BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Serbien: Das Parlament wählt eine "neue" Regierung

Erstellt von Singidun, 14.03.2011, 14:07 Uhr · 17 Antworten · 1.945 Aufrufe

  1. #11
    Quantenphysik
    Zitat Zitat von Urban Legend Beitrag anzeigen
    Tja,QQ LELE was soll ich dir da als Beobachter sagen.
    Solchen leuten wie Idemo gehört die Zukunft Serbeins.

    Sehr viele junge Serben haben die Nase voll von Tadic.
    Sie haben kein Interesse an der EU und würden viel lieber einen Packt mit Russland eingehen.
    Auch haben Sie kein Interesse an dar Annäherung und Frieden mit Kroatein und Bosnien.
    Sie würden viel lieber ihre Gebiete,RS und RSK in Serbein sehen.
    Das Kosovo sollte nach Meineung solcher leute eher heute als morgen wieder serbisch werden.
    Wie viel anpruch die junge Serboische Generation auf Montenegro und Mazendonien erhebt ist mit nicht ganz klar aber gering ist er nicht.

    Da passt es doch gut,dass man anderen unwissenden hier erzählen kann das die Cetniks Freiheitskämpfer waren.
    Was für ein Blödsinn...aber dieser Blödsinn fällt ganz genau in die Meinung der Jungen Serben.

    Falls es Neuwahlen geben wird,werden die Serbischen Radikalen mit gewaltiger Mehrheit gewinnen.

    Serbien wird seine (sehr schwache) Wirtschaft ganz und gar auf Krieg umstellen und ordendlich mit viel teuer erkaufter Waffentechnologie aus Russland einen neuen Tötungapparat errichten.

    Eine agressieve neue offensive für die gewinung neuen/alten Serbischen Lebensraumes wird beginnen und wohl in einen neuen Krieg enden.


    Ihr könnt mich Paranoid nennen aber wenn man sich die Comments junger Serben im Internet so durchliest,kann man ein wahsendes Nationalgefühl und den Drang nach alter Macht und Stärke wieder spüren.
    Und NIKOLIC soll der Fürhrer werden der Serbien in diese Golden Zeit führen soll.
    Da muss ich Singi, Recht geben. Die Aussage war äußerst dumm, sehr sogar. Und vom ganzen Text mal abgesehen.

  2. #12
    MaxMNE
    Das ganze Kosovo behalten zu wollen ist Traumtänzerei.
    Es wird sich höchstens eine Aufteilung machen lassen, wenn die EU und die anderen irgendwann genug davon haben einen halblegalen Staat am Laufen halten zu müssen.
    Aber ganz Kosovo... pff. Das glauben die doch selber nicht.

  3. #13

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Urban Legend Beitrag anzeigen
    Tja,QQ LELE was soll ich dir da als Beobachter sagen.
    Solchen leuten wie Idemo gehört die Zukunft Serbeins.

    Sehr viele junge Serben haben die Nase voll von Tadic.
    Sie haben kein Interesse an der EU und würden viel lieber einen Packt mit Russland eingehen.
    Auch haben Sie kein Interesse an dar Annäherung und Frieden mit Kroatein und Bosnien.
    Sie würden viel lieber ihre Gebiete,RS und RSK in Serbein sehen.
    Das Kosovo sollte nach Meineung solcher leute eher heute als morgen wieder serbisch werden.
    Wie viel anpruch die junge Serboische Generation auf Montenegro und Mazendonien erhebt ist mit nicht ganz klar aber gering ist er nicht.

    Da passt es doch gut,dass man anderen unwissenden hier erzählen kann das die Cetniks Freiheitskämpfer waren.
    Was für ein Blödsinn...aber dieser Blödsinn fällt ganz genau in die Meinung der Jungen Serben.

    Falls es Neuwahlen geben wird,werden die Serbischen Radikalen mit gewaltiger Mehrheit gewinnen.

    Serbien wird seine (sehr schwache) Wirtschaft ganz und gar auf Krieg umstellen und ordendlich mit viel teuer erkaufter Waffentechnologie aus Russland einen neuen Tötungapparat errichten.

    Eine agressieve neue offensive für die gewinung neuen/alten Serbischen Lebensraumes wird beginnen und wohl in einen neuen Krieg enden.

