondern die verfassung ist?
    Weil Kosovo in der Verfassung ein bedeutendes Thema ist und wie Grobar schon sagte,von der Verfassung habt ihr nichts da ihr mit eurer Autonomie so oder so eure eigenen Gesetzte habt und ein eigenes Parlament,daher finde ich es auch gut das ihr nicht abstimmen durftet,aber ihr hättet e boykotiert.

    Zum Thema:
    Es stehen auch viele andere Sachen in der Verfassung,sieh mal,unter der alten Verfassung hattet ihr nicht mal Autonomie,jetzt habt ihr offiziell eine weitreichende Autonomie und die ist fest veranckert in der serbischen Verfassung.
    Was ich auch gut finde ist das die Autonomie wie unter Tito die viele aus der Vojvodina wollten es niemals mehr geben wird.

    Vojvodina ist jetzt fest vernackert in der serbischen Verfassung wo keine Autonomie vorgesehen wird.Da wird sich auch nichts mehr ändern können.

    rechne mal,es haben 43%(ca. 850000 hochgerechnet) Serben der 2Mil Vojvodina Einwohner abgestimmt.Aber in wirklichkeit leben ja nur 1,4 Mil Serben dort.Wieviel sind den 850000 von 1,4 Mil??? Ich denke das sind über 60%.Das heisst die Vojvopdina Serben haben mehr Stimmen abgegeben als in Zentralserbien.

    Zu dem haben wir alle alten Gesetze von Milosevic endlich zunichte gemacht und neue demokratische Gesetzte rein gebracht.

Ähnliche Themen

  1. Ungarns neue Verfassung
    Von Lilith im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 16:32
  2. Die neue Verfassung - So sieht sie aus
    Von Grobar im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 19:50
  3. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 12:11
  4. neue kosovarische verfassung!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 19:21