BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 17 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 161

Serbien - Tag der Unabhängigkeit am 15. Februar

Erstellt von Jovanović, 12.02.2013, 18:37 Uhr · 160 Antworten · 11.746 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    Der 15. Februar 2013 - 209 Jahre Serbien - 209 Jahre Unabhängigkeit - 209 Jahre Freiheit!
    Ich will kein Spielverderber sein aber Serbien ist ein Versagerland. Keine Ahnung warum ich dieses Land feiern sollte. Wenn Länder Menschen wären, wäre Serbien der unglückliche und verbitterte Versager.

  2. #82
    Gast829627
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ist doch klar! Ich meine ich könnte jetzt zu nem Ungarn gehen und ihm sagen "im kUk-Reich hast du meine Leute töten wollen und deine ansiedeln damit es hungarisiert wird", damit instrumentalisier ich diese Aktion, wie du schon geschrieben hast, nur um ein Totschlagargument zu bringen, anstatt wirklich auf andere Probleme einzugehen.

    und das wird kein ende geben ..........deswegen heisst nur zurück schlagen immer und immer wieder bis einer nicht mehr schlagen kann.....wir haben keine andere wahl....bücken wird sich keiner ausser ich schrei mal laut na kolena dann sind einige bestimmt schneller als n wimpernschlag jammernd auf dem boden aber das will ich nicht.......ich diskutiere gerne mit dir.....

  3. #83
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Lasst die Leute ihre Gedenktage feiern, bei nem Staatsfeiertag werden doch keine Kriegsverbrechen mitgefeiert. Und ein Kriegsverbrechen bzw Völkermord wird sicherlich nicht vergessen, nur weil man ihn nicht in jedem Thread erwähnt.

  4. #84

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Ich will kein Spielverderber sein aber Serbien ist ein Versagerland. Keine Ahnung warum ich dieses Land feiern sollte. Wenn Länder Menschen wären, wäre Serbien der unglückliche und verbitterte Versager.

    Lass die Menschen einfach feiern

  5. #85
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.008
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Lass die Menschen einfach feiern
    würde gerne mit dir feiern

  6. #86

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Beispiel: Siehe Jasenovac. Dort gab es so viel mehr abartigere Verbrechen und es hat einfach keine so starke Wirkung mehr wie wenn man Srebrenica erwähnt. Gut so, alles vergisst man.
    Jasenovac war unter der Zeit der SFRJ ein Tabu-Thema und wurde auch nicht angesprochen. In Schulfach "Geschichte" wurde Jasenovac zu Zeiten der SFRJ weggelassen. Nunja, dies beweist wie demokratisch die Republik Serbien doch ist und welch Toleranz man in der Republik Serbien fortfinden kann, das überhaupt das Wort zu den Opfern Srebrenicas gefunden wird, zeigt die demokratische Handlung des Landes. Ich denke nicht, dass man einen Gedenktag für Srebrenica in der R. Serbien machen sollte, in der Republika Srpska (Entität in Bosnien und Herzegowina) wäre dies aber passender, da man dieses Verbrechen auf bosnischen Boden begangen hat. Ich glaube, wenn das so weiter geht, dann werden wir wahrscheinlich mit dem Kriegstrauma von 91-95 nie abschließen können...

  7. #87
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.008
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    Jasenovac war unter der Zeit der SFRJ ein Tabu-Thema und wurde auch nicht angesprochen. In Schulfach "Geschichte" wurde Jasenovac zu Zeiten der SFRJ weggelassen. Nunja, dies beweist wie demokratisch die Republik Serbien doch ist und welch Toleranz man in der Republik Serbien fortfinden kann, das überhaupt das Wort zu den Opfern Srebrenicas gefunden wird, zeigt die demokratische Handlung des Landes. Ich denke nicht, dass man einen Gedenktag für Srebrenica in der R. Serbien machen sollte, in der Republika Srpska (Entität in Bosnien und Herzegowina) wäre dies aber passender, da man dieses Verbrechen auf bosnischen Boden begangen hat. Ich glaube, wenn das so weiter geht, dann werden wir wahrscheinlich mit dem Kriegstrauma von 91-95 nie abschließen können...

    Lustig...das fundament der Rs ist Srebenica und ihre Gründer sind ......

  8. #88
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    und das wird kein ende geben ..........deswegen heisst nur zurück schlagen immer und immer wieder bis einer nicht mehr schlagen kann.....wir haben keine andere wahl....bücken wird sich keiner ausser ich schrei mal laut na kolena dann sind einige bestimmt schneller als n wimpernschlag jammernd auf dem boden aber das will ich nicht.......ich diskutiere gerne mit dir.....
    Solange das zurückschlagen in den eigen 4 Wänden passiert, von mir aus.....


    Und jetzt zurück zum Thema ihr Lappen!

    Gratuliert dem wunderschönen Serbien zum Feiertag, oder macht den Abflug aus dem Thread.
    Sollte bekannt sein das ich nicht so nett bin wie Lilith!

  9. #89

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    Jasenovac war unter der Zeit der SFRJ ein Tabu-Thema und wurde auch nicht angesprochen. In Schulfach "Geschichte" wurde Jasenovac zu Zeiten der SFRJ weggelassen. Nunja, dies beweist wie demokratisch die Republik Serbien doch ist und welch Toleranz man in der Republik Serbien fortfinden kann, das überhaupt das Wort zu den Opfern Srebrenicas gefunden wird, zeigt die demokratische Handlung des Landes. Ich denke nicht, dass man einen Gedenktag für Srebrenica in der R. Serbien machen sollte, in der Republika Srpska (Entität in Bosnien und Herzegowina) wäre dies aber passender, da man dieses Verbrechen auf bosnischen Boden begangen hat. Ich glaube, wenn das so weiter geht, dann werden wir wahrscheinlich mit dem Kriegstrauma von 91-95 nie abschließen können...

    stimmt nicht!
    Wir hatten sogar "zagrebacko izdanje", Schulbücher aus Kroatien, und da wurde Jasenovac durchgenommen.

  10. #90
    Avatar von Novljanin

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    1.394
    kein benehmen die leute hier :/

Seite 9 von 17 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 22:13
  2. Serbien ficht Unabhängigkeit des Kosovo an
    Von napoleon im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 18:11
  3. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 11:50
  4. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 19:30