BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 71 von 92 ErsteErste ... 216167686970717273747581 ... LetzteLetzte
Ergebnis 701 bis 710 von 915

Serbien rehabliert Tschetnik und faschistischen Kollaborateur Draza Mihajlovic

Erstellt von Kampfposter, 12.03.2012, 05:33 Uhr · 914 Antworten · 61.079 Aufrufe

  1. #701
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    arkan war kriegsverbrecher, das stimmt soweit. aber du misst mit zweierlei maß und checkst den unterschied nich. Ceca hat niemals so ne kacke wie thompson gesungen- npr "srbi, sticice vas nasa ruka i u srbiji."


    Augenblick, gemeint sind ganz bestimmte "srbi", nämlich die "dobrovoljci", die an Wochenenden oder mal zwischendurch aus Serbien nach Kroatien ging um sich da auszutoben.

  2. #702

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    tkz. vikendaši

    man sollte das ganze auch im kontext der damaligen zeit anschauen. kroatien brennt, motivation ist dringend nötig. bojna čavoglave war benzin für die motoren der kroatischen verteidigungsarmee.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von moonchild Beitrag anzeigen
    Also wenn man auf einem Konzert mit nem Schwert steht und den Spruch "za dom spremni" raushaut, dann deklariert man sich bzw. präsentiert man sich selber nicht als Ustasa? Aha. o.O
    nein

  3. #703
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Augenblick, gemeint sind ganz bestimmte "srbi", nämlich die "dobrovoljci", die an Wochenenden oder mal zwischendurch aus Serbien nach Kroatien ging um sich da auszutoben.
    und in welchem zusammenhang steht das mit meinem post?

    ich widerspreche kampfposter ja nicht. arkan war kriegsverbrecher und abschaum, aber Ceca singt narodnjake i zabavnu glazbu, thompson singt über blaues blut und liedgut der eindeutigen art.

  4. #704

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    jo, und?!?! ich bleib im gegensatz zu dir bei der wahrheit. es wird schon stimmen, dass sie ihn boykottieren. das tun aber eure landsleute mit nem funken anstand genauso.



    ach so? ich dachte, die hats nur im 2. WK gegeben. das, was du meinst ist ein nationalist. und ja, er ist bestimmt rechtsradikal. aber wenn es er ist, dann ist es thompson allemal. seine gesamte musikkarriere beruht auf nationalistischer scheiße.


    riblja corba hat als band niemals in der politik mitgemischt. er als einzelperson schon.

    im märz 2011 hat er hier in einem kroatenlokal gesungen. aber nur die alten hits: amsterdam,kada padne noc, nemoj da ides mojom ulicom etc...

    thomposon tut das nicht. und wie gesagt, er lebt vom nazi-gedankengut.



    arkan war kriegsverbrecher, das stimmt soweit. aber du misst mit zweierlei maß und checkst den unterschied nich. Ceca hat niemals so ne kacke wie thompson gesungen- npr "srbi, sticice vas nasa ruka i u srbiji."

    und ignoriert bitte nicht den umstand, dass auf cecas konzerten noch kein mensch in cetnik-uniform erschienen ist. bei thompson is das gang und gebe.

    dakle, SEEEEEEEEETNJA.



    er war im krieg, was er da gemacht, weiß keiner von uns. ich will ihm nix unterstellen, aber ausschließen kann man auch nix.

    ajd dobro. bora corba cetnik, a thompson nikako fasista.

    kakva je onda "cavoglave" pesma? odogovori barem na samo ovo zadnje.




    ej, ne kenjaj. ti marka sve vreme branis. a corbu osudjujes.
    ähm

    e-novine.com - Bora

  5. #705
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    man sollte das ganze auch im kontext der damaligen zeit anschauen. kroatien brennt, motivation ist dringend nötig. bojna čavoglave war benzin für die motoren der kroatischen verteidigungsarmee.
    keine entschuldigung. singt er immer noch. 20 jahre nach dem krieg. wozu isses jetzt noch gut, als hetze?
    eure ausreden hinken gewaltig.

    nein
    wie nennt man das dann?? za dom spremni war ustasa-gruß. ist so.

  6. #706
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    und in welchem zusammenhang steht das mit meinem post?

    ich widerspreche kampfposter ja nicht. arkan war kriegsverbrecher und abschaum, aber Ceca singt narodnjake i zabavnu glazbu, thompson singt über blaues blut und liedgut der eindeutigen art.
    Der Zusammenhang ist, dass dieses Beispiel "srbi, sticice vas nasa ruka i u srbiji." keine allgemeine, immerwährende Drohung oder sowas gegen Serben ist sondern sich auf eine ganz konkrete Kriegssituation bezieht, das ist der Kontext, den salko meint.

  7. #707
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von salko_dinamitaš Beitrag anzeigen
    is mir bekannt.

    aber eigentlich wäre die bezeichnung fasista zeitgenössischer und korrekter als cetnik.

    thompson der auch dauernd ujo-parolen trällert wird hier aber verteidigt und soll kein faso sein.

    erklär mir das mal.

  8. #708

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    keine entschuldigung. singt er immer noch. 20 jahre nach dem krieg. wozu isses jetzt noch gut, als hetze?
    eure ausreden hinken gewaltig.



    wie nennt man das dann?? za dom spremni war ustasa-gruß. ist so.
    die diskussion hatten wir schon x mal. die ustasa brauchten diesen gruss auch, ja. aber der gruss ist viel älter und stammt noch aus der zeit von zrinski und frankopan.

  9. #709
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Der Zusammenhang ist, dass dieses Beispiel "srbi, sticice vas nasa ruka i u srbiji." keine allgemeine, immerwährende Drohung oder sowas gegen Serben ist sondern sich auf eine ganz konkrete Kriegssituation bezieht, das ist der Kontext, den salko meint.
    aha. sehr leicht macht man es sich dabei.

    sto onda jos uvek peva? sto mu fanovi dolaze u uniformama crne legije?!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von salko_dinamitaš Beitrag anzeigen
    die diskussion hatten wir schon x mal. die ustasa brauchten diesen gruss auch, ja. aber der gruss ist viel älter und stammt noch aus der zeit von zrinski und frankopan.
    weich bitte nicht aus.

    wieso singt er sowas immer noch?

  10. #710
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Wenn ihr schon beim singen seid...


Ähnliche Themen

  1. Mihajlovic wird Trainer von Serbien
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 22:17
  2. Ich bin Tschetnik und das ist mein erstes Video
    Von Yutaka im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 22:12
  3. Ich bin Tschetnik und das ist mein erstes Video
    Von John Wayne im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 22:12
  4. merkmale für einen faschistischen staat.......?
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 02:55
  5. USA ehrt Draza Mihajlovic
    Von Vuk im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 16:37