BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 62

"Serbien wird jetzt von einem richtigen Serben geführt"

Erstellt von Singidun, 04.07.2012, 20:10 Uhr · 61 Antworten · 2.962 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Wie mein Vater sagen würde:,,Ich bin für Nikolic, jetzt gehen die Serben erst recht unter."
    Er würde im Balkanforum verwarnt werden.

  2. #22

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Er würde im Balkanforum verwarnt werden.

  3. #23
    Diametralis
    Recht so, recht so. *händereib*
    Er soll sie allesamt ins Verderben leiten.

  4. #24
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Wie mein Vater sagen würde:,,Ich bin für Nikolic, jetzt gehen die Serben erst recht unter."
    Mein Vater sagt auch immer: ,, Shyqyr per neve qe e votun ket qetnik ne krye. Nashta nuk me beson , por brenda nje gjys viti , kan me detyru me njoft Kosoven , se e di qe ka me shkatrru Serbine.
    E po , ne qoft qe Dacici behet kryeminister , te premtoj , qe kete vit , ne behemi anetar i OKB-se. Se me lan Tadicin , ishum ende ne kohen e 25 korrikut. E me pas ba Jovanovici president , e kishum hup veriun , se ai e kish njoft Kosoven por kish desht drejta per serbet ne veri. E tani ne ishim kan "pushtuesit" , ish dok sikur me i shty serbet e na kishn marr veriun.

    Auf Deutsch: Zum Glück wurde dieser Cetnik an die Spitze gewählt. Du glaubst mir zwar nicht , aber innerhalb eines halben Jahres wird er und anerkennen müssen , weil ich weiß , dass er Serbien ruinieren wird.
    UND!!! , wenn Dacic Premier wird (damals war er es noch nicht) , verspreche ich dir , dieses Jahr werden wir noch UN-Mitglied , weil sie so viel Scheiße bauen , dass sie uns anerkennen werden. Würde Tadic weiter Präsident sein , wären wir im selben Zustand wie dem des 25 Juli 2011. Und wenn Jovanovic Präsident geworden wäre , hätte er Kosovo anerkannt , würde aber extra Rechte für die Nord-Serben fordern , was zu einer Autonomie oder vielleicht eine Abspaltung geführt hätte.


    Also er meint , meist muss man Schlimmes durchmachen , um an sein Ziel zu gelangen.

  5. #25

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    totaler quatsch,serbien MUSS bestimmt keinen pseudostaat der von einigen mafiosis und kriegsverbrechern geführt wird anerkennen.

    unter nikolic wird kosovo als selbständiger staat garantiert nicht anerkannt.

    wieso solten die serben scheiße bauen.

    reicht doch schon das zahlreiche rassistische und islamistische albaner im kosovo und mazedonien scheiße bauen.

  6. #26
    Bendzavid
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    totaler quatsch,serbien MUSS bestimmt keinen pseudostaat der von einigen mafiosis und kriegsverbrechern geführt wird anerkennen.

    unter nikolic wird kosovo als selbständiger staat garantiert nicht anerkannt.

    wieso solten die serben scheiße bauen.

    reicht doch schon das zahlreiche rassistische und islamistische albaner im kosovo und mazedonien scheiße bauen.
    Der wird Kosovo sowas von anerkennen

    Rassistische und islamistische Albaner? Wird euch das so bei Obraz erzählt? Das wir bösen Siptars Srce Kosovo und Juzna Srbija terrorisieren?

  7. #27

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Der wird Kosovo sowas von anerkennen

    Rassistische und islamistische Albaner? Wird euch das so bei Obraz erzählt? Das wir bösen Siptars Srce Kosovo und Juzna Srbija terrorisieren?

    warum solte er,oder besser gesagt was soll er den dafür von den albanern bekommen????

    kosovo wird nie so richtig vorankommen.
    ganz im gegenteil die albaner dort werden auswandern und sich im ausland arbeit suchen.

  8. #28
    Avatar von Max Monte

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Also er möchte Möchtegernstaaten wie Abchasien und Südossetien mit gerade einmal 6 Anerkennungen anerkennen und Kosovo , das bald UN-Beobachterstatus hat nicht anerkennen.

    Diser reudige Hund.
    Aber des einen Freud , des anderen Leid.
    Freue mich zu sehen , wie er durch seine Politik Serbien degradiert und wieder in 99-Zustand versetzt. Das wird ein Spaß
    Serbien hätte Südossetien und Abchasien schon längst anerkennen sollen. Weiß der Geier warum das noch nicht passiert ist (Loyalität gegenüber Russland sollte hier vor dem Umstand stehen, dass beide Republiken ähnlich legal sind wie das Kosovo).

  9. #29

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Also er möchte Möchtegernstaaten wie Abchasien und Südossetien mit gerade einmal 6 Anerkennungen anerkennen und Kosovo , das bald UN-Beobachterstatus hat nicht anerkennen.

    Diser reudige Hund.
    Aber des einen Freud , des anderen Leid.
    Freue mich zu sehen , wie er durch seine Politik Serbien degradiert und wieder in 99-Zustand versetzt. Das wird ein Spaß
    spaßa nemo vise nikada

  10. #30
    Bendzavid
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    warum solte er,oder besser gesagt was soll er den dafür von den albanern bekommen????

    kosovo wird nie so richtig vorankommen.
    ganz im gegenteil die albaner dort werden auswandern und sich im ausland arbeit suchen.
    Wieso soll er was bekommen? Er wird Kosovo anerkennen, es ist einfach so.

    Vorankommen wird Kosovo, ein junger Staat da geht nicht alles von heute auf morgen sowas ist ein Prozess der Jahrzehnte fordert. Ist doch nichts schlimmes wenn sie auswandern. Dann können die hier Geld verdienen und dort schöne Häuser bauen und ihrer Familie Geld schicken wovon dann die Wirtschaft profitiert, denn das Geld wird ausgegeben- Rechnungen bezahlen, einkaufen gehen usw., was wiederum bedeutet das Unternehmen und kleine Läden genügend Einnahmen haben und Steuern zahlen und vielleicht auch den ein oder anderen Mitarbeiter einstellen, das bedeutet dann wieder das dieser Arbeitnehmer Steuern zahlt und es wieder dem Staat zu gute kommt. Ein Teufelskreis

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:43
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 19:46
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 01:15
  4. "Serbien wird auch das Kosovo verlieren"
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 12:32
  5. "Serbien wird den Kosovo verlieren"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 19:29