BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 143

Serbien vor Wahlen

Erstellt von El Mero Mero, 16.03.2014, 03:26 Uhr · 142 Antworten · 5.651 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Baba Jula

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    5.127
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Ich habe behauptet, dass sich die faktische Lage an den Übergängen geändert hat und es de facto Grenzen sind. Die Vorgeschichte kenn ich, ändert nichts an der Tatsache. Ich halte es weiterhin für einen historischen Schritt, allerdings habe ich nicht das Gefühl, dass hier mit offenen Karten gespielt wurde. Ich bin es Leid mich zu wiederholen, hinter so einem Erfolg kann man ruhig stehen. Lies dir mal das hier durch:

    "Die Regierungschefs Serbiens und des Kosovo, Ivica Dacic und Hashim Thaci, hatten sich in Brüssel auf gemeinsame Grenzposten geeinigt. ... Es wurde vereinbart, dass die Grenzübergänge zwischen Serbien und dem Kosovo – Konculj, Merdare Jarinje und Brnjak – bis zum Jahresende gemeinsam von der serbischen, der kosovarischen Polizei und der EU-Rechtsstaatsmission Eulex kontrolliert werden. In Jarinje und Merdare soll das Regime schon ab dem kommenden Montag starten. Die Bauarbeiten sind fast beendet. ... Für Serbien, das die Unabhängigkeit Kosovos nicht anerkennt, ist es ein harter Schlag, dass die Grenzposten überhaupt bestehen. Statt von einer Grenze spricht man in Belgrad von „administrativer Trennlinie“ und „statusneutralen Übergängen“. Des Weiteren sollen für Serben im Nordkosovo bestimmte Waren zollfrei aus Serbien eingeführt werden können."

    Ich frage dich nochmal, was ist daran falsch zu sagen, dass heute Zölle dort bestehen wo es vorher keine gab?
    ja natürlich kann man das sagen, aber du hast das Ganze als Vorwurf formuliert und schreibst der
    Vucic/Dacic Regierung die alleinige Verantwortung zu - und das ist so nicht richtig !!!

    und wenn du schon Vorwürfe erhebst, dann solltest du zumindst eine bessere Alternative zum Brüsseler
    Abkommen anbieten....^^

    und zu den Zöllen - wo ist denn der Schaden ? dir ist doch klar das, diese "Zolleinnahmen" komplett in
    die Kasse der "Zajednice Srpskih Opstina" fliessen ??!!??






    Auf sowas werde ich nicht mehr eingehen...
    warum nicht, du bist offensichtlich nicht in der Lage deine widersprüchlichen Aussagen zu
    erklären. Auf der einen Seite behauptest du, das du für das Abkommen bist, anderseits
    wird nicht mit offenen Karten gespielt, gibt es Geheimisse...und tralala.




    Das stimmt nicht.
    aha, na dann poste mal eine einzige Quelle, welche die Regierung wegen fehlender Offenheit der
    Regierungvertreter während dieser Verhandlungszeit kritisiert. Müsste ja leicht sein, sind ja nicht alle
    Medien Vucic freundlich gesinnt....^^

    Bei einer Wahlbeteiligung von 50 Prozent, kannst du nicht von jedem zweiten Wähler als SNS Anhänger ausgehen, das mal als erstes,
    und schon wieder liegst du falsch ))

    Du solltest zwischen den Wahlberechtigten und den Wählern unterscheiden!
    Ich sprach von "Wählern", das sind Personen, die an der Wahl teilgenommen
    und ihre Stimme abgegeben haben. Von daher stimmt das mit "jeder Zweite"

    zweitens, habe ich lediglich dich gemeint und nicht die Wählerschaft der SNS. Drittens, nur weil es eine bestimmte Mehrheit gibt, heißt es nicht zwangsläufig, dass alles Richtig ist.
    sagt doch niemand das alles Richtig ist - aber mit Sicherheit ist es nicht richtig die Wähler
    der SNS zu beleidigen .....


    Ja bitte...kann es kaum abwarten. ^^

    Vorschlag, lauf los, such mal die kosovarische Botschaft in Belgrad......und wenn du sie gefunden hast,
    melde dich und dann unterhalten wir uns nochmal über die de jure Anerkennung ))

    ^^

    Pozdrav
    Baba

  2. #132
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    ja natürlich kann man das sagen, aber du hast das Ganze als Vorwurf formuliert und schreibst der
    Vucic/Dacic Regierung die alleinige Verantwortung zu - und das ist so nicht richtig !!!

    und wenn du schon Vorwürfe erhebst, dann solltest du zumindst eine bessere Alternative zum Brüsseler
    Abkommen anbieten....^^



    und zu den Zöllen - wo ist denn der Schaden ? dir ist doch klar das, diese "Zolleinnahmen" komplett in
    die Kasse der "Zajednice Srpskih Opstina" fliessen ??!!??








    warum nicht, du bist offensichtlich nicht in der Lage deine widersprüchlichen Aussagen zu
    erklären. Auf der einen Seite behauptest du, das du für das Abkommen bist, anderseits
    wird nicht mit offenen Karten gespielt, gibt es Geheimisse...und tralala.






    aha, na dann poste mal eine einzige Quelle, welche die Regierung wegen fehlender Offenheit der
    Regierungvertreter während dieser Verhandlungszeit kritisiert. Müsste ja leicht sein, sind ja nicht alle
    Medien Vucic freundlich gesinnt....^^



    und schon wieder liegst du falsch ))

    Du solltest zwischen den Wahlberechtigten und den Wählern unterscheiden!
    Ich sprach von "Wählern", das sind Personen, die an der Wahl teilgenommen
    und ihre Stimme abgegeben haben. Von daher stimmt das mit "jeder Zweite"



    sagt doch niemand das alles Richtig ist - aber mit Sicherheit ist es nicht richtig die Wähler
    der SNS zu beleidigen .....





