BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 151

Serbien und das Weltkulturerbe

Erstellt von Veni,Vidi,Lirus, 18.05.2009, 13:47 Uhr · 150 Antworten · 290.550 Aufrufe

  1. #91
    Romantika
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Noe, ist es gar nicht.
    Benutz die suchfunktion des forums und du wirst sehn das ich mich zu dem Thema schon klar geaeussert hab und das nicht zum negativen bezueglich irgendwelcher Albaner die irgendwo mitgekaempft haben sollen(was nebenbei erwaehnt hier nicht das Thema ist).

    Quatsch!
    Dein Post war eben genau so peinlich wie die von Teta aber damit ist wenigstens die richtige Person zu hilfe gekommen.

    Das Thema im Thread ist ob ein irgendwo gefundenes weisses Kaeppchen(ueber das es sich zu informieren gilt bevor man behauptungen aufstellt)den Hostorischen Kontext einer ganzen epoche aendert.
    Ich bin auf deine Beitraege diesbezueglich gespannt.
    NeNe für die Behauptungen bist du da..

    Ich habe genug gesehen was von dir kam.
    Ich muss hier nichts Argumentieren, denn dann isses doch nur wieder Albanische propaganda, also lass ich dir den gedanken kosovo is Sibirija öhm srbija.

  2. #92

    Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von teta Beitrag anzeigen
    ich weiß selbst aber dieses bild ist ein weitverbreites bild das die schlacht auf dem amselfeld zeigt und anstelle eines serbischen adlers sieht man den albanischen adler ?? warum ??

    Könnte sein, aber du weisst das auch Albaner bei der schlacht waren. Ausserdem der Maler war nicht direkt bei der Schlacht, er hätte genau so auch Zepelin dazu malen können. Es gab ausserdem mehrer Herzogtümmer die verschiedene Wappen haben. Ich sag es gerne nochmal, "eurer" Adler "unserer" Adler, das Wappen ist vom Byztanschen Reich. sowohl zum Thema Adlers Kinder.

  3. #93
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    NeNe für die Behauptungen bist du da..
    Ich habe ja den Thread erstellt, nicht wahr?
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Ich muss hier nichts Argumentieren,
    Du musst?....du kannst nicht stimmt wohl eher.
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    denn dann isses doch nur wieder Albanische propaganda
    ...ganz schoen weinerlich.
    Wenn du mein Mitleid wolltest dann hast du es jetzt.

  4. #94
    Romantika
    Zitat Zitat von Veni,Vidi,Lirus Beitrag anzeigen
    Könnte sein, aber du weisst das auch Albaner bei der schlacht waren. Ausserdem der Maler war nicht direkt bei der Schlacht, er hätte genau so auch Zepelin dazu malen können. Es gab ausserdem mehrer Herzogtümmer die verschiedene Wappen haben. Ich sag es gerne nochmal, "eurer" Adler "unserer" Adler, das Wappen ist vom Byztanschen Reich. sowohl zum Thema Adlers Kinder.
    Ohh Mann wieder so ein Forums Serbe.
    Du sagst ja die Albaner waren dabei, und dann behauptest du wieder das es aber Herzogtümmer serbiens waren ?.. was denn nun ?
    Der Byzantinische >Doppelkopf adler< war da, aber nicht in dieser art, diese Fahne oder Doppelkopfadler sieht aus wie der Doppelkopf adler Shkodras aus.!
    Ich hab keine lust mehr.

  5. #95

    Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Ohh Mann wieder so ein Forums Serbe.
    Du sagst ja die Albaner waren dabei, und dann behauptest du wieder das es aber Herzogtümmer serbiens waren ?.. was denn nun ?
    Der Byzantinische >Doppelkopf adler< war da, aber nicht in dieser art, diese Fahne oder Doppelkopfadler sieht aus wie der Doppelkopf adler Shkodras aus.!
    Ich hab keine lust mehr.
    Mein fehler hätte es besser Formulieren sollen,das waren gennate Möglichkeiten, in Shkodra war der erste Regierende Kaiser Justinian
    in deisem Gebiet. Woher glaubst dann kommt der Adler her??

