BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 116

Serbien auf den Weg in die EU

Erstellt von Karim-Benzema, 19.12.2008, 11:04 Uhr · 115 Antworten · 3.336 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen


    Immer wieder die selben Streitereien mit immer den selben Argumenten. Langsam wirds öde, echt. Einem Albaner mitten in der Pupertät erzählen zu wollen, Albaner wären KEINE Unschuldslämmer, ist genauso erfolgsversprechend wie einer Kuh zu erklären, sie solle Eier legen.

    Ich seh das so: die Politik hat die Völker gearscht; auf allen Seiten. Keiner ist nur Opfer und keiner nur Täter. Sowohl Serben als auch andere Balkaner haben ihre Leichen im Keller.

    Zum Thread-Thema: Eine Anerkennung wäre sowohl der politische als auch soziale Todesstoß der Regierung Serbiens. Das Volk würde sich sofort wieder vermehrt den Radikalen zuwenden, und das kann nur das Letzte sein, was man anvisieren sollte. Eine EU-Mitgliedschaft ist in meinen Augen auch gar nicht maßgeblich für ein gesundes Voranschreiten des serbischen Staates. Viel wichtiger wäre doch die Stabilisierung vor Ort bevor man versucht anderen in Brüssel in den Arsch zu kriechen (pardon).

    In diesem Sinne ...

    einem albaner mitten in der pubertät erzählen zu wollen,Albaner wären keine unschuldslämmer.
    ist genau so erfolgversprechend wie einem erwachsenen serben erklären zu wollen das kosovo unabhängig ist und es auch bleibt, da könnt ihr noch so auf den untergang von amerika hoffen, und auch die auferstehung von zar lazar wird nichts mehr dran ändern.
    erst wenn ihr das aktzeptiert, und die leute in kosovo und serbien für sich selber sorgen können,ohne dass die(serbische) politik die meiner meinung nach alle gearscht hat sich ständig einmischt,erst dann werden sich die albaner mit sich beschäftigen und ihre schuld suchen müssen.
    solange aber serbien und die serben sich feindseelig gegen die albaner verhalten solange sind wir euch nichts schuldig.



    und wenn jemand ernsthaft glaubt das serbien in die eu kommt ohne kosovo anerkennen zu müssen,der ist von der realität weit entfernt.

  2. #52

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    einem albaner mitten in der pubertät erzählen zu wollen,Albaner wären keine unschuldslämmer.
    ist genau so erfolgversprechend wie einem erwachsenen serben erklären zu wollen das kosovo unabhängig ist und es auch bleibt, da könnt ihr noch so auf den untergang von amerika hoffen, und auch die auferstehung von zar lazar wird nichts mehr dran ändern.
    erst wenn ihr das aktzeptiert, und die leute in kosovo und serbien für sich selber sorgen können,ohne dass die(serbische) politik die meiner meinung nach alle gearscht hat sich ständig einmischt,erst dann werden sich die albaner mit sich beschäftigen und ihre schuld suchen müssen.
    solange aber serbien und die serben sich feindseelig gegen die albaner verhalten solange sind wir euch nichts schuldig.



    und wenn jemand ernsthaft glaubt das serbien in die eu kommt ohne kosovo anerkennen zu müssen,der ist von der realität weit entfernt.

    Ich glaube das ist albanisches wunschdenken, mehr nicht.

  3. #53

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Tja heute ist aber Tadic am gange und ihr kriegt alle Rechte. Kennst das doch is wie in Deutschland, wem es hier nicht gefällt kann ja nach sein Land auswandern wo er ursprünglich her kommt.

    Ihr habt euch mit eurem UCK Terror ab 1996 das Palästina selber eingebrokt.

    Ich sage unseren Politikern in Frieden falls einer das lesen wird, sollte einer von euch auch nur wagen Kosovo & Metohija anzuerkennen kann er sich ruhig zu den guten Djindjic und Tito gesellen
    Leute wie Du sind verantwortlich,dass in Serbien die Radikalen das Sagen haben und Djindjic auf dem Gewissen.

    Es ist nicht Djindjic oder Tadic die Kosovo verloren haben, sondern allein Milosevic unn seine Bande tragen die Schuld. Tadic wird als Siptar beschimpft von den Leuten die im Kosovo Verbrechen begangen haben.
    Tadic kann einem nur Leid tun. Er muss den Karren aus dem Dreck ziehen, der schon untergangen ist.

    wem es hier nicht gefällt kann ja nach sein Land auswandern wo er ursprünglich her kommt
    deshalb sind deine Landsleute aus der Lika nach Serbien abgehauen und haben festgestellt, dass es sich in Kroatien doch besser leben lässt....


    Zum Thema...

    Serbien sollte so schnell wie möglich in die EU, denn nur ein wirtschaftlich starkes Serbien nimmt den Radikalen den Wind aus den Segeln und gibt den Familien und Kindern eine Perspektive,die Russland nie bieten wird.

