BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 49 von 49

Serbien will keine Briten und Amerikaner!

Erstellt von Tesla, 12.01.2008, 20:38 Uhr · 48 Antworten · 2.571 Aufrufe

  1. #41
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen

    Die USA machen schon seit knapp 10 jahren das Kosovo unabhängig, trotzdem gehört es noch zu Serbien. Was sagt uns das? Serbien bietet einer Weltmacht die Stirn.


    Serbien kann das unvermeidliche etwas hinzögern, aber nicht verhindern.

  2. #42

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Serbien kann das unvermeidliche etwas hinzögern, aber nicht verhindern.
    Hinzögern, schön umschrieben. Darunter verstehe ich aber wenige Monate. So wurde z.B. die Unabhängigkeit Sloweniens und Kroatiens hingezögert. Das Kosovo hofft schon seit 1991 auf seine Unabhängigkeit. Seit 1999 ist es sogar unter militär. Kontrolle der NATO, welche die Unabhängigkeitsbestrebungen der Albaner unterstützen. Und mittlerweile sind es schon 9 Jahre her, und das Kosovo ist Teil Serbiens. Auch wenn sich das Kosovo selbst für unabhängig erklären sollte, wird das international und völkerrechtlich nicht anerkannt werden. Egal ob die USA es als wichtigstes Land der Welt anerkennen oder nicht. Und RUSSLANDS Veto im Sicherheitsrat ist sicherer als das Amen in der Kirche.

  3. #43
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Du machst da leider die falschen Vergleiche, wir sind nicht Saddams Irak, wohl eher Castros Kuba. 1999 wollten die Amis auch Slobo in Belgrad hängen, war wohl nichts. Dafür hängen abgeschossene amerikanische Kampfflugzeuge in serb. Museen.
    könnt ihr sehr stolz darauf sein.
    und wer weiß..... vielleicht wird das irgendwann mal so einen kultstatus haben wie die schlacht auf dem amselfeld.

    ähnlichkeiten sind vorhanden....

  4. #44
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    uranmunition wurde auch über serbien abgeworfen somit seid ihr auch verseucht das war auch nötig.
    Es war noetig?
    Interessante Aussage und ich bin mir nicht ganz sicher ob diese aussage wirklich regelkonform ist.

    Zitat Zitat von Mare-Car Beitrag anzeigen
    Wo waren denn die Wahlbeobachter bei deren gefälschten Wahlen?
    Wahlbeobachter sind immer da, auch in den USA soweit ich weiss.
    Auch dieses mal wird es Wahlbeobachter in den USA geben:
    USA: Wahlbeobachter aus dem Ausland eingeladen

    Bei den anstehenden Wahlen in den USA werden vom US-Außenministerium öffentlich Beobachter der OSZE eingeladen. Laut einem Sprecher der OSZE werde bereits im September ein Team in die USA geschickt, um die Beobachtungen vorzubereiten.
    USA: Wahlbeobachter aus dem Ausland eingeladen


    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Ob beste Freunde oder nicht, Tatsache ist, dass Russland nie gegen Serbien war, Russland hat uns auch nie angegriffen. Was wollen wir mehr? Wir können nicht immer auf Russland setzen, dass sie uns unterstützen. Es reicht mir schon, wenn sie uns in Ruhe lassen und diese Garantie gibt es. Bei den USA ist das leider nicht so. Heute unterstützen sie dich und morgen greifen sie dich an, verstehst du?
    Gut und einfach zusammengefasst.

    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Du machst da leider die falschen Vergleiche, wir sind nicht Saddams Irak, wohl eher Castros Kuba.
    naja...nicht ganz ein Vergleich den ich ziehen wuerde.
    Was knuepft den aus deiner Perspektive die Situation in Serbien heute(oder zu Zeiten des Krieges) an die Situation in Kuba von damals an?

    Zitat Zitat von Zeljko Beitrag anzeigen
    Serbien kann das unvermeidliche etwas hinzögern, aber nicht verhindern.
    Jup...denk ich auch...

    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Hinzögern, schön umschrieben. Darunter verstehe ich aber wenige Monate.
    Eigentlich richtig, da es sich aber um den Balkan handelt ist immer mit Ausnahmen zu rechnen...

    Zitat Zitat von Antonius Beitrag anzeigen
    vielleicht wird das irgendwann mal so einen kultstatus haben wie die schlacht auf dem amselfeld.
    Oje...Ich hoffe nicht...

  5. #45
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von denki Beitrag anzeigen
    seh ich genauso, also der punkt das serben und russen die besten freunde wären ... also naja ich mein das kommt mir nicht alles "sauber" mit den russen vor.
    RICHTIG!!! die russen haben 99 auch gesagt wenn die nato angriffe auf serbien fliegt, helfen sie serbien militärisch. also bis heute sind kein russicher panzer irgendwo in sebischen teretorium gesichtet worden :werecomingforyou:

  6. #46
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von delije1984 Beitrag anzeigen
    RICHTIG!!! die russen haben 99 auch gesagt wenn die nato angriffe auf serbien fliegt, helfen sie serbien militärisch.
    Haben mit sicherheit auch irgendwie aber nicht mit offenen Kampfhandlungen.
    Zitat Zitat von delije1984 Beitrag anzeigen
    also bis heute sind kein russicher panzer irgendwo in sebischen teretorium gesichtet worden :werecomingforyou:
    Doch die Panzer waren da aber sind wieder gegangen.

    Zitat:
    Im Artikel der Newsweek heißt es: "Am Ende des Krieges war Clark so versessen darauf, die Russen vom Flughafen von Pristina fernzuhalten, daß er Luftangriffe anordnete, um ihnen das Gebiet abzunehmen.
    NATO-General gab Befehl für Angriff auf russische Truppen

    Ich hasse diese Website(wsws.org) zwar aber da auf den Newsweek Artikel verwiesen wird nehm ich das mal da ich keinen Bock hab ewig zu suchen und das ding als erster Treffer kam.

    Oh...das noch...
    Zitat:
    Bosnien und Jugoslawien, Kosovo (UNO-Vertrag):
    (Teil der UNO-Truppen)
    - Bosnien: Bodentruppen im französischen Sektor nahe Serbiens
    - Kosovo: Bodentruppen im US-Sektor ??
    military-info russische Stützpunkte

  7. #47

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    581
    Die Russen haben uns geholfen wenn ihr wüsstet wie knapp wir dem 3.Weltkrieg noch ausgewiechen sind.

    Als die Russen auf den einem Flughafen in Pristina gelandet sind, hat ein Amerikanischer General einem Britischen befohlen, die Russen anzugreifen.
    Zum Glück war der Brite schlau genug dies nicht zu tun.
    Ansonsten wäre es sicher viel schlimmer ausgegangen.



    (Die anderen Teile der Doku findet ihr auch auf you tube)

  8. #48
    Lopov
    juhu unser serbischer könig ist wieder da

    wir haben dich vermisst

  9. #49

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    haha ihr dummen leute glaubt ihr die leute aus den usa verfolgen keine eigenen ziele?
    dieser postt geht an leute wie hero nushie

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Serbien: Amerikaner bauen Botschaft
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 01:21
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 13:24
  3. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 15:03
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 22:51
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 20:41