BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 40 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 397

Serbiens politische Zukunft und Gegenwart

Erstellt von NovaKula, 06.09.2014, 13:24 Uhr · 396 Antworten · 11.252 Aufrufe

  1. #191

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Hier ist der falsche Ort um etwas zu lernen. Du solltest das Gelernte wieder lieber schnell vergessen.
    Keine tolle Empfehlung.
    Und warum, bitte begründen.

  2. #192

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    albaner müssen wieder zur vernunft gebracht werden denn diese undankbarkeit ist unerträglich.
    wir bedanken uns im voraus für weitere Serbische gebiete.

  3. #193
    Avatar von kollegah

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    766
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    Decan ist Serben frei.
    Hättest gerne. In Dečani gibts aber Serben

  4. #194
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Keine tolle Empfehlung.
    Und warum, bitte begründen.
    Der Grund ist schnell gefunden. Hier sind überwiegend jüngere Leute angemeldet die nur vor Diaspora-Stolz sprudeln und es hier wiedergeben. Anhand von diesen Leuten fangen dann Manche hier an sich eine Meinung über ein ganzes Volk zu bilden. Es ist dann meist verzerrt und platzt nur so vor Vorurteilen.

  5. #195
    Yashar
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Als ob albanische Nationalisten nie versucht hätten, serb. Spurem im KOSovo zu verwischen.
    Kann mich nicht erinnern, dass irgendjemand was anderes behauptet hätte...

    2004 habt ihrs nochmals bewiesen wie sehr ihr eure Mitbewohner schätzt. Hauptsache Kirchen zerstören und dann eins auf Tolerant machen..ach ja jetzt kommt die dümmste Ausrede des Jahrhunderts "wir haben nichts gegen Christen, diese Klöster sind jedoch serbisch"
    Keine Ahnung wen du mit "ihr" meinst aber ich kann da echt nix dafür. Ich war damals in meinem Haus in der Schweit und habe Spongebob geschaut.

    Und zu den Taten: Ja, das war dumm. DU verurteilst jedoch gleich alle Albaner für etwas, was eine Minderheit getan hat.

    Ich finde so etwas auch scheisse.

    . Milosevic mag viel Mist gebaut haben, was Besseres seit ihr sicherlich nicht.
    Keine Ahnung was ich dir getan habe. Im Ernst, hör auf so zu verallgemeinern.

    Aber mal eine Frage. Was ist schlimmer? Mehr als 10'000 tote (UNSCHULDIGE!) Menschen oder ein paar zerstörte Klöster?

    Darüber würde ich gerne mal mit dir diskutieren.

    Haradinaj und Rest der Affenarmee einsperren
    Mit Haradinaj's Einsperrung würdest du den Albanern in Kosovë nur helfen!

    Nimm am besten noch Thaçi mit

  6. #196
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    nicht überall im norden.....aber es stimmt, es gibt einige zurück gebliebene dörfer.
    ich hatte mal eine sehr gute doku gesehen vor ein paar jahren, es ging um blutrache.
    die familien wollten es eigentlich garnicht, sie waren sehr verzweifelt weil sie ihre
    kinder verstecken mussten.....eine sehr traurige doku.

    Er hat da seine Ansicht und wird nichts anderes mehr hören wollen, lass ihn in seiner eigenen Welt leben...

  7. #197
    Nonqimi
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    Decan ist Serben frei.
    Papa Haradinaj hat es auch mit Schellen geregelt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen



    Mit Haradinaj's Einsperrung würdest du den Albanern in Kosovë nur helfen!

    Nimm am besten noch Thaçi mit
    Ja aber dann hätte man Probleme mit den Dukagjin Albanern und die ticken anderst

  8. #198

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Hättest gerne. In Dečani gibts aber Serben
    nur noch schwarz gekleidete Satansanbeter.

  9. #199

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    ein albaner kann doch nicht stolz auf kosovo sein.wenn ja dann ist er stolz darauf was die serben erbaut haben im kosovo weil es nichts albanisches im kosovo gibt was der rede wert ist.cccc oliver

  10. #200
    Yashar
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    albaner müssen wieder zur vernunft gebracht werden denn diese undankbarkeit ist unerträglich.
    Weisst du was wirklich unerträglich ist? Das du denkst Albaner sollen Serbien dankbar sein.

    Für was genau sollen sie der Serb. Regierung dankbar sein?!

    Für 25'000 Tote und über 50'000 vergewaltigte Frauen in den Balkankriegen?!

    Für insgesamt fast 1'000'000 Vertriebenen (Balkankriege + Yu-Zeit + Kosovë Krieg)?!

    Komm, sags mir.

    Und komm mir nicht mit: "Wir haben euch von den Osmanen befreit".

    EINEN SCHEISS HABEN DIE SERB. ARMEE UNS DAMALS BEFREIT!

Ähnliche Themen

  1. Serbien: Auf Pump und mit Raiffeisen
    Von skenderbegi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 09:42
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 12:28
  3. Kosovo:Zukunft und Death-Metal-Kunst
    Von Apophis im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 22:55
  4. Serbien: Politischer Zeuge ermordet
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 16:44
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 01:41