  4. #54
    Avatar von ASKAN

    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    183
    Ich finde alles sollte in die EU aufgenommen werden,sogar die Mittelmeeranreinerstaaten. Warum ???
    Wenn Sie alle Aufgenommen werden dann müssen Sie alle ihre konflickte wie Zivilisierte Menschen austragen egal wer mit wem,müssen sie sich der sogenannten Komissionen stellen dann können sie wenigstens nicht mehr aufeinander dreschen...
    Wenn ich das hier so lese Türken gegen Griechen,Albaner gegen Serben und die wieder untereinander etc. etc. dann kommt wenigstens mal alles auf den Tisch...
    Aber natürlich ist das ein Wuschdenken,Ich glaube die EU wird sich in den nächsten 10 Jahren auflösen oder in einer anderen gemeinschaft Wechseln ??? Wir werden sehen !!!

  5. #55

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ich glaube das ist albanisches wunschdenken, mehr nicht.


    wir werden sehen,wessen wunschdenken das ist.

  6. #56

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Fenomen Beitrag anzeigen
    Die Slawen oder für dich auch Serben kommen nicht aus Sibirien oder Russland...... die kamen aus dem Gebiet der heutigen Ukraine. In Sibirien leben doch nur asiatische Stämme wenn ich mich nicht irre.
    dann eben nach ukraine,mir wurscht.

    das war nicht an den slawen gerichtet,sondern an den serben die mit dieser kosova situation nicht zurecht kommen und UNS auffordern kosova zu verlassen wenn wir nicht in einem serbischen staat leben wollen.

    solche serben sind nur asylanten in ks.

  7. #57
    Bloody
    nein die mehrheit der slawen stammen aus sarmatien leigt dort bei der wolga und die wolga ist ungefähr paar 100 kilometer von ukraine entfernt aber kann schon stimmen das es auch slawen in der ukraine gegeben hat aber wenn dann nur ganz im osten der ukraine

  8. #58
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Ihr seid doch wirklich ein lächerlicher Haufen. Nun habe ich eine Verwarnung und wofür? Weil ich mit den beiden Forumskindern rede und man mich dafür Verwarnt. Ihr seid doch nicht mehr zu übertreffen an Lächerlichkeit. Geh mich doch melden. U3PM mit eurer Art.

    Dennoch antworte ich der HeulsusenPetze.

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Du findest es also gut das hunderttausende Serben aus Kroatien vertrieben wurden!
    Leider war es nicht so :eek:. Man hat den Verbrechern doch genug Zeit gegeben.

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Weil Alte , Kinder und Frauen sind natürlich Terroristen, nicht wahr!
    Und mit dieser Taktik bist du nicht verwarnungswürdig? Du bist doch so lächerlich.

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Was ne heuchlerische Nummer!
    Sagst ausgerechnet du mir? U3PM.

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Der grösste Exodus nach dem 2. WK verübt in Kroatien an der serbischen Bevölkerung! Alles was den Serben vorgeworfen wird haben komischerweise unsere armen Opfer geschafft!
    An der serbischen Bevölkerung??? Wo waren Serben???



    P.s. Und nu geh wieder Melden

  9. #59
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    einem albaner mitten in der pubertät erzählen zu wollen,Albaner wären keine unschuldslämmer.
    ist genau so erfolgversprechend wie einem erwachsenen serben erklären zu wollen das kosovo unabhängig ist und es auch bleibt, da könnt ihr noch so auf den untergang von amerika hoffen, und auch die auferstehung von zar lazar wird nichts mehr dran ändern.
    erst wenn ihr das aktzeptiert, und die leute in kosovo und serbien für sich selber sorgen können,ohne dass die(serbische) politik die meiner meinung nach alle gearscht hat sich ständig einmischt,erst dann werden sich die albaner mit sich beschäftigen und ihre schuld suchen müssen.
    solange aber serbien und die serben sich feindseelig gegen die albaner verhalten solange sind wir euch nichts schuldig.



    und wenn jemand ernsthaft glaubt das serbien in die eu kommt ohne kosovo anerkennen zu müssen,der ist von der realität weit entfernt.
    Ah zemo, gresis, gresis

    Kosovo gehört seinen Einwohnern, und zwar jedem einzelnen von ihnen. Zu sagen, erst wenn Serbien anerkennt, dass Kosovo in albanischer Hand sein soll, würden die Albaner anfangen über ihre eigenen Fehler nachzudenken, ist an sich schon ein Armutszeugnis.


  10. #60

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Schon in der 70igern kontrollierte die albanische Bevölkerung den Kosovo und sass in den wichtigsten Positionen! So wurden gute Jobs auch fast ausschliesslich an Albaner vergeben!

    Aus Albanien wanderten Lehrer ins Kosovo um an den Schulen und Unis zu unterrichten! Vor allem Hasspredigten gegenüber Serben war ihr Spezialgebiet! Hass schüren und die Studenten auf die Strasse schicken um Randale zu betreiben!

    Aber das geben unsere armen Opferalbaner natürlich nicht zu!
    Du bist ein Cetnik-Mädel. Geh mit deinen Puppen spielen.

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 11:14
  2. Antworten: 312
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 15:09
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 21:26
  4. Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 18:11
  5. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 15:03