    Ihr könnt mich Paranoid nennen aber wenn man sich die Comments junger Serben im Internet so durchliest,kann man ein wahsendes Nationalgefühl und den Drang nach alter Macht und Stärke wieder spüren.
    Und NIKOLIC soll der Fürhrer werden der Serbien in diese Golden Zeit führen soll.
    Verbreite deine großserbischen Schreckensgespenster woanders du paranoides Stück Scheiße. Mir wird übel, wenn ich deinen Versuch lese Serbiens Politik mit Nationalsozialistischen Idealen gleichzusetzen

  4. #14

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Das ganze Kosovo behalten zu wollen ist Traumtänzerei.
    Realpolitisch wird sich höchstens eine Aufteilung machen lassen, wenn die EU und die anderen irgendwann genug davon haben einen halblegalen Staat am Laufen halten zu müssen.
    Aber ganz Kosovo... pff. Das glauben die doch selber nicht.
    Hmm, wenn die Fakten zu Lichte kommen und das Gold von ganz Kosovo geklaut wurde durch USA und der Hilfe von Deutschland etc. wird es an Serbien sich gliedern müssen, da die Albaner eh nicht viel Perpektive haben mit diesem Land.

  5. #15
    Avatar von Urban Legend

    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    1.612
    Hej Jungs... Mir ist mehr als klar,dass ihr mich für Paranoid haltet.

    Aber übertreiben tue ich nicht.
    Ausserdem habe ich den Text aus der sicht eines Beobachters(der ich nun mal bin) geschrieben.

    Ihr solltet eure Worte an eure Landsleute richten,nicht an mich.
    Und unrealistisch finde ich meine Aussagen nicht.
    Wenn ich mir Beiträge von Lagija, Srb Boy,Ideomo,Igel,CCCC,C-walker,Optimus,
    Deki usw. durchlese,lese ich nichts von Frieden und Brüdrelichlkeit.

    Ihr seid in meinen Augen ganz klar in der Minderheit.
    Also könnt ihr mir nicht böse sein,wenn ich so auf die momentale Lage komme.

    Ich habe nix gegen Serben,ich beurteile einen Menschen nicht nach seinem Heimatland oder seiner Rel.
    Wollte sicher nicht gegen euch Hetzen (dafür gibt es hier genug andere ).
    Das war nur meine sicht der dinge...

  6. #16

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Urban Legend Beitrag anzeigen
    Tja,QQ LELE was soll ich dir da als Beobachter sagen.
    Solchen leuten wie Idemo gehört die Zukunft Serbeins.

    Sehr viele junge Serben haben die Nase voll von Tadic.
    Sie haben kein Interesse an der EU und würden viel lieber einen Packt mit Russland eingehen.
    Auch haben Sie kein Interesse an dar Annäherung und Frieden mit Kroatein und Bosnien.
    Sie würden viel lieber ihre Gebiete,RS und RSK in Serbein sehen.
    Das Kosovo sollte nach Meineung solcher leute eher heute als morgen wieder serbisch werden.
    Wie viel anpruch die junge Serboische Generation auf Montenegro und Mazendonien erhebt ist mit nicht ganz klar aber gering ist er nicht.

    Da passt es doch gut,dass man anderen unwissenden hier erzählen kann das die Cetniks Freiheitskämpfer waren.
    Was für ein Blödsinn...aber dieser Blödsinn fällt ganz genau in die Meinung der Jungen Serben.

    Falls es Neuwahlen geben wird,werden die Serbischen Radikalen mit gewaltiger Mehrheit gewinnen.

    Serbien wird seine (sehr schwache) Wirtschaft ganz und gar auf Krieg umstellen und ordendlich mit viel teuer erkaufter Waffentechnologie aus Russland einen neuen Tötungapparat errichten.

    Eine agressieve neue offensive für die gewinung neuen/alten Serbischen Lebensraumes wird beginnen und wohl in einen neuen Krieg enden.

    Ihr könnt mich Paranoid nennen aber wenn man sich die Comments junger Serben im Internet so durchliest,kann man ein wahsendes Nationalgefühl und den Drang nach alter Macht und Stärke wieder spüren.
    Und NIKOLIC soll der Fürhrer werden der Serbien in diese Golden Zeit führen soll.
    Ein lustiger Beitrag.
    Du scheinst ja ganz genau über die jungen Serben Bescheid zu wissen. Komisch, dass die meisten sowohl den anderen jugosl. Völkern als auch dem Westen offener sind als dem Osten.

