BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 162 ErsteErste ... 121819202122232425263272122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 1613

Serbiens EU-Integration

Erstellt von Singidun, 09.09.2009, 19:54 Uhr · 1.612 Antworten · 75.122 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    serbien soll alle möglichkeiten ausschöpfen!

  2. #212

    Registriert seit
    08.07.2010
    Beiträge
    87
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Die aus der DDR waren ja auch deutsche, was ist denn das für ein vergleich ?
    vielleicht der dümmste in der Forumgeschichte?

    Sachsen/Sachschen so vlt oder was?

    Dummbeutel

  3. #213

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Die aus der DDR waren ja auch deutsche, was ist denn das für ein vergleich ?

    und was sind wir du schlaumeier

    wir sind auch alles albaner

    echt man sei still du hast kein plan

    ich meine damals gabs auch ausländer hier also warum hat man nicht heute diese schilder

  4. #214

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Gg1 Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, den Serben geht es doch sowieso nur um Mitrovica, denn da sind die ganzen Bodenschätze(Trepça) und ob der Rest Kosovos unabhängig ist oder nicht juckt die 0, aber leider, für sie, bekommen sie nichts mehr.

    Und diese völlig erfloglosen Bemühungen der serbischen Politiker, Kosovo wieder zu bekommen (hahaha :icon_smile, sind nur dazu da, dass das serbische Volk nicht sagen kann, sie hätten nicht alles versucht diese aussichtslose "Schlacht" zu gewinnen.

    nein

    falsch

    bei einer teilung würden wir trepca kriegen

    weißt du eigentlich wie viel dort unten liegt ?

    sowas würde niemand zulassen

  5. #215
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Egal auf Kosovo
    Eins kann man Serbien nicht nehmen
    Die Erfolge und Freude im Ballsport, wir haben ständig was zum Freuen. Wir gewinnen doch ständig was
    Bitte schreibe nicht so. Jemand, der dich nicht kennt, könnte sonst auf die Idee kommen, du seist Serbe.

    Zum Thema:

    Keine Abspaltungen, keine Autonomie-Gespräche, keine Wiedereingliederungsphrasen, kein Großalbanien, kein Großserbien, kein Großtuttlingen oder sonst was, was mit "Groß" anfängt.

    Einfach mal NORMAL leben, miteinander, nebeneinander, aus der Vergangenheit lernen und sie sich nicht wiederholen lassen. Und ENDLICH mal die Birne und den gesunden Menschenverstand einschalten. Das bringt Kosovo weiter. Nichts anderes.

    P.S: Kosovo je Kosovo

  6. #216

    Registriert seit
    08.07.2010
    Beiträge
    87
    Alb Eagle bitte kauf dir mal ein Buch und lese es dann auch

  7. #217
    Eli
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    und was sind wir du schlaumeier

    wir sind auch alles albaner

    echt man sei still du hast kein plan

    ich meine damals gabs auch ausländer hier also warum hat man nicht heute diese schilder

    Du vergleichst das Kosovo mit der DDR u. Deutschland u. sagst dann noch wieso haben Sie damals nicht 2 Schilder aufgestellt bla bla..
    die DEUTSCHEN in der DDR [DDR = Deutsch Demokratische Republik] haben DEUTSCH geredet u.als zweite Sprache war Russich erwünscht, 1 Volk 2 Staaten.
    Da das Kosovo als Multiethnisches Land gilt, u.in der Verfassung die Ethnischen Minderheiten ihren Platz haben, ist die Republik Kosova dazu verpflichtet den menschen Ihre Rechte zu gewähren.
    Wenn man ein Staat ausruft hat man auch verantwortung.
    Die Serben im Norden des Kosovos sind keine Ausländer, Sie sind Teil dieser Multiethnischen Republik, also dürfen Sie auch ihre Serbische Flagge Hießen, ihre Sprache auf das ganze Gebiet kosovos Sprechen, ihre Hymne Singen[auch wenn es die Hymne serbiens ist] das haben die Albaner aus dem Kosovo unterschrieben u. dafür sollten Sie jetzt auch verantwortung übernehmen.
    Du kannst doch nicht sagen dass die Serben im Norden oder sonst wo im Kosovo Ausländer sind, es ist so wie wenn ein Serbe sagen würde ein Albaner in Presheva [Presevo] sei ein Ausländer.
    Denk einfach mal nach, u. mach dich nicht lächerlich.

    ein Ausländer ist ein Ausländer eine Anerkannte Minderheit ist etwas anderes...

