BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 131

Serbien auf einer Stufe mit Albanien!

Erstellt von DZEKO, 09.12.2010, 18:13 Uhr · 130 Antworten · 6.042 Aufrufe

  1. #71
    CHE_vape
    genau spasiva boris

  2. #72
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Oooh wo sind denn jetzt die Tadic-Anbeter? Vor 2000 waren wir isoliert und mit Sanktionen belegt weil wir uns als letztes Volk in Europa gegen die westlichen "sozialökonomischen Reformen" gewehrt haben (das ist jetzt kein Nationalistengelaber, das hat Noam Chomsky gesagt). Dann kam der 5. Oktober 2000 und die großen Versprechungen der "Demokraten". Tja wo stehen wir jetzt, 10 Jahre später? Nichts was das "demokratische Regime von EUs Gnaden" versprochen hat wurde gehalten.
    Das Land wurde ausgeraubt, Volkseigentum verschrebelt, ein paar Auserwählte wurden reich, ...

    DANKE BORIS.
    mach das dein sig weg du vogel.. uck terr.. machst du mit absicht nur dammit du uns provozierst oder was

  3. #73
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Oooh wo sind denn jetzt die Tadic-Anbeter? Vor 2000 waren wir isoliert und mit Sanktionen belegt weil wir uns als letztes Volk in Europa gegen die westlichen "sozialökonomischen Reformen" gewehrt haben (das ist jetzt kein Nationalistengelaber, das hat Noam Chomsky gesagt). Dann kam der 5. Oktober 2000 und die großen Versprechungen der "Demokraten". Tja wo stehen wir jetzt, 10 Jahre später? Nichts was das "demokratische Regime von EUs Gnaden" versprochen hat wurde gehalten.
    Das Land wurde ausgeraubt, Volkseigentum verschrebelt, ein paar Auserwählte wurden reich, ...

    DANKE BORIS.
    Vor 2000, war der Durchschnittslohn bei 20 Mark.

    Meine Eltern hatten das Glück drüber zu sein, sie hatten ganze 25 Mark im Monat.

    Jetzt würden sie zusammen mehr als 1000 € im Monat verdienen, bei gleicher Beschäftigung.

  4. #74
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Solche Prognosen würde ich nicht wagen ....
    Das ist keine Prognose.

    Albanien macht Fortschritte, Serbien Rückschritte.

  5. #75
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Billigproduktion im Balkan heisst das Stichwort

    Ein Hoch auf die EU.

  6. #76
    Dado-NS
    So ein Schwachsinn!

  7. #77

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Ghostbrace Beitrag anzeigen
    In fünf Jahren wird Albanien höhere Standards haben als Serbien.
    Und welcher Industriesektor ist in Albanien derart stark, dass dies geschehen wird?

  8. #78

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Oooh wo sind denn jetzt die Tadic-Anbeter? Vor 2000 waren wir isoliert und mit Sanktionen belegt weil wir uns als letztes Volk in Europa gegen die westlichen "sozialökonomischen Reformen" gewehrt haben (das ist jetzt kein Nationalistengelaber, das hat Noam Chomsky gesagt). Dann kam der 5. Oktober 2000 und die großen Versprechungen der "Demokraten". Tja wo stehen wir jetzt, 10 Jahre später? Nichts was das "demokratische Regime von EUs Gnaden" versprochen hat wurde gehalten.
    Das Land wurde ausgeraubt, Volkseigentum verschrebelt, ein paar Auserwählte wurden reich, ...

    DANKE BORIS.
    Slobo hat nur das geerbt, was Tito aufgebaut hat, also cuti cuti cuti

  9. #79

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Oooh wo sind denn jetzt die Tadic-Anbeter? Vor 2000 waren wir isoliert und mit Sanktionen belegt weil wir uns als letztes Volk in Europa gegen die westlichen "sozialökonomischen Reformen" gewehrt haben (das ist jetzt kein Nationalistengelaber, das hat Noam Chomsky gesagt). Dann kam der 5. Oktober 2000 und die großen Versprechungen der "Demokraten". Tja wo stehen wir jetzt, 10 Jahre später? Nichts was das "demokratische Regime von EUs Gnaden" versprochen hat wurde gehalten.
    Das Land wurde ausgeraubt, Volkseigentum verschrebelt, ein paar Auserwählte wurden reich, ...

    DANKE BORIS.
    du sollst nicht vergessen dass auch starke Wirtschaftsländer in Rezession gegangen sind, das war nicht rein "serbisches Problem"

    Serbien belastet sich aber auch die "Kosovo-Frage" und bis es gelöst wird wird das serbische Budget belasten. daher schnellstmögliche Anerkennung dann hat Serbien ein Problem weniger.

  10. #80

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    du sollst nicht vergessen dass auch starke Wirtschaftsländer in Rezession gegangen sind, das war nicht rein "serbisches Problem"

    Serbien belastet sich aber auch die "Kosovo-Frage" und bis es gelöst wird wird das serbische Budget belasten. daher schnellstmögliche Anerkennung dann hat Serbien ein Problem weniger.
    Du solltest Finanzminister für Deutschland werden, ein Vorschlag Sachsen aus der BRD auszuschließen würde die Schuldenfrage lösen

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanien:Wiedergeburt einer Nation
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 19:21
  2. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 12:38
  3. Bau einer neuen Erdölraffinerie in Serbien geplant
    Von danijel.danilovic im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 10:32
  4. Albanien und Serbien ^^
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 20:17
  5. Neue Stufe der kroatisch-serbischen Beziehungen
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 17:29