BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 25 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 246

Serbien sorgt für Eklat in der Uno

Erstellt von skenderbegi, 11.04.2013, 20:12 Uhr · 245 Antworten · 10.521 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Gebe ich dir sogar Recht. Denn die Jugoslawienkriege waren sogar noch unbegründeter und sinnloser als der 2. Weltkrieg. Aber sonst genau identisch von der Herangehensweise her. Viel Propaganda, viele Verbrechen und dann gegen Ende endete es wie mit Deutschland. Nur Deutschland hat was draus gelernt, Serbien überhaupt nicht. Sieht man schon bei den Verhandlungen in Brüssel. Einfach nur peinlich solche Leute .

    Ich kreuze dich zum Knecht meine Dirne.
    Was ich schade finde in hinblick zu den Deutschen ist, dass sie ja im grunde garnichts mit den Taten zutun haben (neue Generation) und immer noch beschuldigt werden.

  2. #32

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Ach, das Ganze nützt nichts. In diesem Thread überhaupt zu diskutieren nützt als Vetreter der Serben nicht. Allgemein schon, wie der Staat des Kosovos aufgebaut wurde - nun ja, so vertreten auch manche ihre Einstellung gegenüber manchen Themen.

  3. #33
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Weißt du was Lustig ist? Unter Enver Hoxha waren die Albaner in Albanien diskriminierter als im Kosovo. Im Kosovo genossen die Albaner zu Titos Zeiten ab den 70ern Rechte, die die Albozz aus Albanien beispielsweise nicht besaßen. Beispielsweise auf das Recht auf einen jugoslawischen Pass, mit dem so überall auf der Welt reisen konnten.

    - - - Aktualisiert - - -



    Weißt du wo die größte NATO Basis innerhalb Europas sich befindet, du Brosch?
    Genau im Kosovo.
    lol...was hat das eine mit dem anderen zutun du arschloch....
    in der ddr & allgemein im osten durften die leute nicht ausreisen....
    wie kann eine ethnie im eigenen land diskriminiert werden?
    wenn schon politisch & religiös unterdrückt aber von geschichte scheinst wenig zu wissen ausser was deine cedo-nachrichten verbreiten.

    und jetzt beleib beim thema es geht um verbrechen allgemein du strolch.

    .

  4. #34

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Ach, das Ganze nützt nichts. In diesem Thread überhaupt zu diskutieren nützt als Vetreter der Serben nicht. Allgemein schon, wie der Staat des Kosovos aufgebaut wurde - nun ja, so vertreten auch manche ihre Einstellung gegenüber manchen Themen.
    willst du n´tempo?

  5. #35
    Mirditor
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Ach, das Ganze nützt nichts. In diesem Thread überhaupt zu diskutieren nützt als Vetreter der Serben nicht. Allgemein schon, wie der Staat des Kosovos aufgebaut wurde - nun ja, so vertreten auch manche ihre Einstellung gegenüber manchen Themen.
    Hier fehlt noch ein cooler Spruch von dir und Slobo

    Vielleicht erwähnst du mal dass du ihm einen blasen willst oder so dass hilft den Diskussionen ungemein.

  6. #36

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    lol...was hat das eine mit dem anderen zutun du arschloch....
    in der ddr & allgemein im osten durften die leute nicht ausreisen....
    wie kann eine ethnie im eigenen land diskriminiert werden?
    wenn schon politisch & religiös unterdrückt aber von geschichte scheinst wenig zu wissen ausser was deine cedo-nachrichten verbreiten.

    und jetzt beleib beim thema es geht um verbrechen allgemein du strolch.

    klar sind meine nachbaren in der nähe von ferizaj....
    Am Balkan wird bewusst Geschichte gefälscht - aus Sicht der Albaner wird an albanischen Schulen im Kosovo propagiert, dass die Albaner seit der Erschaffung ihres Staates 1912 nicht alle Gebiete bekamen, die ihnen zustanden?
    Bis heute ist im Kosovo ein Glaube daran, dass sich der Kosovo an Albanien anschließt? Ein Großalbanien zerstört lediglich die Harmonie am Balkan (die's faktisch nie gab...)

    Und übrigens, du nanntest mich 'nen Tschetnik? Ich nenne dich absofort 'nen UCK-Fascho, der die Verbrechen an Serben verleugnet.

  7. #37
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Weißt du was Lustig ist? Unter Enver Hoxha waren die Albaner in Albanien diskriminierter als im Kosovo. Im Kosovo genossen die Albaner zu Titos Zeiten ab den 70ern Rechte, die die Albozz aus Albanien beispielsweise nicht besaßen. Beispielsweise auf das Recht auf einen jugoslawischen Pass, mit dem so überall auf der Welt reisen konnten.

    - - - Aktualisiert - - -



    Weißt du wo die größte NATO Basis innerhalb Europas sich befindet, du Brosch?
    Genau im Kosovo.
    Frag mal Rankovic den Obernationalisten, wie er das fand. Der hätte alle Albaner getötet wenn er gekonnt hätte. Viele Albaner wurden durch Rankovic umgebracht oder halb Tot geprügelt.Tito war kein Serbe, geht also nicht auf "euer" Konto.

  8. #38

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Weißt du was Lustig ist? Unter Enver Hoxha waren die Albaner in Albanien diskriminierter als im Kosovo. Im Kosovo genossen die Albaner zu Titos Zeiten ab den 70ern Rechte, die die Albozz aus Albanien beispielsweise nicht besaßen. Beispielsweise auf das Recht auf einen jugoslawischen Pass, mit dem so überall auf der Welt reisen konnten.


    Weißt du wo die größte NATO Basis innerhalb Europas sich befindet, du Brosch?
    Genau im Kosovo.
    1: Tito ≠ Serbien
    2: Red mal objektiv und nicht nach "gefühltem Maß", wo ist die größte NATO-Militärbasis Europas?

  9. #39

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    1: Tito ≠ Serbien
    Ja...du...also wenn du das erwähnst, Serbien gibt's 2006 als selbstständigen Staat, wenn das so ist.. Dann ...jöö.

  10. #40
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Am Balkan wird bewusst Geschichte gefälscht - aus Sicht der Albaner wird an albanischen Schulen im Kosovo propagiert, dass die Albaner seit der Erschaffung ihres Staates 1912 nicht alle Gebiete bekamen, die ihnen zustanden?
    Bis heute ist im Kosovo ein Glaube daran, dass sich der Kosovo an Albanien anschließt? Ein Großalbanien zerstört lediglich die Harmonie am Balkan (die's faktisch nie gab...)

    Und übrigens, du nanntest mich 'nen Tschetnik? Ich nenne dich absofort 'nen UCK-Fascho, der die Verbrechen an Serben verleugnet.

    Ein Großserbien macht es natürlich besser. Komm hau ab. @Cobra Bitte gib diesem Cetnik einen Threadbann, der sich gewaschen hat.

Seite 4 von 25 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eklat beim 20-jährigsten GUS Gipfeltreffen
    Von tramvi im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 17:24
  2. Linke sorgt für Eklat in der Bremischen Bürgerschaft
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 13:04
  3. Thai Mädchen Eklat!
    Von Arvanitis im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 16:54
  4. Serbischer Außenminister sorgt für Eklat?
    Von Hellenic-Pride im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 19:52
  5. Eklat in Tschechien um Kosovo-Entscheid:
    Von Vatrena im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 16:07