  6. #96
    Romantika
    Zitat Zitat von Veni,Vidi,Lirus Beitrag anzeigen
    Mein fehler hätte es besser Formulieren sollen,das waren gennate Möglichkeiten, in Shkodra war der erste Regierende Kaiser Justinian
    in deisem Gebiet. Woher glaubst dann kommt der Adler her??
    Du es kann sein das die Wappen des Balkans vom Byzantinischen reich abgeschaut wurden, aber kann es denn auch sein, das Byzanz vielleicht den Doppelkopf adler vom Balkan abgeschaut hat ?..
    Shkodra war von vielen besatzern besetzt wurden, die Italiener und dann die Montenegriner/Serben, Franzosen es ist immer schwierig zu sagen welches Wappen diese Stadt hatte, zumal sie ja von so vielen Ländern besatzt war, hat sich das Bild shkodras immer gewendet.

  7. #97
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Veni,Vidi,Lirus Beitrag anzeigen
    Könnte sein, aber du weisst das auch Albaner bei der schlacht waren. Ausserdem der Maler war nicht direkt bei der Schlacht, er hätte genau so auch Zepelin dazu malen können. Es gab ausserdem mehrer Herzogtümmer die verschiedene Wappen haben. Ich sag es gerne nochmal, "eurer" Adler "unserer" Adler, das Wappen ist vom Byztanschen Reich. sowohl zum Thema Adlers Kinder.
    das weiß glaub ich jeder

    es kann von uros bewusst so gemalt sein

  8. #98

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Kosova-Aktuell - Aktuell, eine der neutralsten Zeitungen im Balkan

    Aber am besten ist dieser Satz

    "Die Religion ist keine nationale Frage"
    Klar doch, und die ganzen Nationalitäten basieren natürlich nicht auf religiösen Elementen
    kosova aktuell ist links und nicht neutral, sie sind die wahrsten linken.

    Der satz ist richtig und dem stimm ich vollkommen zu, kulturelles und religiöses gut kann und darf nicht nationalisiert werden.

  9. #99

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Kosova-Aktuell ist schon krank aber du kannst auch Online Serbische Propagandaseiten finden wo du dir echt gegen den Kopf schlaegst.
    Kosova AKtuell hat aber definitiv ein wirklich eigene, Krasse Qualitaet in sachen Albanischen Rassismus gutreden und das alles unter dem deckmantel einer angeblich "linken gesinnung".
    Max Brym ist eines der traurigsten beispiele(neben Rathfelder und Elsaesser) der Auslaendischen Propagandisten die sich auf dem balkan austoben.

    Sein bisher bestes Teil war ein Artikel ueber Antisemitismus in Serbien indem er sich auf ein Interview mit Alexander Lebl(er hat das interview nicht selbst gefuehrt sondern Wolf Oschlies) bezieht.

    Naja:
    Hier der Brym Artikel:
    &#x201E;Leider gibt es auch in Serbien Antisemitismus&#x201C;

    Hier das Originalinterview mit Alexander Lebl:
    «Jüdische Zeitung» :: «Leider gibt es auch in Serbien Antisemitismus»

    Es zeigt ausgezeichnet wie dieser Propagandist arbeitet.
    Alles unter dem Schleier das er ja selbst Jude ist und dessen Eltern von Albanern im WW2 gerettet wurden aber verschweigt wie es denn um die Situation von Albanern heute im Kosovo bestellt ist(alle von Albanern vertrieben).

    Der Mann betreibt Euphemismus und Dysphemismus in reinform!
    wenn du elsässer mir brym gleich setzt dann hast du nicht wirklich eine ahnung oder machst es absichtlich.

    ps. wolf oschlis kannst du mit elsässr gleich stellen.

  10. #100
    Šaban
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    wenn du elsässer mir brym gleich setzt dann hast du nicht wirklich eine ahnung oder machst es absichtlich.

    ps. wolf oschlis kannst du mit elsässr gleich stellen.
    halt dich doch an das thema

Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weltkulturerbe Bulgarien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 14:19
  2. Weltkulturerbe - Serbien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 12:51
  3. Weltkulturerbe - Türkei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 11:23
  4. Weltkulturerbe - Kroatien
    Von Gabrijel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 07:58