BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 92 ErsteErste ... 243031323334353637384484 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 915

Serbien rehabliert Tschetnik und faschistischen Kollaborateur Draza Mihajlovic

Erstellt von Kampfposter, 12.03.2012, 05:33 Uhr · 914 Antworten · 61.025 Aufrufe

  1. #331

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Bitte die Kritik an die brum brum Fraktion weiterleiten.



    Wie schon gesagt der Faschismus ist zunächst einmal ausschliesslich eine politische Bewegung der katholischen Kirche.

    In Spanien, Italien und Kroatien wurden die Faschisten mit segen der katholischen Kirche an die Macht gebracht. Franko, Mussolini und Pavelic haben sich selber als Faschisten bezeichnet. Auch der Hitler Gruss ist nicht Hitlers Gruss sondern der Gruss des römischen Reiches auf dem sich das Papstum begründet hat.

    Draza gehört zu der byzanthinischen Fraktion und die werden vom Papstum als idiologische Feinde betrachtet weil sie den Stellvertreter/ Führer Anspruch des Papstes nicht anerkennen.

    Deswegen ist Draza auch kein Faschist. Weder gibt es Bilder von ihm mit dem Ave (Hitler) Gruss noch hat Draza Mihilovic sich selber als Faschist bezeichnet.

    Josipovic ist da sachlicher und nennt Draza einen Kriegsverbrecher... ok
    aber die Cetnik Bewegung als Kvislings- Verbrecher Bewegung zu bezeichnen geht dann zu weit und enttarnt auch die Polemik wie die Diskussion in Kroatien geführt wird.

    Die Cetniks haben schon für Serbiens Freiheit gekämpft als die Kroaten keinen eigenen Staat hatten und die Österreicher um Gleichberechtigung bitten mussten.
    Mörder bleibt Mörder und eine idiologie die auf einen rein serbischen staat beruht ist nicht anderes als kranker faschismus christliche richtung hin oder her.

  2. #332
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Die Cetniks haben schon für Serbiens Freiheit gekämpft als die Kroaten keinen eigenen Staat hatten und die Österreicher um Gleichberechtigung bitten mussten.
    ... als deine Vorfahren noch bosnisch orthodoxe Vlaje waren und nicht mal wussten was Serben oder Serbien ist.

    So ist richtig.^^

  3. #333

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    .....was interessiert mich das ............brummbrumm...........
    Na dann gehts hier lang.

    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Mörder bleibt Mörder und eine idiologie die auf einen rein serbischen staat beruht ist nicht anderes als kranker faschismus christliche richtung hin oder her.
    Ich würde nicht sagen das die cetnik Idiologie auf einem reinen serbischen Staat beruht sie beruht in erster Linie auf der Treue zum serbischen König.
    Es ist die Königsgarde.

    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    ... als deine Vorfahren noch bosnisch orthodoxe Vlaje waren und nicht mal wussten was Serben oder Serbien ist.

    So ist richtig.^^
    Da war die Nationalbewegung schon längst abgeschlossen und die Kroaten hatten noch immer keinen eigenen Staat und bettelten um Gleichberechtigung.

  4. #334

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    es gibt ja ein dokument von draza wo er fordert sr,bih,cro von nichtserben zu säuber.

  5. #335
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Ich würde nicht sagen das die cetnik Idiologie auf einem reinen serbischen Staat beruht sie beruht in erster Linie auf der Treue zum serbischen König.
    Es ist die Königsgarde.
    Wenn die Königsgarde sich entschliesst einen etnisch reinen serbischen Staat zu erkämpfen, sind sie in erster Linie Faschisten und haben mit ihrer eigentlichen Aufgabe nicht mehr viel gemein.

    Draza Mihailovics faschistische Vorstellung eines reinen Grossserbiens.
    Ähnlich wie die Vorhaben in den 90ern von.

    2.) Stvoriti veliku Jugoslaviju i u njoj veliku Srbiju, etnički čistu u granicama Srbije — Crne Gore — Bosne i Hercegovine — Srema — Banata i Bačke.

