BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 25 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 246

Serbien sorgt für Eklat in der Uno

Erstellt von skenderbegi, 11.04.2013, 20:12 Uhr · 245 Antworten · 10.504 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Grahic Beitrag anzeigen
    Hallo echte Balkaner,
    ich weisz, ich bin zu doof um Serbokroatisch zu sprechen und eben ein 'SVABO' ...
    Dennoch ein paar Fragen bzw. Denkanstoesze:
    insgesamt war ich 13 Monate zwischen 1992 und 1995 hier in Bosnien zusammen mit einer kirchlichen Organisation, die sich um Verwundete kuemmerte bzw. Nahrungsmittel transportierte, eine zeitlang auch fuers DRK (Deutsche Rote Kreuz), dazu nahm ich unbezahlten Urlaub, nein bevor ich beschimpft werde, ich bin weder ein Held noch Maria Theresa ...

    Seit 2005 bin ich nun wieder hier als Kartograph und versuche mein Bestes diesem Land zu helfen, ein bischen; auch privat in einigen kleinen Angelegenheiten.
    Ich muszte verstuemmelte Kinder sehen, Vergewaltigte ALLER (!!) Altersklassen, zerstoerte Maenner, aufgeschlitzte Koerper, zerschnittene Kehlen, von den materiellen Verwuestungen ganz zu schweigen!!
    In meiner Freundesliste sind die unterschiedlichsten Personen aller Ethnien und Religionen, ich denke das ist gut so
    Und einige werden es net hoeren wollen, ich sage es dennoch!! So wie DEU, mein Land, am 2ten Weltkrieg die Hauptschuld traegt, was net bedeutet niemand anderes lud Schuld auf sich, ist es nun einmal eine unumstoesliche Tatsache, das die serbischdominierte JNA die Aggression erst ermoeglichte. BiH sollte verschwinden und ja Tudjmann und Milosevic wollten das Land aufteilen. Vorher gab es den 10 Tage Krieg in SLO dann ein gutes Jahr in HR ;-( Und zwar aus wirtschaftlichen Gruenden allen Verschwoerungstheorien zum Trotz!
    Was denken denn die Leute hier ueber die KRAJINA, erst wird die in Beschlag genommen von Serben, ethnisch gesaeubert, VUKOVAR platt gemacht und 350 Patienten des Krankenhauses ermordet und dann die Operation Sturm bemaengeln??? da sind sicher auch falsche Dinge passiert aber eben NICHT systemathisch geplante Kriegsverbrechen!

    Leute, als DEU weisz ich doch, wer Wind saeht wird Sturm ernten ...

    Zurueck zu meinen Erlebnissen, vor allem an die Jungen User hier und all Euch Diasporabalkaner, koennt Ihr mitreden hier ?? Im Ernst?? Wenn mir einer von Euch die grausamen Bilder aus meinem Kopf nehmen kann, die ich hier gesehen habe, ich schenke Euch mein Motorrad und mein Wohnmobil (beide fast neu!!)
    Und ja, Kriuegsverbrechen gab es auf allen Seiten, jedoch angefangen haben die Bosnischen Serben, sorry dafuer, dasz ich die Wahrheit sage ...

    Wie waere s denn nach vorne zu schauen und in friedlicher Koexistenz zu leben, vlt sogar Freundschaft???

    PS: mein derzeiteiger Chef ist POLE, wir sind Freunde georden, falls Euch das etwas sagt, mir bedeutet es viel nach unserer Geschichte ...

    Pozdrav iz SARAJEVA Grahic
    Wer hat denn nun "Angefangen" die bosnischen Serben, oder Serbien mit seiner JNA - in deinem Text sind dann beide irgendwie die ersten? Und was hat der Konflikt der Kroaten und Bosniaken mit den Serben zu tun?
    Des weiteren würde mich interessieren, wo du deine Beweise für den systematisch geplanten Völkermord her nimmst? Kein Gericht konnte dies im Ansatz beweisen, aber du weißt es oder was?

    Des weiteren solltest du dich als Deutscher schämen irgendetwas mit dem dritten Reich und seiner Ideologie zu vergleichen, Hitler-Deutschland war auf der Welt Einmalig und kein Konflikt oder Verbrechen ist damit gleichzusetzen. Allein diese Meinung entwertet dein sonst löbliches Engagement.

