BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 80

Serbien reicht EU-Beitrittsgesuch ein

Erstellt von Emir, 22.12.2009, 16:58 Uhr · 79 Antworten · 3.500 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Nosferatu

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    702
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    kannst du mir erklären was in diesem fall statusneutral bedeutet?
    Sag mal, ist das angeboren? Serbien wird EU-Mitglied, doch Kosovo wird nicht hinzugerechnet, bis der Status festgelegt bzw. geklärt ist. So wie bei der Visaliberalisierung von neulich.

  2. #62

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Nosferatu Beitrag anzeigen
    Sag mal, ist das angeboren? Serbien wird EU-Mitglied, doch Kosovo wird nicht hinzugerechnet, bis der Status festgelegt bzw. geklärt ist. So wie bei der Visaliberalisierung von neulich.
    Das bedeutet dass die EU-Staaten(22) die Kosovo anerkannt haben darauf warten bis der Rest(5) Kosovo anerkannt haben und damit ist die Sache geklärt.
    Danke für die Info.

  3. #63
    ardi-
    Zitat Zitat von Nosferatu Beitrag anzeigen
    Sag mal, ist das angeboren? Serbien wird EU-Mitglied, doch Kosovo wird nicht hinzugerechnet, bis der Status festgelegt bzw. geklärt ist. So wie bei der Visaliberalisierung von neulich.

    also kann man das auch so verstehen dass das kosovo von den entscheidungen serbiens nicht betrofen wird,
    soll heissen serbien eigenen weg und kosovo den eigenen weg, also ich find es toll das ist ja schon eine anerkennung
    interessant das ihr euch nicht mehr für eure provinz kosovo einsetzt und ihr dann umherschreibt das kosovo die seele serbiens ist, und das ihr ohne kosovo keinen schritt macht

  4. #64
    Avatar von Nosferatu

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    702
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Das bedeutet dass die EU-Staaten(22) die Kosovo anerkannt haben darauf warten bis der Rest(5) Kosovo anerkannt haben und damit ist die Sache geklärt.
    Danke für die Info.
    Also pass mal auf. Den kannst du sonst wem zeigen, doch mir nicht. Was deine Schlussfolgerung angeht, stimme ich dir zu. So wirds wahrscheinlich ablaufen.

    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    also kann man das auch so verstehen dass das kosovo von den entscheidungen serbiens nicht betrofen wird,
    soll heissen serbien eigenen weg und kosovo den eigenen weg, also ich find es toll das ist ja schon eine anerkennung
    interessant das ihr euch nicht mehr für eure provinz kosovo einsetzt und ihr dann umherschreibt das kosovo die seele serbiens ist, und das ihr ohne kosovo keinen schritt macht
    Ich habe so was nie behauptet. Doch die Sache ist gegessen, Kosovo ist weg und das ist im Prinzip jedem klar.

  5. #65

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Nosferatu Beitrag anzeigen
    Also pass mal auf. Den kannst du sonst wem zeigen, doch mir nicht. Was deine Schlussfolgerung angeht, stimme ich dir zu. So wirds wahrscheinlich ablaufen.



    Ich habe so was nie behauptet. Doch die Sache ist gegessen, Kosovo ist weg und das ist im Prinzip jedem klar.

    der war für den ersten satz mit dem "angeboren".

    gut dass wir einer meinung sind wie alles weitere verlaufen wird.

  6. #66
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Ich denke, daß nur die Türkei klar sehen konnte WAS eigentlich hier passiert; Nämlich: Das die EU zu einem reinen "Christen-Verbund" wird!!!

    Was glaubt ihr war ihr Plan mit Kosovo und warum sie es von Serbien getrennt haben???Wieviel Arme und Analphabeten, Moslems leben dort??W

    Wenn Kosovo noch zu Serbien gehört hätte, wären natürlich alle Kosovo-Albaner in die Eu "reinmaschiert" und sie überschwemmt; DAS hätte der EU natürlich nicht gepasst!

    So haben sie Serbien getrennt von einem "Moslemstaat" und die EU bleibt weiterhin in "Christlichen Händen" und die Türkei kann lange warten bis sie in die EU kommt!!

  7. #67
    ardi-
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Ich denke, daß nur die Türkei klar sehen konnte WAS eigentlich hier passiert; Nämlich: Das die EU zu einem reinen "Christen-Verbund" wird!!!

    Was glaubt ihr war ihr Plan mit Kosovo und warum sie es von Serbien getrennt haben???Wieviel Arme und Analphabeten, Moslems leben dort??W

    Wenn Kosovo noch zu Serbien gehört hätte, wären natürlich alle Kosovo-Albaner in die Eu "reinmaschiert" und sie überschwemmt; DAS hätte der EU natürlich nicht gepasst!

    So haben sie Serbien getrennt von einem "Moslemstaat" und die EU bleibt weiterhin in "Christlichen Händen" und die Türkei kann lange warten bis sie in die EU kommt!!
    was den türken angeht bin ich deiner meinung,

    aber deine meinung zu albanien bzw. kosovo ist sehr sehr lächerlich


    nehmen wir an es stimmt was du sagst über kosovo und albanien, wesshalb investieren die EU besonders deutschland so viel in albanien und kosovo? damit kosovo und albanien ein stärkerer islam staat wird?
    arbeite noch bisschen an deiner logik

  8. #68

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Ich denke, daß nur die Türkei klar sehen konnte WAS eigentlich hier passiert; Nämlich: Das die EU zu einem reinen "Christen-Verbund" wird!!!

    Was glaubt ihr war ihr Plan mit Kosovo und warum sie es von Serbien getrennt haben???Wieviel Arme und Analphabeten, Moslems leben dort??W

    Wenn Kosovo noch zu Serbien gehört hätte, wären natürlich alle Kosovo-Albaner in die Eu "reinmaschiert" und sie überschwemmt; DAS hätte der EU natürlich nicht gepasst!

    So haben sie Serbien getrennt von einem "Moslemstaat" und die EU bleibt weiterhin in "Christlichen Händen" und die Türkei kann lange warten bis sie in die EU kommt!!
    Diese EUROPÄR haben viel zu große Ansgt davor dass 100 Millionen Muslime in den nächsten Jahren in die EU kommen.Das ist doch der einzige Grund weshalb sie uns noch nicht rein lassen aber früher oder später werden sie uns reinkassen müssen.

  9. #69
    ardi-
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Diese EUROPÄR haben viel zu große Ansgt davor dass 100 Millionen Muslime in den nächsten Jahren in die EU kommen.Das ist doch der einzige Grund weshalb sie uns noch nicht rein lassen aber früher oder später werden sie uns reinkassen müssen.

    albanien und Kosovo kommt 100% in die EU

    türkei wird wolh nie rein kommen

  10. #70

    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    196
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    albanien und Kosovo kommt 100% in die EU

    türkei wird wolh nie rein kommen


    mit albanien ok sind ja auch nicht schuld so ein schönes land !!!!! ich als serbe würde auch gerne nach albanien um urlaub zu machen so natürlich !!
    aber um kosovo das ist ne andere geschichte wie viele leute da ihr blut gelassen haben auf allen seiten die ERDE ist einfach nichts wert tut mir leid und dann kommen noch 2 mille kos albaner die auch viel leiden und so weiter wer möchte schon freiwillig da unten hinn

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FPÖ reicht Klage ein!!
    Von Kuna im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 11:07
  2. Es reicht langsam endgültig
    Von FBKSH im Forum Kosovo
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 19:48