  6. #336
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.932
    .........

  7. #337
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    es gibt ja ein dokument von draza wo er fordert sr,bih,cro von nichtserben zu säuber.


    2.) Stvoriti veliku Jugoslaviju i u njoj veliku Srbiju, etnički čistu u granicama Srbije — Crne Gore — Bosne i Hercegovine — Srema — Banata i Bačke.

  8. #338

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    es gibt ja ein dokument von draza wo er fordert sr,bih,cro von nichtserben zu säuber.
    Wie schon geschrieben ausschliessen würde ich das nicht aber die partisanen wollten mit den Cetniks zusammenkämpfen nur wollten die Cetniks das nicht weil sich der Kommunismus gegen den König richtet.

    Innenpolitisch waren die Cetniks für die Partisanen bezüglich der zustimmung in der Bevölkerung die grössten Konkurrenten.
    das darf man halt nicht vergessen deswegen ist es genauso wenig auszuschliessen das hier seitens der Kommunisten nach dem 2 WK Beweismaterial gefälscht wurde.

    Einerseits kann ich mir vorstellen das sich die Cetniks den Kriegszustand zu nutze machten um Nichtserben anzugreifen andererseits macht das in der Lage wenig Sinn. Serbien war vollkommen besetzt in der NDH war der Teufel los und dann haben die Cetniks nichts besseres zu tun als noch die anderen Völker gegen sich aufzubringen?
    Das ist unlogisch.

    Ich bin mal gespannt wie in serbien entschieden wird.

    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Wenn die Königsgarde sich entschliesst einen etnisch reinen serbischen Staat zu erkämpfen, sind sie in erster Linie Faschisten und haben mit ihrer eigentlichen Aufgabe nicht mehr viel gemein.

    Draza Mihailovics faschistische Vorstellung eines reinen Grossserbiens.
    Ähnlich wie die Vorhaben in den 90ern von.



    schrub schrub

    Faschisten waren nur die Ustasa die cetniks sind viel früher entstanden und haben mit dem Faschismus nichts am Hut.

  9. #339
    Gast829627
    die kanisterköppe mit molluken visagen im forum meinen wirklich die faschistische vergangenheit ihrer völker damit zu überspielen indem sie die stolzen cetniks dämonisieren.............. faszinierend....

  10. #340
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    schrub schrub
    Total unpassend im Moment.
    Vielleicht sollten wir das Gespräch fortsetzen wenn du kein Clearasil mehr brauchst?

    Faschisten waren nur die Ustasa die cetniks sind viel früher entstanden und haben mit dem Faschismus nichts am Hut.
    Wer wann entstanden ist ist unerheblich,
    wichtig ist die Zielsetzung die Draža ab 1941 Einschlug
    und seine Vorhaben sind eindeutig Faschistisch motiviert.

    Dražas "Instrukcije" sind vom:

    GORSKI ŠTAB Str. Pov. Dj. Br. 370 20 decembra 1941 god.

    und dort steht

    2.) Stvoriti veliku Jugoslaviju i u njoj veliku Srbiju, etnički čistu u granicama Srbije — Crne Gore — Bosne i Hercegovine — Srema — Banata i Bačke.

    4) Čišćenje državne teritorije od svih narodnih manjina i nenacionalnih elemenata.

    Nicht mal die Ustascha wollten die ganze NDH von nicht Kroaten säubern.
    Das gibt zu denken.


Ähnliche Themen

  1. Mihajlovic wird Trainer von Serbien
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 22:17
  2. Ich bin Tschetnik und das ist mein erstes Video
    Von Yutaka im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 22:12
  3. Ich bin Tschetnik und das ist mein erstes Video
    Von John Wayne im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 22:12
  4. merkmale für einen faschistischen staat.......?
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 02:55
  5. USA ehrt Draza Mihajlovic
    Von Vuk im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 16:37