BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 25 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 248

Serbien: SRS-Chef kündigt Krieg an

Erstellt von albaner, 23.03.2007, 14:08 Uhr · 247 Antworten · 9.040 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    171
    Zitat Zitat von Zurich
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    PS. YUGO4EVER !!
    To Brate!!! 8)

    Doch leider hiess es: "Poslje Tita, Kita!" :?
    Oder "Od Triglava do Vradara jedna velika Kara."

    ... OK, den einen oder anderen Spruch hab ich von Edo Maajka. 8)


    was to brate,ta qifsha pidhin e nones
    schreib hier deutsch oder ab ins russen forum.
    die russen sogar hassen euch serben,nur die russiche politik nicht.
    ich kann dir russen zeigen die dir die meinung sagen

  2. #132
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    Zitat Zitat von Zurich
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    PS. YUGO4EVER !!
    To Brate!!! 8)

    Doch leider hiess es: "Poslje Tita, Kita!" :?
    Oder "Od Triglava do Vradara jedna velika Kara."

    ... OK, den einen oder anderen Spruch hab ich von Edo Maajka. 8)
    pusti ti te magarce sto tako to..

    nek prica ko sta hoce, jugalsaviji i svim "jugolsovenima" je najbolje bilo i najbolje islo dok je Tito bio ziv, i dok je bila SFRJ!!

    makar smo imali IME, i PONOS!!!!! a sad nista!!
    Must das ganze etwas mit einem scharzen Humor verstehen (wegen der Reimung). Natürlich sind die Sprüche traurig, doch leider wahr. Nach Tito kam nur noch Scheisse. Er war ein guter Mann, schade fand er keinen Nachfolger oder ein gutes System für die Zukunft.

    Und du sprichst mir aus der Sele. Als Jugos waren wir wer!!! Wir waren eine Macht! Wir hatten einen Namen und vorallem waren wir Stolz!!! Uns ging es gut. Heute sind wir nur noch ein Haufen hirnverbrannter Idioten. Gott sei dank, gibt es immer mehr Leute, die wie ich und du denken. In solchen liegt die Hoffnung für eine bessere Zukunft.

  3. #133
    The Rock
    Zitat Zitat von Zurich
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    Zitat Zitat von Zurich
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    PS. YUGO4EVER !!
    To Brate!!! 8)

    Doch leider hiess es: "Poslje Tita, Kita!" :?
    Oder "Od Triglava do Vradara jedna velika Kara."

    ... OK, den einen oder anderen Spruch hab ich von Edo Maajka. 8)
    pusti ti te magarce sto tako to..

    nek prica ko sta hoce, jugalsaviji i svim "jugolsovenima" je najbolje bilo i najbolje islo dok je Tito bio ziv, i dok je bila SFRJ!!

    makar smo imali IME, i PONOS!!!!! a sad nista!!
    Must das ganze etwas mit einem scharzen Humor verstehen (wegen der Reimung). Natürlich sind die Sprüche traurig, doch leider wahr. Nach Tito kam nur noch Scheisse. Er war ein guter Mann, schade fand er keinen Nachfolger oder ein gutes System für die Zukunft.

    Und du sprichst mir aus der Sele. Als Jugos waren wir wer!!! Wir waren eine Macht! Wir hatten einen Namen und vorallem waren wir Stolz!!! Uns ging es gut. Heute sind wir nur noch ein Haufen hirnverbrannter Idioten. Gott sei dank, gibt es immer mehr Leute, die wie ich und du denken. In solchen liegt die Hoffnung für eine bessere Zukunft.
    Hallo du hirnverbrannter Idiot.

  4. #134
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Bloody-Shqipe
    Zitat Zitat von Zurich
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    PS. YUGO4EVER !!
    To Brate!!! 8)

    Doch leider hiess es: "Poslje Tita, Kita!" :?
    Oder "Od Triglava do Vradara jedna velika Kara."

