BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 116

Serbien auf den Weg in die EU

Erstellt von Karim-Benzema, 19.12.2008, 11:04 Uhr · 115 Antworten · 3.339 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Na wenigsten können wir vielleicht in ferner Zukunft auf gute Nachbarschaft hoffen?

  2. #12

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    Ich sage das nicht nur weil ich Kosovoalbaner bin,
    aber wenn ich Serbe wäre dann würde ich mir kein zweites Palästina wünschen!!!
    Denn nachdem was alles vorgefallen ist, ist es unmöglich das Serbien wider in Kosovo regiert!
    Das hättet Ihr euch etwas früher, überlegen müßen, und nicht dieses Schwein von Milosevic wählen, der uns alle viel gekostet hatte, wir waren damals mit Rugova bereit für Dialoge, das habt ihr verbockt!!!!
    Ich glaube kaum das diese Albaner, die fast Ihre ganze Familie und Hab und Gut verloren haben, mit euch was zutun haben wollen, eher werden sie zu Dschihad Attentäter!

    Und die EU will und wird nicht so lange warten, bis Ihr merken tut das ihr längst verloren habt,und keine Wahl habt, um wenigsten etwas von dem Scherbenhaufen was draus zu machen,nur mit der Hilfe der EU!
    Denn Die Russen könnt ihr vergessen, und aus eigener Kraft auch!
    Die EU kann nicht ewig mit Geldern alles stabil halten, die Zeit kommt bald wo die EU denn Druck erhöhen wird!
    Und umsonst hat sie das Land nicht befreit, um es wider wie früher kommen zu lassen!
    Das wäre ein Schlag ins Gesicht der Außenpolitik der EU.
    Ein zweites Palästina kann und wird die EU sich nicht leisten!
    Ich habe mich immer zu den liberalen Albanern gezählt,die damals keinen Problem hatten mit Serbien zusammen zu sein, aber heute bin ich mehr den je für die Unabhängigkeit, ihr radikalen Serben habt gute arbeit geleistet!!!!!
    Tja heute ist aber Tadic am gange und ihr kriegt alle Rechte. Kennst das doch is wie in Deutschland, wem es hier nicht gefällt kann ja nach sein Land auswandern wo er ursprünglich her kommt.

    Ihr habt euch mit eurem UCK Terror ab 1996 das Palästina selber eingebrokt.

  3. #13

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790

    Böse

    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Tja heute ist aber Tadic am gange und ihr kriegt alle Rechte. Kennst das doch is wie in Deutschland, wem es hier nicht gefällt kann ja nach sein Land auswandern wo er ursprünglich her kommt.

    Ihr habt euch mit eurem UCK Terror ab 1996 das Palästina selber eingebrokt.

  4. #14

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen

    Sorry hab ich vergessen, Albaner haben da schon versucht Stress zu machen und nicht nur da sondern sofort nach Titos Tod 1981 brüllten sie nach Kosova Republik obwohl sie da schon die Herrschaft über Kosovo hatten durch Titos Autonomie.

    Mehr muss man nicht sagen von wem der Konflikt ausging.

  5. #15
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Sorry hab ich vergessen, Albaner haben da schon versucht Stress zu machen und nicht nur da sondern sofort nach Titos Tod 1981 brüllten sie nach Kosova Republik obwohl sie da schon die Herrschaft über Kosovo hatten durch Titos Autonomie.

    Mehr muss man nicht sagen von wem der Konflikt ausging.
    Schon in der 70igern kontrollierte die albanische Bevölkerung den Kosovo und sass in den wichtigsten Positionen! So wurden gute Jobs auch fast ausschliesslich an Albaner vergeben!

    Aus Albanien wanderten Lehrer ins Kosovo um an den Schulen und Unis zu unterrichten! Vor allem Hasspredigten gegenüber Serben war ihr Spezialgebiet! Hass schüren und die Studenten auf die Strasse schicken um Randale zu betreiben!

    Aber das geben unsere armen Opferalbaner natürlich nicht zu!

  6. #16
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ...

    eure lehrer wurden zu den besten mörder in europa !!! die lehrten den jungen serben , wie man am besten albaner abschlachten kann !!!

    aber hey , kopf hoch , die serben sind friedlich , normalerweise ...hehe

    bibchen

  7. #17

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Schon in der 70igern kontrollierte die albanische Bevölkerung den Kosovo und sass in den wichtigsten Positionen! So wurden gute Jobs auch fast ausschliesslich an Albaner vergeben!

    Aus Albanien wanderten Lehrer ins Kosovo um an den Schulen und Unis zu unterrichten! Vor allem Hasspredigten gegenüber Serben war ihr Spezialgebiet! Hass schüren und die Studenten auf die Strasse schicken um Randale zu betreiben!

    Aber das geben unsere armen Opferalbaner natürlich nicht zu!
    Stimmt und was schließen wir daraus? Serbien kann nicht als Agressor abgestempelt werden nicht mit dieser Vorgeschichte. das hat sich alles aufgestaut bis es 1989 geknallt hat und Milosevic die Autonomie entzog.

  8. #18
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hallo ...

    eure lehrer wurden zu den besten mörder in europa !!! die lehrten den jungen serben , wie man am besten albaner abschlachten kann !!!

    aber hey , kopf hoch , die serben sind friedlich , normalerweise ...hehe

    bibchen
    Wie immer - nur Schmodder den du von dir gibst!

    Die albanische Wahrheit ist uns allen schon aus dem 2.WK begannt als man Hitlers Seite für ein big Albania kämpfte und Serben vertrieb und ermordete!

    Lern erstmal Geschichte bevor du hier rumpubst!

  9. #19
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Stimmt und was schließen wir daraus? Serbien kann nicht als Agressor abgestempelt werden nicht mit dieser Vorgeschichte. das hat sich alles aufgestaut bis es 1989 geknallt hat und Milosevic die Autonomie entzog.
    Äem, wie oft habe ich dir schon gesagt, dass 1988 überall diese Cetniks ihre VelikaSrbija Zettel verteilt haben. Du kannst mit deinen 17 Jahren weiterhin alles leugnen, aber deine Phantasiewelt bringt dir nix.
    Aber mir bringt es viel, ich kann durch solche Affen wie dich beweisen das ihr Serben wirklich alle nicht ganz dicht seid und daher nicht liebenswert.

    mfg

    P.s.

  10. #20

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Wie immer - nur Schmodder den du von dir gibst!

    Die albanische Wahrheit ist uns allen schon aus dem 2.WK begannt als man Hitlers Seite für ein big Albania kämpfte und Serben vertrieb und ermordete!

    Lern erstmal Geschichte bevor du hier rumpubst!
    das kommt dazu, zehntausende Serben wurden von den Nazi SS Albanern vertrieben und hunderte massakriert. Vor dem 2WK gab es erheblich mehr Serben im Kosovo als nach dem 2WK (rund 28%).


    EDIT: Ein Beispiel, ein kosovarischen (serbischen) Mönch wird von einem SS Albaner die Kehle durchgeschnitten


Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 11:14
  2. Antworten: 312
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 15:09
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 21:26
  4. Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 18:11
  5. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 15:03