BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen

Erstellt von Albanesi, 22.07.2005, 17:22 Uhr · 6 Antworten · 484 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen

    http://de.news.yahoo.com/050720/286/4mdae.html

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal


    Belgrad (AFP) - Die serbische Regierung hat einem wegen Kriegsverbrechen angeklagten General für sein freiwilliges Erscheinen vor dem UN-Tribunal in Den Haag umgerechnet rund eine halbe Million Euro gezahlt. Vladimir Lazarevic habe sich freiwillig dem Kriegsverbrechertribunal gestellt und deshalb "Unterstützung" in Höhe von umgerechnet rund 500.000 Euro erhalten, bestätigte der serbische Finanzminister Mladjan Dinkic in einer am Mittwoch bekannt gewordenen Mitteilung an eine Nichtregierungsorganisation. Diese hatte eine offizielle Anfrage über die Existenz solcher Zahlungen an das Ministerium gerichtet. Das monatliche Durchschnittseinkommen beträgt in Serbien etwa 200 Euro.

  2. #2

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Re: Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen

    Zitat Zitat von Albanesi
    http://de.news.yahoo.com/050720/286/4mdae.html

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal


    Belgrad (AFP) - Die serbische Regierung hat einem wegen Kriegsverbrechen angeklagten General für sein freiwilliges Erscheinen vor dem UN-Tribunal in Den Haag umgerechnet rund eine halbe Million Euro gezahlt. Vladimir Lazarevic habe sich freiwillig dem Kriegsverbrechertribunal gestellt und deshalb "Unterstützung" in Höhe von umgerechnet rund 500.000 Euro erhalten, bestätigte der serbische Finanzminister Mladjan Dinkic in einer am Mittwoch bekannt gewordenen Mitteilung an eine Nichtregierungsorganisation. Diese hatte eine offizielle Anfrage über die Existenz solcher Zahlungen an das Ministerium gerichtet. Das monatliche Durchschnittseinkommen beträgt in Serbien etwa 200 Euro.
    Die Serben sind sowas von primitiv und assozial , das sie ihre Generäle bezahlen und belohnen, damit diese in Den Haag Urlaub machen können.

    Solche Menschen die gehören ins Lager für immer**************moderiert*********** und mit guten Essen versorgt Lupo

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen

    Zitat Zitat von Albanesi
    http://de.news.yahoo.com/050720/286/4mdae.html

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal

    o.
    Guter Thread!

    Die wollen ja vor allem auch die Kosten für die Leibwächter haben, welche ihre Familien schützen.

  4. #4
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536

    Re: Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Albanesi
    http://de.news.yahoo.com/050720/286/4mdae.html

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal


    Belgrad (AFP) - Die serbische Regierung hat einem wegen Kriegsverbrechen angeklagten General für sein freiwilliges Erscheinen vor dem UN-Tribunal in Den Haag umgerechnet rund eine halbe Million Euro gezahlt. Vladimir Lazarevic habe sich freiwillig dem Kriegsverbrechertribunal gestellt und deshalb "Unterstützung" in Höhe von umgerechnet rund 500.000 Euro erhalten, bestätigte der serbische Finanzminister Mladjan Dinkic in einer am Mittwoch bekannt gewordenen Mitteilung an eine Nichtregierungsorganisation. Diese hatte eine offizielle Anfrage über die Existenz solcher Zahlungen an das Ministerium gerichtet. Das monatliche Durchschnittseinkommen beträgt in Serbien etwa 200 Euro.
    Die Serben sind sowas von primitiv und assozial , das sie ihre Generäle bezahlen und belohnen, damit diese in Den Haag Urlaub machen können.

    Solche Menschen die gehören ins Lager für immer eliminiert....
    das albanische volk gehört elimiert

  5. #5
    Feuerengel

    Re: Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen

    Zitat Zitat von delije1984
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Albanesi
    http://de.news.yahoo.com/050720/286/4mdae.html

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal

    Serbien zahlte General 500.000 Euro für Erscheinen vor UN-Tribunal


    Belgrad (AFP) - Die serbische Regierung hat einem wegen Kriegsverbrechen angeklagten General für sein freiwilliges Erscheinen vor dem UN-Tribunal in Den Haag umgerechnet rund eine halbe Million Euro gezahlt. Vladimir Lazarevic habe sich freiwillig dem Kriegsverbrechertribunal gestellt und deshalb "Unterstützung" in Höhe von umgerechnet rund 500.000 Euro erhalten, bestätigte der serbische Finanzminister Mladjan Dinkic in einer am Mittwoch bekannt gewordenen Mitteilung an eine Nichtregierungsorganisation. Diese hatte eine offizielle Anfrage über die Existenz solcher Zahlungen an das Ministerium gerichtet. Das monatliche Durchschnittseinkommen beträgt in Serbien etwa 200 Euro.
    Die Serben sind sowas von primitiv und assozial , das sie ihre Generäle bezahlen und belohnen, damit diese in Den Haag Urlaub machen können.

    Solche Menschen die gehören ins Lager für immer eliminiert....
    Dein Volk macht sich nur lächrlich... genau so wie du!
    das albanische volk gehört iliminiert

  6. #6
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    was soll der scheiß lupo???

  7. #7
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von delije1984
    was soll der scheiß lupo???
    Gegenseitig die Eliminierung zu fordern, geht ja wohl etwas zu weit!

Ähnliche Themen

  1. Ex-General Ratko Mladić in Serbien gefasst
    Von Dragan Mance im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 13:51
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 15:22
  3. Serbien borgt sich 400 Millionen Euro
    Von Bloody im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 20:25
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2005, 09:20
  5. Serbien: General Pavkovic will nicht lebend nach Den Haag
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2005, 20:13