    P.S.: Das ß kannst du dir als Makro einbinden, ansonsten kannst du stattdessen auch ein "ss" anwenden - und deine Schriftart und Farbe sind eine Zumutung.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    lol......
    wie war dat mit arkan & anderen serbischen mafia-grössen sowie weggefährte von slobo die sich gegen ihn gestellt hatten ,welche aus dem weg geräumt wurden könnte ich als gegenfrage stellen?
    Wie du schon selbst sagst, Arkan = Mafia(!) .... Haridanaj = Volksheld(?)

  2. #192
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Es ist wirklich komplett unlogisch das ein Kosovoalbaner der politisch recht aktiv ist vor allem Serbien im Visier hat, sehe ich auch so.^^
    kampfposter,
    solange serbien nicht kosova in ruhe lässt sprich ihre blockaden & verhinderungspolitik betreibt wird mich das thema beschäftigen....
    diese muss nicht mal kosova anerkennen von mir aus!!!

    aber die politik serbiens dreht sich auch bald 15 jahre nachdem krieg einzig und alleine um kosova daher ist es nichts als logisch das ich mich damit auseinadersetzen muss.danke

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wer hat denn nun "Angefangen" die bosnischen Serben, oder Serbien mit seiner JNA - in deinem Text sind dann beide irgendwie die ersten? Und was hat der Konflikt der Kroaten und Bosniaken mit den Serben zu tun?
    Des weiteren würde mich interessieren, wo du deine Beweise für den systematisch geplanten Völkermord her nimmst? Kein Gericht konnte dies im Ansatz beweisen, aber du weißt es oder was?

    Des weiteren solltest du dich als Deutscher schämen irgendetwas mit dem dritten Reich und seiner Ideologie zu vergleichen, Hitler-Deutschland war auf der Welt Einmalig und kein Konflikt oder Verbrechen ist damit gleichzusetzen. Allein diese Meinung entwertet dein sonst löbliches Engagement.

    P.S.: Das ß kannst du dir als Makro einbinden, ansonsten kannst du stattdessen auch ein "ss" anwenden - und deine Schriftart und Farbe sind eine Zumutung.

    - - - Aktualisiert - - -



    Wie du schon selbst sagst, Arkan = Mafia(!) .... Haridanaj = Volksheld(?)
    nicht wider nur auf eine person reduzieren aber dat ist ja deine spezialität von den anderen punkten abzulenken....


  3. #193
    Grahic
    [QUOTE=Dissention;3665122]Wer hat denn nun "Angefangen" die bosnischen Serben, oder Serbien mit seiner JNA - in deinem Text sind dann beide irgendwie die ersten? Und was hat der Konflikt der Kroaten und Bosniaken mit den Serben zu tun?
    Des weiteren würde mich interessieren, wo du deine Beweise für den systematisch geplanten Völkermord her nimmst? Kein Gericht konnte dies im Ansatz beweisen, aber du weißt es oder was?

    Des weiteren solltest du dich als Deutscher schämen irgendetwas mit dem dritten Reich und seiner Ideologie zu vergleichen, Hitler-Deutschland war auf der Welt Einmalig und kein Konflikt oder Verbrechen ist damit gleichzusetzen. Allein diese Meinung entwertet dein sonst löbliches Engagement.

    P.S.: Das ß kannst du dir als Makro einbinden, ansonsten kannst du stattdessen auch ein "ss" anwenden - und deine Schriftart und Farbe sind eine Zumutung.

    - - - Aktualisiert - - -

    Auf Englischen Tastaturen gibt es kein 'sz' waerst Du gut informiert in der Deutschen Sprache, so wuesztest Du das eben das 'sz' aus ebendem 'sz' entstanden ist, soweit zum Unwichtigen ...

    Weshalb ist die Schrift COMIC SAN eine Zumutung und Gruen als Farbe?? Naja egal ...
    Und zum Vergleich, immerhin hat DEUTSCHLAND seit 1945 aus Fehlern gelernt, ueber 400,000 Balkanfluechtlinge aufgenommen aus verschiedenen gegenden uebrigens auch Serben, seit 1945 im Gegensatz zu vielen anderen Staaten haben wir keine Kriege gefuehrt oder angezettelt, geht doch oder?? Weshalb sind denn so viele Balkaner und andere Nationalitaeten in DEU?? Soooo schlimm sind wir ja nun wohl net gell?? Naja, ich wuerde das lieber vis a vi mit Dir besprechen bei kafa oder crna vina, bist hiermit eingeladen nach SARAJEVO, ja Ernst gemeint!! Pozdrav ...