    ... OK, den einen oder anderen Spruch hab ich von Edo Maajka. 8)


    was to brate,ta qifsha pidhin e nones
    schreib hier deutsch oder ab ins russen forum.
    die russen sogar hassen euch serben,nur die russiche politik nicht.
    ich kann dir russen zeigen die dir die meinung sagen
    Und die Amis liiiiiiiieben euch von ganzem Herzen!!!
    Du musst mir weder was von den Russen noch was von den Amis erzählen. Ihnen gehts eh nur um Macht und eigene Interessen.
    Wenn du ein bisschen intelligenter wärst, hättest du das schon längstens gemerkt.

  5. #135
    hahar
    Zitat Zitat von Bloody-Shqipe
    Zitat Zitat von Zurich
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    PS. YUGO4EVER !!
    To Brate!!! 8)

    Doch leider hiess es: "Poslje Tita, Kita!" :?
    Oder "Od Triglava do Vradara jedna velika Kara."

    ... OK, den einen oder anderen Spruch hab ich von Edo Maajka. 8)


    was to brate,ta qifsha pidhin e nones
    schreib hier deutsch oder ab ins russen forum.
    die russen sogar hassen euch serben,nur die russiche politik nicht.
    ich kann dir russen zeigen die dir die meinung sagen
    er ist kein serbe :wink:
    und was hat serbo-kroatisch mit russen zu tun! tja wir sind alle slawen das stimmt, doch wir haben euch auch anstand und lesen und schreiben gelehrt! also klappe zu! wenn man die geschichte des kalten krieges anschaut dann seit ihr albaner viel näher mit den russen als die jugoslawen(tja obwohl ihr auch in jugoslawien ein anerkanntes volk wart)!

  6. #136

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    171
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Bloody-Shqipe
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von Zurich
    Zitat Zitat von Bloody-Shqipe
    @zurich
    bin nicht skenderbeg,sorry wenn du mich nicht gemeint hast.

    wir halten nicht den mund in unserem land unser region.
    unser land unser stolz euer untergang.
    hörst du nicht?
    ihr dürft nicht einfach nach europa kommen,euch einnisten und sagen "alllllesssss meins,alllles serbisch" fuck you man.
    SHQIPTARIA ist immer da,wir überlebten die osmanen und euch erst recht.

    siehst du nicht wie dein volk runtergeht?

    du schämst dich,weil du serbe bist.
    * Das alte Jugoslawien funktionierte wunderbar. Kein Nationalsmus (ausser von eurer Seite).
    * Man lebte gut
    * Und sowieso: Nix Serbisch (also hör auf mit dem du bist so süss!!!). Jugoslawisch!!!
    * Jugoslawien bestand aus 6 föderalistischen Republiken, und eine Republik war in 3 Provinzen unterteilt.

    Schade, gab es solche, die sich nie zufrieden gaben.



    Vielleicht hätte man euch gleich am Angang nach der Zurückeroberung des Kosovos (gegen die Osmanen) die Region geben sollen, damit es später keine Probleme gibt, auch wenn's das allerheiligste Land der Serben ist (noch heiliger als den Israelis ihr Jerusalem). Vielleicht wäre dann Jugoslawien noch ganz und ohne Nationalismus (ohne serbischen, kroatischen und anderen Folge-Nationalismus!!!). - Wäre mir lieber (Alt-Jugoslawien ohne KS), als das heutige Serben mit Kosovo (auch wenns weh tut, ohne das heiligste Land. Der Bund mit Kroaten und Co. war wichtiger!!!). - Wenigstens für mich.

    Finds einfach schade, weil man gerade im Ex-Jugo dem Nationalismus abgeschworen hat, und ihr eben nicht (im Gegensatz zu den Ungarn, Rumämen, Bulgraren, Slowaken, Italienern und anderen nicht-slawischen Völkern in Ex-Jugo.)



