BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

Serbien will keine Briten und Amerikaner!

Erstellt von Tesla, 12.01.2008, 20:38 Uhr · 48 Antworten · 2.570 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694

    Daumen hoch Serbien will keine Briten und Amerikaner!

    (ap) Serbien will bei der Präsidentenwahl am 20. Januar keine Wahlbeobachter aus den USA und Grossbritannien zulassen. Vertreter dieser beiden Länder seien nicht willkommen, teilte die Wahlkommission mit.
    Zur Begründung erklärte Slavoljub Milenkovic von der Wahlkommission, die USA und Grossbritannien wollten «uns zerstören und Serbien das Kosovo entreissen». Zugelassen seien aber 26 Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) aus andern Ländern.
    Quelle: Serbien will keine amerikanischen und britischen Wahlbeobachter (International, NZZ Online)

    Respekt, alle anderen europ. Länder kriechen den USA in den Arsch und das demokratische Serbien sagt klar und deutlich: Ihr seid bei uns nicht willkommen!

  2. #2
    Popeye
    Also wirklich ich find das super !

  3. #3

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Oh ihr Ahningslosen , Wahlbeobachter kommen immer dem jeweiligem Volk zu gute.
    Da sie unabhängig jede Unregelmäßigkeit bei der abstimmung aufzeigen.
    Und ihr wollt doch eine faire Wahl , oder nicht?

  4. #4
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    «uns zerstören und [wiki=17785]Serbien[/wiki] das Kosovo entreissen»
    Zu einer besseren Ausrede war die Regierung in Belgrad nicht in der Lage? Beim Spagetthimonster, ich hatte wirklich mehr von unseren Nachbarn erwartet...

    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Respekt, alle anderen europ. Länder kriechen den USA in den Arsch und das demokratische Serbien sagt klar und deutlich: Ihr seid bei uns nicht willkommen!
    ...und kriecht lieber Russland in den Arsch. Letzenendes das selbe...

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    peter handke und einige andere unabhängige wahlbeobachter aus weißrussland, nordkore, kuba und iran wollen kommen....

  6. #6
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Nun ja... Ich denke nicht, dass die Amis neutrale Beobachter sind. Hat man ihre Haltung bei den ukrainischen Wahlen gesehen, dass sie ganz deutlich die pro-westlichen Parteien unterstützten und gegen die pro-russischen Parteien waren. => Die USA sind parteiisch und verfolgen ihre eigenen Interessen. Und ich finde das weder neutral noch pro-demokratisch. Ich bin mir ziemlich sicher, die USA würden in Palästina sogar im Notfall einem Wahlbetrug zustimmen und mithelfen, dass die Hammas nicht gewinnt.

    Aber gut... bei den Wahlen in Serbien werden die restlichen europäischen Länder da sein.

  7. #7

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Wer von euch immer noch glaubt, die USA würde für den Weltfrieden sorgen und sei neutral, der schaut echt viel zu viele Hollywood-Filme an! Da ist sogar RUSSLAND neutraler...

    P.S.: Ihr kriecht den USA heute in den Arsch, sie unterstützen euch. In 50 Jahren bombardieren sie euch...Für die Freundschaft aus den USA gibt es keine Garantie. Russland und Serbien sind Freunde für immer und seit immer. Das ist der Unterschied.

  8. #8
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601

    Daumen runter Crna Gora = Izdajica Srpskoga Roda

    finde ich gut ! die haben dort nix zu suchen

  9. #9
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Wer von euch immer noch glaubt, die USA würde für den Weltfrieden sorgen und sei neutral, der schaut echt viel zu viele Hollywood-Filme an! Da ist sogar RUSSLAND neutraler...
    Ich bin zwar auch alles andere als ein USA-Fan, aber Russland und neutral? Na ja...Ana Politkoskaya, Paul Klebnikov, Larisa Yudina, Yuri Shchekochikhin und co. würden das etwas anders sehen... :?

    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    P.S.: Ihr kriecht den USA heute in den Arsch, sie unterstützen euch. In 50 Jahren bombardieren sie euch...Für die Freundschaft aus den USA gibt es keine Garantie.
    Na ja, was besser gibt 's zur Zeit nicht, oder?

    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Russland und Serbien sind Freunde für immer und seit immer.
    Das glaubst du doch wohl selbst nicht.

  10. #10
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von Sousuke-Sagara Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar auch alles andere als ein USA-Fan, aber Russland und neutral? Na ja...Ana Politkoskaya, Paul Klebnikov, Larisa Yudina, Yuri Shchekochikhin und co. würden das etwas anders sehen... :?



    Na ja, was besser gibt 's zur Zeit nicht, oder?



    Das glaubst du doch wohl selbst nicht.

    seh ich genauso, also der punkt das serben und russen die besten freunde wären ... also naja ich mein das kommt mir nicht alles "sauber" mit den russen vor.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien: Amerikaner bauen Botschaft
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 01:21
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 13:24
  3. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 15:03
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 22:51
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 20:41