BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Serbien versucht zu tricksen

Erstellt von DZEKO, 11.04.2011, 19:28 Uhr · 28 Antworten · 1.738 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021

    Serbien versucht zu tricksen

    Der holprige Weg Richtung EU-Serbien versucht zu tricksen

    Serbien will nach entsprechenden Signalen aus Brüssel zum Jahresende EU-Beitrittskandidat werden. Doch bis dahin sind noch gewaltige Reformen umzusetzen.

    Bis zum Jahresende kann Serbien Beitrittskandidat der EU werden. Das haben zahlreiche europäische Spitzenpolitiker dem Balkanland in Aussicht gestellt. Doch bis dahin muss es noch seine Hausaufgaben machen und Reformen bei Justiz, Medien, Wahlsystem, Staatsapparat und Wirtschaft in Angriff nehmen.

    "In zehn Wochen 96 europäische Aufgaben", beschrieb die angesehene Zeitung "Politika" in Belgrad diese Mammutaufgabe. Denn Mitte Juni beginne die EU-Kommission bereits ihren endgültigen Bericht über Serbien zu verfassen, sagt der stellvertretende Regierungschef Bozidar Djelic. Bis dahin müssten die Reformen auf den Weg gebracht sein.

    Rote Karte für Serbien

    Um diese fast unmögliche Aufgabe zu lösen, arbeitet Serbien mit allerlei Tricks und der sprichwörtlichen balkanischen Bauernschläue. Nicht immer gelingt das, und die EU-Gremien durchschauen rechtzeitig die Schachzüge des EU-Kandidaten in spe. Zunächst wollten die in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft allmächtigen Parteien sich aus dem Staatshaushalt im europäischen Vergleich fürstliche Gelder zuschustern. Doch die EU, der Europarat und einzelne europäische Länder zeigten sofort die Rote Karte.

    Dann planten die Parteien, ihre absolute Kontrolle über ihre Abgeordneten (imperatives Mandat) beizubehalten. In dieser Woche setzte der Europarat durch, dass es auch in Serbien wie in allen anderen demokratischen Staaten Listen mit Kandidaten geben muss, so dass der Wähler weiß, welchen Kandidaten er wählt. Bisher konnten die Parteien ihre Parlamentarier nach Belieben einsetzen und abberufen.

    Die Abkommen Serbiens mit der EU sahen auch die Aufhebung für Monopole im Treibstoffsektor vor. Belgrad schaffte zwar das Monopol der heimischen NIS-Erdöl-Firma ab, besteuerte aber ausländisches Importbenzin, so dass die Wettbewerbssituation unverändert blieb.

    EU verlangt Ergreifung von Mladic

    Und dann ist da noch die Vergangenheit: Die EU verlangt von Serbien die Ergreifung des als Kriegsverbrecher gesuchten Generals Ratko Mladic. Ihm werden die schlimmsten Kriegsverbrechen in Europa seit 1945 zur Last gelegt. In dieser Woche behauptete seine Ehefrau Bosiljka ihr Mann sei wahrscheinlich tot und die Behörden müssten ihn nach einem Jahrzehnt vergeblicher Suche für tot erklären.

    Noch ist nicht klar, wie Serbien die von den Kommunisten nach dem Zweiten Weltkrieg enteigneten Bürger entschädigen will. Es fehlt seit elf Jahren der politische Wille, diese Vorbedingung für die weitere Annäherung an Brüssel zu erfüllen.

    Außenpolitische Irritationen

    Und dann sorgt das wichtigste Land des westlichen Balkans außenpolitisch für Irritationen. Am 5. und 6. September ist in Belgrad eine Jubelveranstaltung der Außenminister der Bewegung der Blockfreien zu deren 50-jährigem Bestehen geplant. Dieses sende "schlechte Signale an die EU", sagte der Chef des außenpolitischen Ausschusses im serbischen Parlament, Dragoljub Micunovic, in dieser Woche - zumal die von der EU verlangte Zusammenarbeit mit den Nachbarn zu wünschen übrig lasse.

    Der holprige Weg Richtung EU: Serbien versucht zu tricksen - n-tv.de

  2. #2

    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    1.858
    welches balkanland macht das nicht?

  3. #3
    Grasdackel
    Und sowas will in die EU

  4. #4

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    hoffentlich kommt kein weiteres balkanland in die EU

  5. #5
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    ich hab beim Sparring heute ....voll eins auf die Nase bekommen ....


    zum Thema ....Nichts neues... aus Serbien....dachte das wären Top News ..??

    gruß

  6. #6
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Wir Griechen bieten Kurse im betrügen und tricksen.

  7. #7

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    ich hab beim Sparring heute ....voll eins auf die Nase bekommen ....


    zum Thema ....Nichts neues... aus Serbien....dachte das wären Top News ..??

    gruß

    was machst du für ne kampsportart ?

  8. #8
    Dadi
    eh srbijo...


  9. #9

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    hoffentlich kommt kein weiteres balkanland in die EU

    junge du bist einfach krank im Kopf...und Albanien wird leider auch keine Zukunft haben..Statistiker sagen sowieso dass die Bevölkerung Albaniens weiter um 30% abnehmen wird.

  10. #10
    Kelebek
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Wir Griechen bieten Kurse im betrügen und tricksen.



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unglaublich!!! Versucht es mal
    Von kiko im Forum Rakija
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 17:49
  2. Versucht nicht zu lachen
    Von Gott im Forum Rakija
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 00:04
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 17:06
  4. Habt ihr es schon mal versucht!
    Von GjergjKastrioti im Forum Rakija
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 22:02