    Man kanns drehen, wie man's will. Ohne den Kosovo-Konflikt wäre Jugo heute noch ganz. Slobo hätte vielleicht höchtens als Hausmeister im Regierungshaus Karriere gemacht!

    du übersiehst das die serben ab 85, also ab der misäre bevorzugt worden sind! doch die jugoslawische regierung unternahm nichts dagegen! wichtige staatliche institutionen( in bih zumindestens, aber auch auf dem kosovo) wurden ab dann von serben besetzt! um ehrlich zu sein, ich glaube wenn ich ein serbe wäre, wäre mir das auch nicht aufgefallen!

    zu blody-shqipe

    viele albaner waren für tito, denn er hatte euch schulen, fabriken auf dem kosovo bauen lassen! doch andere bauern haben euch unterdrückt, um irgendwelche mittelalterlichen wahnvorstellungen zu erfüllen! ich hoffe das ist dir klar!


    ohne tito hätten wir auch schulen und fabriken,also.

    wir haben kroaten und bosniern im krieg geholfen gegen serben und das ist der dank.

    wir würden durch kriege zurückgeworfen.

    wir kämpften nicht nur gegen osmanen.




    und überhaupt,
    das ist unser problem und nicht euers
    mein ungebildeter albaner!
    du beleidigst jugoslawien, dann beleidigst du meine grossväter die als partisannen gegen so fashos wie du einer bist gekämpft haben! tja wenn du das machst, dann ist es mein problem! apropo die uck war am anfang auch komunistisch, blos um sich bei den amis einzuschleimen, haben sie den faust gruss abgeschafft!!!
    nun ja wenn man albanien mit damaligen jugoslawien vergleich was hättet ihr alleine machen können?? ohne die jugoslawen und die russen währet ihr immer noch italiener

    ejj was willst du?
    nerv mich nicht.
    ungebildet ist die die schluckt und in dem fall deine mutter du dreckiger hurensohn.
    lass dich weiter von serben ficken du undankbares stück SCHEISSE,elender.

    wir albaner haben immer überlebt und du meinst tito hat uns geholfen..
    du warst in einer serbischen schule du dreckskind,
    du bist auch serbe,moslem serbe.

  7. #137

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    171
    Zitat Zitat von Zurich
    Zitat Zitat von Bloody-Shqipe
    Zitat Zitat von Zurich
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    PS. YUGO4EVER !!
    To Brate!!! 8)

    Doch leider hiess es: "Poslje Tita, Kita!" :?
    Oder "Od Triglava do Vradara jedna velika Kara."

    ... OK, den einen oder anderen Spruch hab ich von Edo Maajka. 8)


    was to brate,ta qifsha pidhin e nones
    schreib hier deutsch oder ab ins russen forum.
    die russen sogar hassen euch serben,nur die russiche politik nicht.
    ich kann dir russen zeigen die dir die meinung sagen
    Und die Amis liiiiiiiieben euch von ganzem Herzen!!!
    Du musst mir weder was von den Russen noch was von den Amis erzählen. Ihnen gehts eh nur um Macht und eigene Interessen.
    Wenn du ein bisschen intelligenter wärst, hättest du das schon längstens gemerkt.

    egal ob uns die amis mögen oder nicht,hauptsache die hassen euch russen

  8. #138

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Es ist witzig zu sehen in was für eine Lage sich Europa mannövriert. Ein Veto seitens Russland ist sicher. Nun bleibt die billaterale Annerkennung des Kosovos. Geschichte wiederholt sich, siehe 1991-1992.
    Das illegale Abtrennen serbischen Staatsgebietes wird den gesamten Balkan destabilisieren, da man ohne dem Einverständnis des serbischen Volkes agiert.

    Jegliche demokratische Strukturen, sprich Pro-westliche Strukturen werden in Serbien gestürzt. Die Radikalen kommen an die Macht. Es wird definitiv ein Krieg zwischen Albanern und Serben stattfinden. Dieser Krieg wird sich im Norden Kosovos, Bujenovac, Presovo und Mazedonien abspielen. Genau diese Teile sind schon ins Fadenkreuz albanische Terroristengruppen genommen worden, siehe 2001.

