BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 22 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 214

Serbien unterstützt den Namen Mazedonien

Erstellt von Singidun, 19.11.2009, 22:35 Uhr · 213 Antworten · 10.910 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Die Minderheiten in Griechenland genießen genau die gleichen Rechte wie jeder andere griechische Staatsbürger! Wäre Griechenland so Minderheitenfeindlich, wie dieser slavische Junge behauptet, so gäbe es in Griechenland keine Minderheiten! Ich erwähne jetzt gezielt die muslimische Bevölkerung, die 1/3 in Thrakien ausmachen! Gleicherweise in der Türkei, leben nur noch ca. 2000 Griechen in der Türkei! Und wieso? Weil diese tatsächlich Opfer von Feindseligkeit wurden; sie wurden vertrieben!

    Hier geht es auch nicht unbedingt um die Menschen in FYROM sondern um die Politik in diesem Land und die ist was anderes als "nett"!


    Wie sollen Minderheiten in GR ihre Rechte haben, wenn die nicht einmal als Minderheiten gezählt werden? Die bekommen automatisch (gegen ihren Wunsch) einen Griechischen Namen und gelten als Griechen, von welchen Minderheiten redest du also?

  2. #142
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.522
    Zitat Zitat von Српска Beitrag anzeigen
    [CENTER]Wie war das 2001?
    Da haben euch die Slawen ganz schön in den Arsch getreten, aber schön das ihr euch so mögt
    Eigentlich hätte es bei den Albanern *klick* machen müssen! Wieso?

    Stichwort: ENZYKLOPÄDIE

  3. #143

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Wie sollen Minderheiten in GR ihre Rechte haben, wenn die nicht einmal als Minderheiten gezählt werden? Die bekommen automatisch (gegen ihren Wunsch) einen Griechischen Namen und gelten als Griechen, von welchen Minderheiten redest du also?
    Und wie sieht das in Albanien aus, da kennt man nichtmal die genauen Zahlen der Minderheiten...

  4. #144
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Klar gibt es die und das weiß jeder Grieche dort! In meiner Heimatstadt leben bspw. sehr viele Romas und Türken (auch Albaner sind dort anzutreffen)! Kein Grieche sagt zu denen das sie Griechen sind! Sie sind jedoch griechische Staatsbürger und nach dem Gesetz her Griechen!

    Ehmmm..?!

  5. #145
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Српска Beitrag anzeigen
    Und wie sieht das in Albanien aus, da kennt man nichtmal die genauen Zahlen der Minderheiten...

    Und das ist schlimmer als die Minderheiten zu Leugnen?

  6. #146
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.522
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Wie sollen Minderheiten in GR ihre Rechte haben, wenn die nicht einmal als Minderheiten gezählt werden?
    Die einzigen Minderheiten die Sonderrechte genießen sind die Muslime in Griechenland! Das wurde vertraglich so festgelegt und die griech. Regierung hält sich auch sehr stark daran!

    Natürlich haben andere Minderheiten auch Rechte! Schreib etwa so undeutlich? Die Minderheiten in Griechenland genießen genau die gleichen Rechte wie jeder andere griech. Staatsbürger auch! Da sie griech. Staatsbürger sind, können diese auch nicht als Minderheit aufgezählt werden! Der Bevölkerung und der Regierung ist aber klar, dass es sich bei diesen Menschen nicht um ethnische Griechen handelt; jedoch sind sie laut Gesetz Griechen!

    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Die bekommen automatisch (gegen ihren Wunsch) einen Griechischen Namen und gelten als Griechen, von welchen Minderheiten redest du also?
    Völliger Schwachsinn! Früher hatte man versucht diese Menschen zu assimilieren aber heute bekommt sicherlich kein "Murat Yildirim" einen griechischen Namen verpasst!

    Richtig, sie gelten als Griechen, da sie griech. Staatsbürger sind!

  7. #147

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Und das ist schlimmer als die Minderheiten zu Leugnen?
    Ich habe noch nie was von Minderheitenproblemen in Griechenland gehört.
    Ich hör immer nur wie ihr Albaner griechisches Territorium für euch beansprucht, wie auch bei uns der Fall ist.

  8. #148
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.522
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Ehmmm..?!
    Griechischer Staatsbürger heißt nicht = ethnischer Grieche! Oder ist etwa der Hassan mit Deutschem Pass ein ethnischer Deutsche?! Er ist auf Papier ein Deutscher ... mehr nicht!

    So schwer zu verstehen!?

  9. #149
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Die einzigen Minderheiten die Sonderrechte genießen sind die Muslime in Griechenland! Das wurde vertraglich so festgelegt und die griech. Regierung hält sich auch sehr stark daran!

    Natürlich haben andere Minderheiten auch Rechte! Schreib etwa so undeutlich? Die Minderheiten in Griechenland genießen genau die gleichen Rechte wie jeder andere griech. Staatsbürger auch! Da sie griech. Staatsbürger sind, können diese auch nicht als Minderheit aufgezählt werden! Der Bevölkerung und der Regierung ist aber klar, dass es sich bei diesen Menschen nicht um ethnische Griechen handelt; jedoch sind sie laut Gesetz Griechen!



    Völliger Schwachsinn! Früher hatte man versucht diese Menschen zu assimilieren aber heute bekommt sicherlich kein "Murat Yildirim" einen griechischen Namen verpasst!

    Richtig, sie gelten als Griechen, da sie griech. Staatsbürger sind!

    Vielleicht wollen die aber nichts dass man sie als Griechen zählt, sondern als das was sie sind?


    Man versucht es heute noch, oder versuch du einen Menschen in GR zu finden der Murat heißt... Muratis oder klingt Muratious doch Griechischer?

  10. #150
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.522
    Zitat Zitat von Српска Beitrag anzeigen
    Ich habe noch nie was von Minderheitenproblemen in Griechenland gehört.
    Ich hör immer nur wie ihr Albaner griechisches Territorium für euch beansprucht, wie auch bei uns der Fall ist.
    Es gibt diverse Defizite in Griechenland; wie auch in jedem Land! Das verschweigt aber keiner! Was leider der Tatsache entspricht ist, dass viele dieser Gruppierungen die Sachlage enorm dramatisieren! Fahr mal nach Makedonien und du wirst sehen, dass der slavische Teil der Bevölkerung jedes Recht genießt! Sie feiern ihre großen Feste, haben ihre Gemeinden; ja, sie haben sogar ihre eigene politische Partei! In Thrakien ist es nicht anders (ich spreche aus Erfahrung, da ich dort 3 Jahre gelebt und gearbeitet habe)!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 416
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 17:49
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 12:32
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 20:33
  4. Mazedonien sucht einen neuen Namen
    Von bih_zh im Forum Politik
    Antworten: 304
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 00:01
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20