  8. #218
    Mulinho
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen

    Du vergleichst das Kosovo mit der DDR u. Deutschland u. sagst dann noch wieso haben Sie damals nicht 2 Schilder aufgestellt bla bla..
    die DEUTSCHEN in der DDR [DDR = Deutsch Demokratische Republik] haben DEUTSCH geredet u.als zweite Sprache war Russich erwünscht, 1 Volk 2 Staaten.
    Da das Kosovo als Multiethnisches Land gilt, u.in der Verfassung die Ethnischen Minderheiten ihren Platz haben, ist die Republik Kosova dazu verpflichtet den menschen Ihre Rechte zu gewähren.
    Wenn man ein Staat ausruft hat man auch verantwortung.
    Die Serben im Norden des Kosovos sind keine Ausländer, Sie sind Teil dieser Multiethnischen Republik, also dürfen Sie auch ihre Serbische Flagge Hießen, ihre Sprache auf das ganze Gebiet kosovos Sprechen, ihre Hymne Singen[auch wenn es die Hymne serbiens ist] das haben die Albaner aus dem Kosovo unterschrieben u. dafür sollten Sie jetzt auch verantwortung übernehmen.
    Du kannst doch nicht sagen dass die Serben im Norden oder sonst wo im Kosovo Ausländer sind, es ist so wie wenn ein Serbe sagen würde ein Albaner in Presheva [Presevo] sei ein Ausländer.
    Denk einfach mal nach, u. mach dich nicht lächerlich.

    ein Ausländer ist ein Ausländer eine Anerkannte Minderheit ist etwas anderes...
    wow

  9. #219
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von Bezolovno Beitrag anzeigen
    Sobald dieser 3 Weltkrieg ausbricht werden Serben damit beschäftigt sein nicht vollkommen ausgerottet zu werden so wie es immer war, in der Geschichte. Denn die Albaner werden da noch grössere Gebietsansprüche haben und angreifen. Kroaten und Moslems werden dafür sorgen das der rest Serben Bestand in BiH und HR total vernichtet wird. Ich rechne mit 4-7 Millionen tote Serben.

    Das für alle die sich fragen; wenn ein Krieg stattfinden würde?


    Serben waren schon immer die Verlierer daher ist es erstaunlich das es nach all den Kriegen überhaupt noch Serben gibt.
    Troll dich zurück in dein Bunker du freak...

  10. #220
    Avatar von Helios

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Bezolovno Beitrag anzeigen
    Sobald dieser 3 Weltkrieg ausbricht werden Serben damit beschäftigt sein nicht vollkommen ausgerottet zu werden so wie es immer war, in der Geschichte. Denn die Albaner werden da noch grössere Gebietsansprüche haben und angreifen. Kroaten und Moslems werden dafür sorgen das der rest Serben Bestand in BiH und HR total vernichtet wird. Ich rechne mit 4-7 Millionen tote Serben.

    Das für alle die sich fragen; wenn ein Krieg stattfinden würde?


    Serben waren schon immer die Verlierer daher ist es erstaunlich das es nach all den Kriegen überhaupt noch Serben gibt.
    Gekifft oda???

    Die Serben lassen sich nicht mehr ficken...denkste ich lass nochmal zu dass irgendwelche Freischärler in der Nacht mein Dorf anzünden...Bevor ich untergehe werde ich soviele Feinde wie möglich mitnehmen!

Ähnliche Themen

  1. Kroatien unterstützt die EU-Integration Serbiens
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 23:53
  2. Integration
    Von tramvi im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 13:04
  3. Integration
    Von Alp Arslan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 01:42
  4. Integration in Österreich ^^
    Von SMEKER im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 17:36
  5. Integration
    Von napoleon im Forum Kosovo
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 21:08