    Ein Teil des Westens insbesondere die USA haben alle Hände voll zu tun, siehe Iran und Irak. Was kann also der Westen gegen diesen Konflikt der vor der Haustüre tun?

    Garnix.

  9. #139
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von hahar
    das ist mir alles klaar! wir sind ein naives völkchen! ich weiss auch das die meisten nicht wussten/ oder besser gesagt ihnen sche.ss egal war wer oder was sie sind! der serbische nati.. entstand dort, da hast du recht, doch das war verherend! die wirtschaftskrise verstärkte ihn, und deswegen fühlten sich die bosniaken und kroaten als bürger 2 ten grades!!!

    nun ja ich sags noch mal, es begann im kosovo und dort wirds auch enden!

    Sorry... Aber das mit der Wirtschatskriese ist ein völlig anders Thema. Ist ne lange lange Geschichte. Will jetzt hier keine 10 Seiten schreiben.
    Ich fass es mal kurz: Das Volk wurde angelogen. Die Wirtschafts-Kriese war nicht so gross und dramatisch wie es dem Volk mitgeteilt wurde. Viele Schulden waren längstens zurückgezahlt.
    Die Nationalisten hatten das sehr clever gemacht, denn Jugoslawien wollten sie schon dann nicht mehr. So gewannen sie immer mehr Leute für sich.

    Ich glaube nicht, dass sich die Kroaten und Bosniaken als Bürger 2. Klasse fühlten (wieso auch?), sondern eher dass sie Angst bekamen (auch wenn es von den eigenen Nationalisten zu sehr dramatisiert wurde).
    - Zudem geschah das alles in einer soooo kurzen Zeitspanne, dass nicht einfach sagen kann was genau geschah. Ich weiss nur, dass Milosevic 1989 das Todesurteil für Jugoslawien "unterschrieben" hatte und Franjo sich der Sache gleich anschloss.

    Wie gesagt: Vom Ausbruch des serbischen Nationalismus und dem kroatsichen Folge-Natioanlismus trennten nur wenige Tage!!! Wir selbst (das Volk) hätten die Macht gehabt, die braune Scheiisse zu stoppen. Doch wir taten es nicht. Wir liessen uns manipulieren.

    Wie Djordje Balasevic in einem Song singt: "Krivi smo mi, sto smo ih pustili" (und damit meint er das Volk):

  10. #140
    Avatar von Yugo_King

    Registriert seit
    17.02.2007
    Beiträge
    16
    man, wenn du was von jemanden willst dann besuch DU ihn , denn du willst was. kommt nicht mit sprüchen ''hier ist meine adresse, ich mache dies und das mit dir''. könnt ihr sowas nicht per pn reglen ? stell dich in die ecke und schäm dich.[/quote]

    ich würd ihn ja gerne besuchen, er müsste mir aber vorher schon sagen wo sich das loch befindet in dem er sich verkrochen hat. Ach ihr Albaner seit soooo dickköpfig, ungebildet und nervig... das ist wirklich einmalig auf der welt. Egal wie sehr man es euch klar macht das ihr unrecht habt, seit ihr trotzdem von euer meinung überzeugt. Naja wie heißt es so schön?: Der klügere gibt nach... also wünsche ich euch noch viel spaß hier in eurer Fantasiewelt. Wenigstens habt ihr hier die möglichkeit eure fantasien von eineem starken und schönen albanien auszuleben... :wink:

Ähnliche Themen

  1. Der Stille Krieg in Süd-Serbien
    Von Viva_La_Pita im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 00:29
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 18:08
  3. SRS- Tomislav Nikolic kündigt krieg an
    Von Viva_La_Pita im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 23:05
  4. Terror-Chef will „biologischen“ Krieg
    Von 5SterneGeneral im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 00:43
  5. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 18:24