    Vorschlag, lauf los, such mal die kosovarische Botschaft in Belgrad......und wenn du sie gefunden hast,
    melde dich und dann unterhalten wir uns nochmal über die de jure Anerkennung ))

    ^^

    Pozdrav
    Baba
    Es gibt doch schon sowas wie eine Botschaft, oder nicht? ^^

  3. #133
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Ein Schreibtisch im Gebäude der EU ist schwerlich eine "Botschaft".

  4. #134
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ein Schreibtisch im Gebäude der EU ist schwerlich eine "Botschaft".
    Nicht das. :P

    In einer Verhandlung wurde doch mal gesagt , dass Kosovo sowas wie eine Botschaft in Belgrad eröffnet.

  5. #135
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Shelby Beitrag anzeigen
    Nicht das. :P

    In einer Verhandlung wurde doch mal gesagt , dass Kosovo sowas wie eine Botschaft in Belgrad eröffnet.
    Wie schon gesaht, Schreibtisch im Büro der EU-Niederlassung, alles andere ist was Taci den kosovarischen Wählern versucht zu verkaufen.

  6. #136
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wie schon gesaht, Schreibtisch im Büro der EU-Niederlassung, alles andere ist was Taci den kosovarischen Wählern versucht zu verkaufen.
    Dann lieg ich wohl falsch. Die Zeit von Haschisch ist abgelaufen, ich kann es kaum erwarten ihn hinter Gittern zu sehen.

  7. #137
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    ja natürlich kann man das sagen, aber du hast das Ganze als Vorwurf formuliert und schreibst der
    Vucic/Dacic Regierung die alleinige Verantwortung zu - und das ist so nicht richtig !!!

    und wenn du schon Vorwürfe erhebst, dann solltest du zumindst eine bessere Alternative zum Brüsseler
    Abkommen anbieten....^^

    und zu den Zöllen - wo ist denn der Schaden ? dir ist doch klar das, diese "Zolleinnahmen" komplett in
    die Kasse der "Zajednice Srpskih Opstina" fliessen ??!!??








    warum nicht, du bist offensichtlich nicht in der Lage deine widersprüchlichen Aussagen zu
    erklären. Auf der einen Seite behauptest du, das du für das Abkommen bist, anderseits
    wird nicht mit offenen Karten gespielt, gibt es Geheimisse...und tralala.






    aha, na dann poste mal eine einzige Quelle, welche die Regierung wegen fehlender Offenheit der
    Regierungvertreter während dieser Verhandlungszeit kritisiert. Müsste ja leicht sein, sind ja nicht alle
    Medien Vucic freundlich gesinnt....^^



    und schon wieder liegst du falsch ))

    Du solltest zwischen den Wahlberechtigten und den Wählern unterscheiden!
    Ich sprach von "Wählern", das sind Personen, die an der Wahl teilgenommen
    und ihre Stimme abgegeben haben. Von daher stimmt das mit "jeder Zweite"



    sagt doch niemand das alles Richtig ist - aber mit Sicherheit ist es nicht richtig die Wähler
    der SNS zu beleidigen .....





    Vorschlag, lauf los, such mal die kosovarische Botschaft in Belgrad......und wenn du sie gefunden hast,
    melde dich und dann unterhalten wir uns nochmal über die de jure Anerkennung ))

    ^^

    Pozdrav
    Baba
    "Kancelarija za vezu Republike Kosovo i Republike Srbije."

    Nije šija nego vrat...

  8. #138
    Avatar von Baba Jula

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    5.127
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    "Kancelarija za vezu Republike Kosovo i Republike Srbije."

    Nije šija nego vrat...
    ))

    aj jos jednom kreni, spakuj klopu, pice ....i nadji pravu ambasadu. ...i to "Kosovarsku ambasadu"

    ^^

    Pozdrav
    Baba

  9. #139
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen
    ))

    aj jos jednom kreni, spakuj klopu, pice ....i nadji pravu ambasadu. ...i to "Kosovarsku ambasadu"

    ^^

    Pozdrav
    Baba
    Znam da se ne zove tako, ali predvidjeno je u prostorijama Evropske unije. Po meni je to isti k samo drugo pakovanje.

  10. #140
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Znam da se ne zove tako, ali predvidjeno je u prostorijama Evropske unije. Po meni je to isti k samo drugo pakovanje.
    To ti je neka "medju solucija", i jeste i nije ambasador ...

    U zadnje vreme me podsecaju tvoje izjave na one koje mozes procitat na portalu Vesti online-a, dal nisi promenijo politicki stav?

Ähnliche Themen

  1. Nato bewahrte Serbien vor totale Niederlagen
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 22:21
  2. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 00:54
  3. Busek: Serbien vor Türkei in der EU
    Von mi_srbi im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 14:42
  4. Tadic will Parlamentswahlen in Serbien vor Kosovo-Lösung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 21:01
  5. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.03.2005, 20:12