  4. #194
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    kampfposter,
    solange serbien nicht kosova in ruhe lässt sprich ihre blockaden & verhinderungspolitik betreibt wird mich das thema beschäftigen....
    diese muss nicht mal kosova anerkennen von mir aus!!!

    aber die politik serbiens dreht sich auch bald 15 jahre nachdem krieg einzig und alleine um kosova daher ist es nichts als logisch das ich mich damit auseinadersetzen muss.danke
    Weiss ich doch, war doch mehr als offensichtlich ironisch gemeint von mir oder wars nicht so ersichtlich?

  5. #195

    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12
    da hat sicherlich dieser Kroate aus Cafe King nachgeholfen.

  6. #196
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Weiss ich doch, war doch mehr als offensichtlich ironisch gemeint von mir oder wars nicht so ersichtlich?
    ja in der ganzen aufgewühlten stimmung dieses thread`s habe wohl das auge & aufnahme der ironie ausgeblendet....

    da melden sich user ,welche sich gegenseitig die eier streicheln und einen bashing starten gegen mich......

    ich werde als hetzer genannt ,weil ich artikel poste die in zusammenhang mit der uno & serbien stehen.....

    andere erstellen threads wegen holzdieben !!!!
    oder andere user dürfen sagen der kosova-krieg sei wegen der nato ausgebrochen !!!!

  7. #197

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    wo istttt ratko ???????

  8. #198
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    [QUOTE=Grahic;3665140]
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wer hat denn nun "Angefangen" die bosnischen Serben, oder Serbien mit seiner JNA - in deinem Text sind dann beide irgendwie die ersten? Und was hat der Konflikt der Kroaten und Bosniaken mit den Serben zu tun?
    Des weiteren würde mich interessieren, wo du deine Beweise für den systematisch geplanten Völkermord her nimmst? Kein Gericht konnte dies im Ansatz beweisen, aber du weißt es oder was?

    Des weiteren solltest du dich als Deutscher schämen irgendetwas mit dem dritten Reich und seiner Ideologie zu vergleichen, Hitler-Deutschland war auf der Welt Einmalig und kein Konflikt oder Verbrechen ist damit gleichzusetzen. Allein diese Meinung entwertet dein sonst löbliches Engagement.

    P.S.: Das ß kannst du dir als Makro einbinden, ansonsten kannst du stattdessen auch ein "ss" anwenden - und deine Schriftart und Farbe sind eine Zumutung.

    - - - Aktualisiert - - -

    Auf Englischen Tastaturen gibt es kein 'sz' waerst Du gut informiert in der Deutschen Sprache, so wuesztest Du das eben das 'sz' aus ebendem 'sz' entstanden ist, soweit zum Unwichtigen ...

    Weshalb ist die Schrift COMIC SAN eine Zumutung und Gruen als Farbe?? Naja egal ...
    Und zum Vergleich, immerhin hat DEUTSCHLAND seit 1945 aus Fehlern gelernt, ueber 400,000 Balkanfluechtlinge aufgenommen aus verschiedenen gegenden uebrigens auch Serben, seit 1945 im Gegensatz zu vielen anderen Staaten haben wir keine Kriege gefuehrt oder angezettelt, geht doch oder?? Weshalb sind denn so viele Balkaner und andere Nationalitaeten in DEU?? Soooo schlimm sind wir ja nun wohl net gell?? Naja, ich wuerde das lieber vis a vi mit Dir besprechen bei kafa oder crna vina, bist hiermit eingeladen nach SARAJEVO, ja Ernst gemeint!! Pozdrav ...

    Deswegen der Hinweis auf die Makros "STRG+ALT+s = ß" - ansosnten kannst du ruhig auf mich hören, oder alternativ Google bemühen was den Tausch ß/ss angeht:

    Heute darf nach der deutschen Rechtschreibung im Satz das ß nur durch ss wiedergegeben werden, wenn in einer Schrift oder Zeichensatz das ß nicht vorhanden ist.
    Eine Erklärung, warum deine Schriftart in Kombination mit der Farbe Augenkrebsfördernd ist würde nur helfen, wenn du nicht Farbenblind bist?



    Was den restlichen Dreck angeht, hab ich nirgends behauptet, dass Deutschland heute schlecht ist, du kannst dir gerne meinen Text nochmal durchlesen, die Mühe habe ich mir mit deinem Mist ja schließlich auch gemacht.

  9. #199
    Gast829627
    Zitat Zitat von Grahic Beitrag anzeigen
    Hallo echte Balkaner,
    ich weisz, ich bin zu doof um Serbokroatisch zu sprechen und eben ein 'SVABO' ...
    Dennoch ein paar Fragen bzw. Denkanstoesze:
    insgesamt war ich 13 Monate zwischen 1992 und 1995 hier in Bosnien zusammen mit einer kirchlichen Organisation, die sich um Verwundete kuemmerte bzw. Nahrungsmittel transportierte, eine zeitlang auch fuers DRK (Deutsche Rote Kreuz), dazu nahm ich unbezahlten Urlaub, nein bevor ich beschimpft werde, ich bin weder ein Held noch Maria Theresa ...

