BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 109 von 162 ErsteErste ... 95999105106107108109110111112113119159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.090 von 1613

Serbiens EU-Integration

Erstellt von Singidun, 09.09.2009, 19:54 Uhr · 1.612 Antworten · 75.131 Aufrufe

  1. #1081
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen


    also das sieht ja wie eine orthodoxe Kirche aus?

  2. #1082

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    also das sieht ja wie eine orthodoxe Kirche aus?
    löl, in der Vojvodina sehen die Kirchen katholisch aus, in Kroatien orthodox?
    Paradox.

  3. #1083
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Beitrittskandidat bedeutet die EU Kapitel abzuarbeiten, was unabhängig zum Beitritt der Weg zum Ziel ist....die Alternative ..... auf Seselj zu warten und weiter die Knochen Lazars polieren...

    ja Ujo ist ja gut, in Serbien interssiert sich die Mehrheit nicht fuer Seseljs Politik, ob du es glaubst oder nicht !

  4. #1084
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    also das sieht ja wie eine orthodoxe Kirche aus?
    Das ist Neorenaissance ihr Banausen.

  5. #1085
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Meiner Meinung nach ist das zu viel Schönrednerei, denn dieser Status heisst gar nix und diesen Status werden wir bestimmt für die nächsten 4-8 Jahre genau in dieser Form tragen. Es gibt noch zu viele offene Fragen in Serbien, die erstmal gelöst werden müssen, bevor man mit der EU verhandeln kann.

    Die Korruption muss massiv eingedämmt werden und genauste Überwachung der EU Gelder, denn in Bulgarien sind mehrere 100 mio im Sumpf von Sofia verschwunden und genau das gleiche wird in Serbien passiern. Es fliesst zwar ne Menge Geld aber das Volk bekommt nix ab.

    Das Presevo-Problem, sprich Nordkosovo zu Serbien und Presevo zu Kosovo oder man einigt sicht anders mit den Albanern in Presevo.

    Sandzak, entweder sofort raus oder korrekte Verhandlungen, denn so hat es kein Sinn. Es sollen nur die von den Vorteilen profitieren, die dem Staate Serbien nicht immer Steine in den Weg legen. Um ehrlich zu sein, sehe ich keine Basis mehr für korrekte Verhandlungen, daher würde ich Sandzak sofort abzwacken, die serbisch besiedelten Gebiete blieben bei Serbien plus Petrova Crkva ( älteste serb orthodoxe Kirche ).

    Viel mehr EU Standars müssen her...

  6. #1086
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Natürlich heisst der Status eines Beitrittskandidaten erstmal nichts. Die Arbeit geht erst jetzt los, gibt noch viel Arbeit auf dem Weg zur Vollmitgliedschaft. Erstmal muss man den Termin für den Beginn der Verhandlungen bekommen. Dafür muss man sich mit dem Kosovo im Bereich der Energie- und Telekommunikation einigen, man hat bis zum 15. September Zeit. Je eher man das erfüllt, desto schneller werden die Verhandlungen beginnen.

  7. #1087
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Natürlich heisst der Status eines Beitrittskandidaten erstmal nichts. Die Arbeit geht erst jetzt los, gibt noch viel Arbeit auf dem Weg zur Vollmitgliedschaft. Erstmal muss man den Termin für den Beginn der Verhandlungen bekommen. Dafür muss man sich mit dem Kosovo im Bereich der Energie- und Telekommunikation einigen, man hat bis zum 15. September Zeit. Je eher man das erfüllt, desto schneller werden die Verhandlungen beginnen.
    Ich denke, egal welche Anstrengungen wir in den nächsten Jahren unternehmen werden, es wird für konkrete Verhandlungen mit EU, nicht reichen. Ich denke die Verleihung des Kandidatenstatues, dient im Prinzip nur als Rückstärkung für Tadic, damit er nicht abgewählt wird und es in Serbien zu keiner Radikalisierung kommt.

  8. #1088
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.010
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ich denke die Verleihung des Kandidatenstatues, dient im Prinzip nur als Rückstärkung für Tadic, damit er nicht abgewählt wird und es in Serbien zu keiner Radikalisierung kommt.

    diese Sorge ist unbegründet.....


    Zitat Zitat von драгињо Beitrag anzeigen
    ja Ujo ist ja gut, in Serbien interssiert sich die Mehrheit nicht fuer Seseljs Politik, ob du es glaubst oder nicht !

  9. #1089
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    diese Sorge ist unbegründet.....
    Der Post stimmt eig in der Form, nur die kippt die Stimmung in Serbien, je nach Lage, relativ schnell und das ist das Problem. Es wird nicht vernünftig aufgeklärt, das Volk wird belogen und nationalistische Parteien finden dann erst Recht Nährboden um ihre Saat zu pflanzen. Es exestieren einfach keine Politiker in Serbien, die daran interessiert sind, den Staat und das Volk nach vorne zu bringen.

    Die Leute wollen ein püntklich kommenden Lohn, Wohnunterkunft und Narhnung, sofen diese Faktoren erfüllt werden, sieht es in der Politik schnell anders aus.

  10. #1090

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Er bildet den Grundschritt für ein neues Serbien, weg von der jungen Vergangheit mit pro-europäisches Denken um euch eine bessere Zukunft zu bieten. Was wollt ihr eigentlich sonst? Von Russland ausgebeutet zu werden? Privatisierung? Sozialismus?

    Ihr zieht ihn noch runter, während er für euch den Kopf hinhällt? Während Kroatien, Bosnien, Kosovo, Makedonien, Ungarn und Rumänien alle in die EU und NATO wollen/sind, wollt ihr da abgetrennt leben? Ihr seid doch lächerlich...


    ps. scheiss nato

Ähnliche Themen

  1. Kroatien unterstützt die EU-Integration Serbiens
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 23:53
  2. Integration
    Von tramvi im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 13:04
  3. Integration
    Von Alp Arslan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 01:42
  4. Integration in Österreich ^^
    Von SMEKER im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 17:36
  5. Integration
    Von napoleon im Forum Kosovo
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 21:08