    Die Radikalen werden nicht gewinnen, in den Umfragen haben sie 5%, mehr nicht. Also informieren bevor du deine Finger zum Tippen dieses Unsinns nutzst.

    Was Cetniks sind oder waren weißt du eh nicht. Fakt ist, Cetniks wurden die Soldaten genannt, die gegen die Türken kämpften und später für die Serben. Dabei kam es dann zu Verbrechen. Aber Verbrechen verübten auch die Partizanen.

    Und deine kranken Kriegsfantasien kannst du ja bei deinen Vehabijatreffs ausleben ..... Allein die Wortwahl .... Führer, Lebensraum, goldenes Zeitalter ... Serben sind keine Nazis, du Schwachkopf.

  7. #17

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Urban Legend Beitrag anzeigen
    Hej Jungs... Mir ist mehr als klar,dass ihr mich für Paranoid haltet.

    Aber übertreiben tue ich nicht.
    Ausserdem habe ich den Text aus der sicht eines Beobachters(der ich nun mal bin) geschrieben.

    Ihr solltet eure Worte an eure Landsleute richten,nicht an mich.
    Und unrealistisch finde ich meine Aussagen nicht.
    Wenn ich mir Beiträge von Lagija, Srb Boy,Ideomo,Igel,CCCC,C-walker,Optimus,
    Deki usw. durchlese,lese ich nichts von Frieden und Brüdrelichlkeit.


    Ihr seid in meinen Augen ganz klar in der Minderheit.
    Also könnt ihr mir nicht böse sein,wenn ich so auf die momentale Lage komme.

    Ich habe nix gegen Serben,ich beurteile einen Menschen nicht nach seinem Heimatland oder seiner Rel.
    Wollte sicher nicht gegen euch Hetzen (dafür gibt es hier genug andere ).
    Das war nur meine sicht der dinge...
    Stimmt, ich soll brüderlich mit Leuten wie dir sein, die meinem Volk unterstellen, einen "Tötungsapparat" vorzubereiten.
    Dann verzichte ich doch gerne auf die Brüderlichkeit. Ich als Serbe kann nicht mal vielen Serben trauen, wie soll ich dann irgendwelchen Leuten trauen, die solchen Mist wie du verzapfen?

  8. #18
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    B92 Huaaaa :knight:

    Zitat Zitat von Urban Legend Beitrag anzeigen
    Tja,QQ LELE was soll ich dir da als Beobachter sagen.
    Solchen leuten wie Idemo gehört die Zukunft Serbeins.

    Sehr viele junge Serben haben die Nase voll von Tadic.
    Sie haben kein Interesse an der EU und würden viel lieber einen Packt mit Russland eingehen.
    Krieg enden.


    Ihr könnt mich Paranoid nennen aber wenn man sich die Comments junger Serben im Internet so durchliest,kann man ein wahsendes Nationalgefühl und den Drang nach alter Macht und Stärke wieder spüren.
    Und NIKOLIC soll der Fürhrer werden der Serbien in diese Golden Zeit führen soll.
    Der Grüne Teil stimmt mit mir als junger Serbe überein, den Rest kannste getrost in die Tonne kloppen. Hört sich an wie Hitler 2, dass reality Spiel.

    Wieso liest du nur so dumme Sachen hier im Balkanforum?! Ganz einfach, die meisten jungen Serben sprechen entweder kein Deutsch und Leben nicht in der Diaspora und unteranderem sind die einigermaßen intelligenten ganz sicher nicht hier angemeldet. Jetzt mal ganz ehrlich, dieses Forum strahlt nicht durch sachliche Kompetenz Mehr ein lustiger Zeitvertreib..

    Außerdem postet Legija doch "meistens" auf Quellen beruhende Sachen!
    Oder ist alles was ein Serbe schreibt direkt lüge und Plagiat Wir sind nicht Prof. med. Dr. Baron Karl-Theodor Freiherr von und zu über Guttenberg!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:15
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 18:46
  3. Serbien hat eine neue Regierung
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 13:49
  4. "Milosevic steuert Regierung in Serbien"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 15:38
  5. Bosnisch-serbisches Parlament bestätigte neue Regierung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 10:38