BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 34 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 339

Serbien kann sich selbst nicht verteidigen - Serbien hat keine Armee mehr

Erstellt von Crna-Ruka, 01.04.2008, 21:35 Uhr · 338 Antworten · 17.107 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477

    Serbien kann sich selbst nicht verteidigen - Serbien hat keine Armee mehr

    Ein sehr gutes Interview mit dem pensionierten "General Božidar Delić". Leider ist es aus serbisch.

    Revija 92 | tekst

    Zusammenfassung:

    Die pro-westliche Clique hat es geschafft. Serbien hat dank diesen Hunden keine funktionsfähige Armee mehr. In den letzten 8 Jahren wurde im Auftrag des Westens unsere Armee zerstört. Alles was sich in den Kriegen von 91-99 bewährt hat wurde "entfernt". Zudem wurde viel Kriegsgerät zerstört, aber kaum neues angeschaft, d.h unsere Armee wurde auch ihrer materiellen Ressourcen beraubt.

    Meinung:
    Sehr Traurig, die Albaner rüsten auf und bereiten sich auf den nächsten Krieg vor und unsere dämlich Politiker rauben unserer Armee die Köpfe. All jene Kriegserfahrene Veteranen, Helden und Legenden die sich Mutig 78 Tage lang der Nato Agression gestellt haben.

  2. #2
    bosmix
    Fühlst du dich jetzt schlecht?

  3. #3

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Serbien hat weitaus grössere Probleme als ihre Armee.
    Aussderm wird Tadic in diesem Zusammenhang immer als Sündenbock dargestellt. Er habe die Armee verkommen lassen. Eine gute Zielscheibe für die Propaganda der Radikalen.

  4. #4

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Serbien hat weitaus grössere Probleme als ihre Armee.
    Aussderm wird Tadic in diesem Zusammenhang immer als Sündenbock dargestellt. Er habe die Armee verkommen lassen. Eine gute Zielscheibe für die Propaganda der Radikalen.
    Aus ekonomischer und politischer Sicht ist es wichtig eine intakte Armee zu haben, besonders wenn man von Feinden umzingelt ist. Zumal hat Tadic die Armee nicht verkommen lassen, er hat sie demontiert.

  5. #5
    Baader
    Vielleicht ist es auch besser so, niemand wird sie angreifen, wieso dann eine Armee besitzen welche eh nur Steuergelder frisst?

  6. #6
    Lopov
    Zitat Zitat von Crna-Ruka Beitrag anzeigen
    Zusammenfassung:

    Die pro-westliche Clique hat es geschafft. Serbien hat dank diesen Hunden keine funktionsfähige Armee mehr. In den letzten 8 Jahren wurde im Auftrag des Westens unsere Armee zerstört. Alles was sich in den Kriegen von 91-99 bewährt hat wurde "entfernt". Zudem wurde viel Kriegsgerät zerstört, aber kaum neues angeschaft, d.h unsere Armee wurde auch ihrer materiellen Ressourcen beraubt.
    Wie krank klingt das denn?? :: Alles was schnell Menschenleben auslöschen konnte, hat sich für dich bewährt??

    Meinung:
    Sehr Traurig, die Albaner rüsten auf und bereiten sich auf den nächsten Krieg vor und unsere dämlich Politiker rauben unserer Armee die Köpfe.
    Gegen wen wollen die Albaner wieder Krieg führen?? Wessen dummer Fake bist denn du schon wieder?

    Meinung: Serbien braucht keine Armee. Die Löhne für ihre Mörder hätten sie sinnvoller einsetzen können. Das gilt für den gesamten Balkan!!!

    All jene Kriegserfahrene Veteranen, Helden und Legenden die sich Mutig 78 Tage lang der Nato Agression gestellt haben.
    Und?? Wie geht der Satz weiter??

    Zitat Zitat von Crna-Ruka Beitrag anzeigen
    Aus ekonomischer und politischer Sicht ist es wichtig eine intakte Armee zu haben, besonders wenn man von Feinden umzingelt ist. Zumal hat Tadic die Armee nicht verkommen lassen, er hat sie demontiert.
    Wenn man keine Armee hat, fallen die Aktien. Das ist eine alte ekonomische Binsenweisheit.

  7. #7
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Am besten wäre es, wenn man den ganzen Balkan entmilitarisieren würde.

  8. #8

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Crna-Ruka Beitrag anzeigen
    Aus ekonomischer und politischer Sicht ist es wichtig eine intakte Armee zu haben, besonders wenn man von Feinden umzingelt ist. Zumal hat Tadic die Armee nicht verkommen lassen, er hat sie demontiert.
    Und dies hat er getan, weil Tadic ein kluger Mann ist, der probiert Dinge zu tun, die dem Volk dienen. Was bringt dir eine moderne Armee, wenn du keine gute Infrastruktur, niedrige Löhne, usw. hast? Absolut gar nichts. Wer würde uns denn angreifen? Man muss realistisch sein. Die Armee ist wirklich alles, nur nicht prioritär.

  9. #9

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    könnte man die ip von crna ruka mit der von dem benutzer schwarze hand vergleichen,danke

  10. #10
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Ich seh das ähnlich wie Zurich.

Seite 1 von 34 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbische Armee vernichtet sich selbst!
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 01:30
  2. Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 18:11
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 02:17
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 16:10
  5. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 13:12