    Seit 2005 bin ich nun wieder hier als Kartograph und versuche mein Bestes diesem Land zu helfen, ein bischen; auch privat in einigen kleinen Angelegenheiten.
    Ich muszte verstuemmelte Kinder sehen, Vergewaltigte ALLER (!!) Altersklassen, zerstoerte Maenner, aufgeschlitzte Koerper, zerschnittene Kehlen, von den materiellen Verwuestungen ganz zu schweigen!!
    In meiner Freundesliste sind die unterschiedlichsten Personen aller Ethnien und Religionen, ich denke das ist gut so
    Und einige werden es net hoeren wollen, ich sage es dennoch!! So wie DEU, mein Land, am 2ten Weltkrieg die Hauptschuld traegt, was net bedeutet niemand anderes lud Schuld auf sich, ist es nun einmal eine unumstoesliche Tatsache, das die serbischdominierte JNA die Aggression erst ermoeglichte. BiH sollte verschwinden und ja Tudjmann und Milosevic wollten das Land aufteilen. Vorher gab es den 10 Tage Krieg in SLO dann ein gutes Jahr in HR ;-( Und zwar aus wirtschaftlichen Gruenden allen Verschwoerungstheorien zum Trotz!
    Was denken denn die Leute hier ueber die KRAJINA, erst wird die in Beschlag genommen von Serben, ethnisch gesaeubert, VUKOVAR platt gemacht und 350 Patienten des Krankenhauses ermordet und dann die Operation Sturm bemaengeln??? da sind sicher auch falsche Dinge passiert aber eben NICHT systemathisch geplante Kriegsverbrechen!

    Leute, als DEU weisz ich doch, wer Wind saeht wird Sturm ernten ...

    Zurueck zu meinen Erlebnissen, vor allem an die Jungen User hier und all Euch Diasporabalkaner, koennt Ihr mitreden hier ?? Im Ernst?? Wenn mir einer von Euch die grausamen Bilder aus meinem Kopf nehmen kann, die ich hier gesehen habe, ich schenke Euch mein Motorrad und mein Wohnmobil (beide fast neu!!)
    Und ja, Kriuegsverbrechen gab es auf allen Seiten, jedoch angefangen haben die Bosnischen Serben, sorry dafuer, dasz ich die Wahrheit sage ...

    Wie waere s denn nach vorne zu schauen und in friedlicher Koexistenz zu leben, vlt sogar Freundschaft???

    PS: mein derzeiteiger Chef ist POLE, wir sind Freunde georden, falls Euch das etwas sagt, mir bedeutet es viel nach unserer Geschichte ...

    Pozdrav iz SARAJEVA Grahic

    du bist einfach nur n spinner .....................

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    ja in der ganzen aufgewühlten stimmung dieses thread`s habe wohl das auge & aufnahme der ironie ausgeblendet....

    da melden sich user ,welche sich gegenseitig die eier streicheln und einen bashing starten gegen mich......

    ich werde als hetzer genannt ,weil ich artikel poste die in zusammenhang mit der uno & serbien stehen.....

    andere erstellen threads wegen holzdieben !!!!
    oder andere user dürfen sagen der kosova-krieg sei wegen der nato ausgebrochen !!!!

    hörst dich an wie grabitch.....andere hier andere da .....werd mal n mann schwuchtel.....

  10. #200

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Weiss ich doch, war doch mehr als offensichtlich ironisch gemeint von mir oder wars nicht so ersichtlich?
    wann soll den eure gay hochzeit stattfinden.

    dum und dümmer haben sich getroffen.

    oder warum ist kroatien so krumm und gebogen? weil es nen großen bogen um bosnien machen musste.

    hahahahaha ihr witzbolde ich lach morgen weiter.

    P.S. adoptiert bloß keine kinder.

Ähnliche Themen

  1. Eklat beim 20-jährigsten GUS Gipfeltreffen
    Von tramvi im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 17:24
  2. Linke sorgt für Eklat in der Bremischen Bürgerschaft
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 13:04
  3. Thai Mädchen Eklat!
    Von Arvanitis im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 16:54
  4. Serbischer Außenminister sorgt für Eklat?
    Von Hellenic-Pride im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 19:52
  5. Eklat in Tschechien um Kosovo-Entscheid:
    Von Vatrena im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 16:07