BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Serbien unterschreibt Kooperation mit EU-Mission

Erstellt von Slavic, 13.09.2009, 21:28 Uhr · 32 Antworten · 1.228 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Was mit Cedos sympathisierst du auch?
    Omg was bist du blos für ein Hardcore Ultraserbonationalist




  2. #22
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    ah soo jetzt machst eine auf vatrena ,wahrscheinlich aus solidarität zu ihr??
    nur müll posten wenn keine argumente mehr da sind.

    nale kann es sein dass kostunica eher recht hat als du??

    Ja genau, du hast mich durchschaut. Ich wurde offiziell von den serbischen Untergrundcetniks dazu beauftragt hier im BF das Erbe der hoch geachteten Vatrena aufrecht zu erhalten. Du bist so ein Fuchs und hast mich binnen weniger Stunden entlarvt.

    Zu deiner desorientierten Frage warum Kostunica von Hochverrat redet: weil ein Kostunica in der Zusammenarbeit mit der EULEX sowie in der Annäherung an die EU eine Bedrohung für Serbiens Integrität sieht. Deshalb. Inwiefern diese Befürchtungen berechtigt sind oder nicht obliegt nicht meiner Entscheidung; das wird wohl Meinungssache sein. Ich teile diese Meinung allerdings nicht; für mich ist eine produktive Zusammenarbeit mit den Offiziellen dort allemal besser als dieses "ums-verrecken-stur-schalten", was Kostunica & Co. so cool finden.

  3. #23

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Man kann die Kriminalität auch bekämpfen, ohne das Kosovo als unabhängigen Staat anzuerkennen. Die Kriminalität orientiert sich ja nicht an der Politik, egal ob unabhängig oder nicht, die bleibt, deswegen ist dieser Schritt sinvoll.

    Und umso sinvoller für Serbien je mehr Albaner jetzt ihre radikale Seite zeigen und sich damit nur ein schlechtes Image schaffen

  4. #24

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ja genau, du hast mich durchschaut. Ich wurde offiziell von den serbischen Untergrundcetniks dazu beauftragt hier im BF das Erbe der hoch geachteten Vatrena aufrecht zu erhalten. Du bist so ein Fuchs und hast mich binnen weniger Stunden entlarvt.

    Zu deiner desorientierten Frage warum Kostunica von Hochverrat redet: weil ein Kostunica in der Zusammenarbeit mit der EULEX sowie in der Annäherung an die EU eine Bedrohung für Serbiens Integrität sieht. Deshalb. Inwiefern diese Befürchtungen berechtigt sind oder nicht obliegt nicht meiner Entscheidung; das wird wohl Meinungssache sein. Ich teile diese Meinung allerdings nicht; für mich ist eine produktive Zusammenarbeit mit den Offiziellen dort allemal besser als dieses "ums-verrecken-stur-schalten", was Kostunica & Co. so cool finden.

    ja aber zuerst hiess aus serbien man werde die eulex nicht akzeptieren weil sie gegen die res 1244 verstösst,jetzt aber schliesst serbien verträge mit der eulex obwohl es eigentlich gegen die verfassung serbiens und gegen die un-res 1244 verstösst??
    wie kannst du dir da noch so sicher sein,dass die serbische regierung kosovo doch nicht anerkennt??

  5. #25

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Man kann die Kriminalität auch bekämpfen, ohne das Kosovo als unabhängigen Staat anzuerkennen. Die Kriminalität orientiert sich ja nicht an der Politik, egal ob unabhängig oder nicht, die bleibt, deswegen ist dieser Schritt sinvoll.

    Und umso sinvoller für Serbien je mehr Albaner jetzt ihre radikale Seite zeigen und sich damit nur ein schlechtes Image schaffen



    dieser vertrag ist eine politische niederlage für serbien,aber wir wissen dass ihr niederlagen gerne als siege verkauft.

  6. #26

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    ja aber zuerst hiess aus serbien man werde die eulex nicht akzeptieren weil sie gegen die res 1244 verstösst,jetzt aber schliesst serbien verträge mit der eulex obwohl es eigentlich gegen die verfassung serbiens und gegen die un-res 1244 verstösst??
    wie kannst du dir da noch so sicher sein,dass die serbische regierung kosovo doch nicht anerkennt??
    Was du dir da zusammenspinnst echt witzig, da kommt ja keine Märchengeschichte ran

  7. #27

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Was du dir da zusammenspinnst echt witzig, da kommt ja keine Märchengeschichte ran



    was genau stimmt an meiner aussagen nicht???

  8. #28

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    was genau stimmt an meiner aussagen nicht???
    Schon allein die Tatsache das du denkst, Serbien hält sich die Option offen, Kosovo als Staat anzuerkennen.
    Denken vieler deiner Landsleute so?!
    Viel Wahrscheinlicher ist, dass sich eure Führer eingestehen, dass es nichts mit der Unabhängigkeit wird und wieder an den Verhandlungstisch kommen...

  9. #29

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Schon allein die Tatsache das du denkst, Serbien hält sich die Option offen, Kosovo als Staat anzuerkennen.
    Denken vieler deiner Landsleute so?!
    Viel Wahrscheinlicher ist, dass sich eure Führer eingestehen, dass es nichts mit der Unabhängigkeit wird und wieder an den Verhandlungstisch kommen...



    warum gehst du nicht auf meine fragen ein???

    serbien hat gar keine optionen was kosovo anbelangt.

  10. #30
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Alles ist gut, die Regierung wird Kosovo nicht anerkennen; das wäre politischer Selbstmord. Die funktionierende Zusammenarbeit mit der EULEX ist etwa, was die Serben derzeit den Albanern im Kosovo vorraus haben.
    Das ist eine lächerliche Behauptung die auf keinerlei Quellen oder ähnlichem basiert.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 17:08
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 18:00
  3. Serbien könnte Kosovo-Mission unterstützen
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 23:07
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 21:13
  5. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 21:51